StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMo Sep 23, 2013 9:07 pm

Getrautes Heim, Glück allein.
Ein einfaches Kleinfamilienhaus zur Verfügung gestellt von Tetsus Eltern.
Weiß bestrichen mit einer braunen Tür und einem grauen Türvorleger mit der Inschrift "Willkommen.". An der Tür kleben mehrere Zettel neben der Klingel "Kaufe keine Kekse", "Bitte kein Werbung einwerfen", "Halloween - Hier gibt es nur Saures".
Durchquert man den Eingang so wartet ein kleiner Flur auf seine Gäste mit einem kleinen Kleiderständer, einem hölzernen Schuhschrank, einer bunter Mischung Regenschirme und ein Haufen Zeitung mit Reklame. Die Wände sind weiß und der Boden ist befliest. Nach gut 3 Metern wechselt der Boden auf Parkett und schon bald mündet der Flur in einem "Flurdelta".
Rechts, links und gerade aus ist jeweils eine einfache aber beständige Holztür.
Die nach rechts führt in ein kleines Gästebad mit Toilette, Spiegelschrank, Waschbecken und einem kleinen Fenster in gut 2 Meter höhe.
Links die Tür führt über eine kleine Wendeltreppe in den Keller der momentan recht trostlos leer aber sauber ist. Schaltet man das Licht an so scheint einem die bunte Vielfalt einer Discokugel ins Gesicht die dort schon seit Tetsus Einzug hängt.
Folgt man dem Weg gerade aus so gelangt man in ein großes Zimmer mit einem großem Tisch im Zentrum. Dieses ist gedeckt mit Schüsseln gefüllt mit Plastikobst und einer schön goldweiß bestrickten Tischdecke. In der Mitte steht eine durchsichtige Vase mit schönen Verzierungen aber noch fehlenden Blumen. Das Zimmer ist durchgängig weiß tapeziert und ab und zu machen sich ein paar Bilder bemerkbar. Billige Kopien von großen Kunstwerken die man auf jedem Trödelmarkt erwerben kann. An dem Zimmer angeschlossen waren drei Türen...wieder eine links, eine gerade aus und eine rechts. Rechts an der Wand von wo man hereinkommt steht ein Fernsehr auf einem kleinem Schrank und an der rechten Wand war ein großes bequemes, braunes Sofa sowie ein kleines rosa Sofa. An der Wand gerade aus standen mehrere antik wirkende, weiß-schwarze Schränke, sie auf zweiten Blick aber als Replika zu erkennen sind. An der Wand links steht eine große Glasvitrine geschmückt mit allerlei Figuren aus Glas, Wein- und Sektgläsern und Schmuck. Der Boden ist unter dem Tisch von einem großen Teppich mit roten und blauen Mustern bedeckt, genauso wie unter den Sofas. Rechts und links sind ebenfalls zwei große Fenster mit zu ziehbaren Vorhängen im Blauton.
Nach Links geht es in die Küche. Ein kleiner Raum mit Spüle, Kühlschrank, Herd und mehreren Schränken gefüllt mit Besteck, Töpfen, Tellern, Gläsern und Trockenlagerlebensmitteln. Der Boden ist vollständig wie die Wand gefliest mit einfachen weißen Fliesen und die ganzen Küchenmöbel sind weiß...neuweiß und schwarz bis metallgrau.
Die rechte Tür führt in ein kleineres Zimmer mit einem nicht bezogenem Bett und einem recht neu aussehendem Kleiderschrank, einer Kommode, einem größeren Spiegel und einem leeren Bücherregal.
Die Tür gerade aus führt eine kleine Treppe hinauf ins Dachgeschoss mit einem riesigen Zimmer das sich über die ganze Breite des Untergeschosses ausbreitet. Mehrere Matratzen liegen auf dem Boden und bilden ein großes Viereck...auf dieses Matratzen liegen nachmals Matratzen. Insgesamt bildet das Gebilde ein übergroßes Bett. Der Boden ist komplett mit einem blau-weißen kuschligen Teppich bedeckt. Durch die schrägen Fenster scheint sehr viel Licht in das Zimmer und zusammen mit den sanft blauen Wänden wird das ganze Zimmer zu einer Art Himmel auf Erden...zumindest von der Atmosphäre. An den Wänden finden sich vereinzelt erneut einfache Bilder oder Bücherregale gefüllt mit Krimis, Rätselheften und Mathebüchern. Erneut in den Farben schwarz-weiß. Andere Sachen sind entweder im schmächtigen Kleiderschrank zu finden oder aber in Kartons die vereinzelt im Zimmer rumstehen. Außerdem stehen überall am Rand größere Pflanzen die dem Raum einen Hauch Natur und Frische verleihen.
Noch bevor man die Treppe hochgeht findet man gleich auf der rechten Seite eine weitere Tür. Diese führt ins große Bad. Dort findet man ein großes Fenster und zwar das Balkonfenster das von Außen nicht durchsichtig ist mit darangekoppeltem Balkon und kleinem Garten mit einem Tisch, 3 Stühlen...ein paar Apfelbäumen und Blumenbeet und eine gespannten Wäscheleine. Im Bad findet man eine Dusche mit Vorhang, eine Badewanne, eine Toilette, ein Waschbecken, eine Waschmaschine mehrere Schränke zum verstauen von Duschutensilien, Handtüchern, Zahnbürsten, Zahnpasta und allem drum und dran. Ein großes Spiegel fehlt natürlich nicht über dem Waschbecken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMo Sep 23, 2013 10:20 pm

Zuhaus angekommen.
Die Tür fällt zu.
Zwei Schatten breiten sich über den Flur aus.
Ab heute wohnte er nicht mehr allein in diesem großen Haus...ab heute wohnte der einzige Mensch dem Tetsu blind vertrauen wollte, mit ihr...in diesem großen Haus.
Und schon wirkte es kleiner und gemütlicher.
Er zog sich die Schuhe aus, lies Emis Hand nicht los und führte sie durch den Flur direkt ins Wohnzimmer.
"Und hier werden wir ab jetzt zusammen wohnen." sagte er kurz...ließ den Moment wirken als ob er nie vergehen sollte und lies dann Emis Hand los. Drehte sich zu ihr, stellte sich hinter sie und schob sie zum Esstisch in der Mitte des Raumes, platzierte sie dort auf einem Stuhl und ging rasch ins linke Nebenzimmer.
Nach ein paar Minuten der Stille stieß die Küchentür auf und ein mit Partyhut, Trillerpfeife im Mund und in beiden Händen ein Teller mit Kuchen bestückte Tetsu folgte dem Schwung der Tür und rauschte durch die Stille, stellte die Teller ab und zündete noch ein paar Kerzen auf dem Tisch an und nach einem lauten Trillern rief er nur "Willkommen Daheim.".
Danach setzte er sich zu ihr an den Tisch. "Schön dich wieder da zu haben.".
Er reichte Emi noch ihre Gabel und nahm seine eigene und nahm ein Stück Kuchen und blickte dann etwas verunsichert zu Emi "Und? Meinst du hier kann man wohnen?"...er hatte die Wohnung nämlich selbst eingerichtet.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMo Sep 23, 2013 10:52 pm

~Home sweet home~
Oder wie das so schön heißt. Emily lächelte und betratt ihren neuen Schlafplatz. Naja für sie war das micht nur ein schlafplatz sondern ehr ein neuer Ort zum wohnen mit einem alten Bekannten. Der Tag hatte so schön angefangen und wurde bis jetzt auch nicht schlechter. Emily lächelte und zog sich die Schuhe aus. Kirz drauf wurde sie von ihrer Waffe weitergezogen richtung Esszimmer. Während Emily sich setzte verschwand Tetsu hinter einer Tür. Dies gab Emily ein wenig Zeit sich ihn dem Zimmer mal umzuschauen. Eine recht schöne einrichtung lächelte das kleine Mädchen und ging langsam und mit scharfen Blick. Schließlich setzte sich das kleine Mädchen wieder und kurze Zeit später kam Tetsu auch schon wieder hervor mit einem Partyhut, Trillerpfeife im Mund und in beiden Händen ein Teller mit Kuchen aus der Tür. Das rothaarige Mädchen lächelte und schaute den sehr schmackhaften Kuchen kurz an und dann wieder ihren Partner. Noch ein paar Kerzen auf den Tisch und einmalnauf der Trillerpfeife geblassen wurde die Stimmung von Emily nochmehr verbessert. Tetsu setzte sich und gab Emily noch eine Gabel welche sie dankend annahm und kurz darauf das erste Stück des Kuchens ahs. Emilx lachte ein wenig auf Tetsus frage und antwortete ihm es ist wirklich sehr schön hier lächele sie und ahs den Kuchen weiter welchet mehr als nur gut schmeckt. Und wann zeigst du mir mein Zimmer? fragte sie ihren Partner und lächelte dabei.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeDo Sep 26, 2013 7:45 pm

Dieses etwas zu große Haus für Tetsu füllte sich mit Leben in dem Moment in dem Emi es betrat. Es war ein wunderschönes, sicher Gefühl geboren. Möglicherweise war Tetsu für eine zu lange Zeit nur für sich gewesen aber er fühlte sich gerade wie ein 5 jähriges Kind das zum ersten Mal von Weihnachten hört.
Allein der Gedanke daran das von nun an jeder Tag ein solches Gefühl mit sich tragen würde, war genug für ihn...er hatte solange gewartet das er vergessen hatte auf was er sich eigentlich die Jahre über gefreut hatte.
"Gleich, gleich. Immer ruhig mit den Pferden. Weißt du wann dein Zeug ankommt? Wir wollen ja dein Zimmer so schnell einrichten wie möglich. Ich zeig dir nachher Mal die restlichen Zimmer." sagte Tetsu in schierer Aufregung.
Natürlich lies er sich von alle dem nichts anmerken und blieb weiterhin so ruhig und gelassen, zumindest von außen, wie immer.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Sep 27, 2013 8:50 am

Meine Sachen?...Achja das kleine Mädchen kratze sich verlegen am Kopf und lachte ein wenig.
Also das ist so ich habe meine Sachen zuerst bei meinen Verwandten verstaut und nunja...ich glaub das ist grad nen bisschen schlecht sie zu holen. Emily schaute verlegen zur Seite und ahs den Kuchen zu Ende. Emily seuftze kurz und streckte sich dann. Naja dann haben wir ja noch etwas Zeit zusammen lachte das kleine Mädchen Herzlich. Emily stand auf und brachte ihren Keller in die Küche. Sie schaute sich um und "Untersuchte" sie ein wenig. Als sie wieder zu Tetsu ging sprach sie
So und jetzt will ich mein Zimmer sehen lächelte das Mädchen ihren Partner an.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSo Sep 29, 2013 9:32 pm

"Nun, da kann man wohl nichts machen. Ich hoffe dir reichen erst einmal die Sachen die ich für dich vorbereitet habe." grinste Tetsu etwas verwirrt. Emi schien nicht erpicht darauf die Umstände um ihre Sachen zu erläutern, weshalb Tetsu es dabei beließ, doch vollständig ohne Gepäck war die ganze Sache schon ein wenig komplizierter. Man möchte zwar denken es wäre kein größeres Problem doch was sollte Emi vorerst anziehen?
Doch die Frage war ein wenig unangenehm und wird Emi sicher selber irgendwann in den Sinn kommen. Er aß sein Stück Kuchen auf und brachte ebenfalls mit Emi seinen Teller weg und beobachtete sie ein bisschen wie sie sich umschaute.
Emi ist einfach zu lesen, darum konnte Tetsu einfach erkennen das Emi das Haus mochte, was ihn ungemein glück stimmt.
"Kein Problem. Dein Zimmer ist gleich hinter dieser Tür da."...er führte Emi hin und öffnete ihr die Tür.
"Ein schönes Zimmer, nicht? Nicht zu groß und nicht zu klein, sauber und hat bereits notwendiges Mobiliar.".
Es war nicht leicht beim Einrichten des Hauses ein Zimmer so zu gestalten das man es jederzeit beziehen könnte doch der Aufwand war es wert. Es war zwar nie klar ob Emi zurückkommen würde und wenn sie zurückkommt ob sie überhaupt noch was mit Tetsu zutun haben wollte, aber all jene Zweifel zu ignorieren war es wert...immerhin war sie nun genau in diesem Zimmer.
Er tippte Emi kurz auf die Schulter "Ich muss schnell noch ein paar Sachen im Haus machen. Solange kannst du dich ja ein bisschen an dein Zimmer gewöhnen.". Damit ging er und machte hinter sich die Tür zu.
Er schlenderte Richtung Küche und machte schnell den Aufwasch...besser jetzt als später...den später hätte er noch weniger Lust drauf. Dann setzte er sich aufs Sofa im Wohnzimmer und wollte dort auf Emi warten...das Mädchen braucht für solche Sachen nun mal ihre Zeit...doch sobald er sich hinsetzte überkam ihm die Müdigkeit...der heutige Tag war sehr anstrengend gewesen..viel anstrengender als sonst und dazu noch so viel aufregender und aufbrausender...er schlief auf dem Sofa ein.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMo Sep 30, 2013 11:14 am

Emily wunderte sich ein wenig als Tetsu meinte das dies kein großes Problem vorerst währe. Naja die Situtation verlangt es wohl so. Emily machte sich aber deshalb keine großen Sorgen solange ihre Kostbaren Bücher nicht beschädigt werden würden. Kurz nachdem auch Tetsu seinen Teller weggebracht hatte zeigte er Emi ihr Zimmer. Als sie es betratten staunte die junge Meisterin. Das Zimmer ist wirklich schön lächelte sie ihren Partner an. Sie ging weiter ins Zimmer und merkte das sie Tetsu nun kurz allein lies. Emily schaute ihm kurz hinterher und drehte sich wieder um. Sie ging zu den großen Bücherregal und schaute es sich genauer an. Er hat sogar an ein Bücherregal gedacht wie schön~ das kleine Mädchen lächelte und rechnete sich ungefähr aus wie viele Bücher in dem Regal platz finden würden. Naja zwar nicht alle aber immerhin die meisten freute sich das kleine Mädchen. Als sie ihr Zimmer fertig bestaunt hatte ging sie wieder zu Tetsu. Als er sah das er eingeschlafen war lächelte sie und schaute sich im Haus noch ein wenig um. 5 min später hatte sie den Dachboden erklummen und sah sehr viele Matratzen auf einen Haufen liegen. Sie schaute sie ein wenig um und dann sah sie es....ein Schrei war durchs Haus zu hören. Ma...mathebücher... langsam aber sicher wurde Emily wütend und würde am liebsten die Mathebücher kaputtmachen wollen.

Out: ich hoffe es war richtig das sie in deinem Zimmer sind o:

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSo Okt 06, 2013 2:03 pm

Ein Schrei weckte Tetsu aus seiner unbequemen Schlummerposition. Er schreckte hoch und merkte schnell..es war ein Fehler auf dem Sofa einzudösen. Er faste sich an den Rücken und strecke sich kurz auf verschiedene Weisen wie er sie in einem Yoga-Buch gesehen hatte. Natürlich hatte es kaum wirkliche Wirkung, doch der Gedanke daran das es eventuell etwas bewirkt hat, tat seine Wirkung. Er schleppte sich nun Richtung Schrei, der eindeutig von Emi kam und stellte auf dem Weg fest. Sie war in seinem Zimmer...hatte sie etwa seine geheime.........Mathebuchsammlung gefunden??
Übereilt hetzte er nun die Treppen hoch. Wer weiß was Emi damit anstellen würde? Sie konnte Mathe noch nie leiden.
Gerade die Trppe hochgekommen stürzte er in sein Zimmer und viel dabei über eine kleine Kante...zum Glück war der Boden mit Teppich verlegt.
Er rappelte sich hoch und stellte fest: Emi hatte tatsächlich seine geheime Sammlung gefunden.
"Emi! Es ist nicht das wonach es aussieht...versteh doch...die Nächte in diesem Haus können sehr einsam sein!".
Er hatte vergessen das Regal herum zu drehen...er ging zum Regal und drehte nun dran...plötzlich aktivierte sich ein Mechanismus und die Rückseite des Regals...eine exakte Kopie der Vorderseite kam zum Vorschein...gefüllt mit Spielfiguren und anderen Habseeligkeiten...eigentlich war es so gedacht, das diese Seite immer nur sichtbar ist...einmal unachtsam und dann sowas.
Er drehte sich zu Emi und erwartete nun eine Schelle, also hockte er sich vor sie und kniff die Augen zu.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMi Okt 09, 2013 4:58 pm

Out: poste mit handy also keine Farben o3o

Emily sah perpeklt auf das Regl welches nun mit Spielzeugfiguren und anderen habseeligkeiten gefühlt war . "Da waren...doch...mathebücher...aber was zum" fassungloser denn jeh starre Emily nun Tetsu an welche sich wohl schon auf seine Schelle vorbereitete. Schelle? und wie er die bekam!. Emi verblickte neben sich noch ein mathebuch welchessie eigendlich verreisen wollte. "Na gut muss auch gehen " dachte sie sich und schnappte sich das Mathebuch. Dann sah man kurz wie sie ausholte und im nächsten moment klebte das mathebuch auch schon an Tetsus Wange. Alle guten dinge sind zwei diesmal~ Eine weiterer Schlag ereilte Tetsu und dieser Flog dann hohen Bogens auf die vielen Matratzrn welche ein paar Meter weiter weg waren. Damit aber nicht genug! Das kleine Mädchen stampfte wütend zu Tetsu und packte ihm am Arm "Soo....jetzt gehen wir erstmal schön "Einkaufen". sprach sie und grinste hämmisch. Sie schleifte ihren Partner mit die Treppe runter und aus dem Haus.

Tbc: irgendwo in die Innenstadt o3o

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMi Okt 09, 2013 11:17 pm

(Holy Sh**...es sind doch nur Mathebücher!!! Best reaction evarrr! xD)
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Dez 20, 2013 6:10 pm

Die immernoch schlafende Emi wurde von ihrem Partner nach Hause getragen.
Wo allem bekam das kleine Mädchen nichts mit.
So wurde sie von ihrem Partner auf ihr Bett gelegt und zugedeckt.
Dieser ging dann runter ins Wohnzimmer und legte sich auf dem Sofa schlafen.
Und Emily?
Die ist ca 4 Minuten später aufgewacht und tapste runter zu ihrer Waffe.
Als sie diesr auf dem Sofa schlafen sah, gähnte sie kurz und schmunzetel dann vor sich hin.
Schließlich kuschelte sie sich dann an ihren Partner und schlaf weiter.
Ob er jetzt auf dem Sofa sah u d schlief oder aber er auf dem sofa lag war Emily so ziemlich egal.
Jedenfalls lag sie nebn ihm und schlief weiter.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMi Dez 25, 2013 11:17 pm

Ein wunderschönes Gefühl...die üblich unbequeme Couch, die Vertrautheit seines Heims und die Gewissheit nicht allein zu sein. Während er noch am wegschlummern und noch nicht richtig in die Welt der Träume eingetaucht war, merkte er noch gerade so wie sich seine Meisterin zu ihm gesellte. Wer weiß woran es lag, man möchte es auf die Verträumtheit schieben, doch er ließ den Dingen ausnahmsweise seinen Lauf...er war gerade kurz vorm einschlafen und dazu war er so müde wie nie...er konnte gar nicht anders. Zumal das warme Gefühl an seiner Seite nur noch beruhigender Wirkte...so nah an einem anderen Menschen sein zu können ohne es für störend zu empfinden...sogar als angenehm...ja sie war wahrlich seine Meisterin.
Für Tetsu untypisch rutschte ihn seine Zufriedenheit übers Gesicht und so schlief er auch nun endgültig ein.
Wie wunderschön es nicht war. Der Tag war so anstrengend und ereignisreich...so absolut anders als andere Tage:

Ein Licht schimmerte leicht bläulich durch die Dunkelheit...es bewegte sich...es pulsierte...es war nicht warm und auch nicht kalt. Es war nicht fassbar, es machte keine Geräusche und verschwand so bald man es erblickte.
In dieser einsamen Dunkelheit war es jedoch wohl das beste und schönste was es gab.
So drehte man sich immer wieder um, in der Hoffnung es zu erblicken bevor es erlischt. Wieder und wieder. Auf ewig.
Das Licht ist dort das Leben, die Dunkelheit der Tod. Das eine nur kurz da, das andere auf ewig.
Doch nur wenn man das Licht sah.
Die Dunkelheit wirkt einsam aber einladend...so ruhig, so besinnlich...so einfach.
Das Licht wirkt anlockend aber grell...so unangenehm.
Dennoch dreht man sich nach dem Licht.
Man wandert, wer weiß wohin, wer weiß wie weit, wer weiß wie lang...die Dunkelheit verrät es nicht.
Und bleibt stehen, dreht sich, weiß wo, weiß wann, weiß wie lange...das Licht verrät es.
Die Sehnsucht treibt einem durch die Dunkelheit...die Sehnsucht das Licht zu sehen um etwas zu erleben. Sonst verhaart man...auf Ewigkeit.
Doch es ist nicht langweilig, nicht anstrengend, nicht sinnlos...man wandert.
Denn irgendwann erlischt man selbst.

Tetsu blinzelte als das grelle Nachmittagslicht sein Gesicht durch die Scheiben traf...er gähnte...schon wieder der selbe beruhigende Traum.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeDo Dez 26, 2013 10:41 pm

Emily...was hatte sie gemacht?
Sie saß plötzlich am Esstisch und trank Tee.
Wie denn das?
Gaaaaaaaaaaaanz einfach sie war aufgestan-.... nein halt stop!
Sie war doch vom Sofa geflogen....achjaaaa~
Also sie foog vom sofa stand auf und machte sich einen Tee.
Das kleine Mädchen holte noch ein paar Kekse und setzte sich dann an den Esstisch.
Logischer schei* eben!
Da sahs sie nun und schaute ihrer Waffe beim Schlafen zu während sie Tee trank.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeDo Jan 02, 2014 9:34 pm

Verwundert schaute er neben sich...hatte sich nicht seine Partnerin zu ihm gesellt? Er wurde etwas rot, schüttelte den Kopf...es muss ein albernen Traum gewesen sein...seine Haare waren zerzaust, die eine Wange hatte noch seinen Handknöchelabdruck tiefrot eingemeißelt und die Augen wollten auch noch nicht ganz so...
Langsam rappelte er sich auf in die Sitzposition, rieb sich dabei die Augen und renkte sich seine Gliedmaßen zurecht...nach einem langem Gähnen schmatze er noch ein zwei Mal.
Langsam aber sich erreichte er den wachen zustand und bemerkte seine Meisterin am Tisch sitzend Tee trinken...er schaute sie kurz ratlos an...drehte den Kopf etwas seitwärts nach rechts...kniff die Augen als ob er Emi nicht deutlich sehen könnte, warte einige Sekunden ab und lies sich geradewegs zurück aufs Bett fallen.
Augen zu, Mund auf...leicht sabbernt...ja...er schlief wieder.

"Schlummern" heißt diese neumodische Tradition und ist quasi nichts anderes als ein Nickerchen nach dem Aufstehen...wunderschön sowas.

Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Jan 03, 2014 9:11 pm

Tetsu war wach...und war dann wieder eingeschlafen....nungut.
Emily schaute nur kurz verwundert zu Tetsu und merkte dann wie es Klingelte.
Sie ging also in ruhe zur Tür und machte diese dann auf.
Da nahm sie ihre Verwandten in Empfang welcher ihr, ihre Sachen vorbei brachten.
Klamotten, Bücher,eine Geige und ein Klavier...all das was klein Emi nunmal brauchte.
Irgendwie schaften sie es das Klavier runter in den Keller(?) zu bekommen und die restlichen Sachen brachte dann Emily in ihr Zimmer.
Als sie mit allem fertig war ging sie zum Klavier und setzt sich an diesen.
Sie betrachtete ihn kurz und fing dann an zu singen...
eine wundervolle Melody...
wenige Stunden später fing sie dann auch an zu Spielen...


_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSo Jan 12, 2014 3:21 pm

Tetsu schlummerte also noch eine Zeit bis er schließlich von einer wunderschönen Melodie geweckt wurde. Die Musik war gedämpft, aber kam definitiv aus seiner Wohnung.
Er lauschte der Musik eine Weile zu und vergaß dabei sich zufragen woher die Musik den überhaupt und vor allem warum kam.
Nach einigen Minuten rappelte er sich nun auf, rieb sich die Augen und nahm sein Hirn in Betrieb.
Er streckte sich und folgte nun der Musik zu ihrem Ursprung.
Sie kam aus dem Keller und auf den Weg dorthin sah Tetsu allerlei Kartons...Emis Verwandtschaft schien ihr Zeug geliefert zu haben.
Langsam wurde Tetsu bewusst das die aus dem Keller dringende Musik keine Schallplatte war.
Langsam und leise öffnete er die Tür zum Keller und ging die kleine Treppe hinunter...da saß nun wirklich seine sonst so verbimmelte und niedliche Meisterin und wirkte an dem Piano grazil und dennoch verspielt...anstatt auf sich aufmerksam zu machen lauschte er der Musik noch aus nächster Nähe zu.
Ja, ohne zu übertreiben, sie konnte es einfach...singen und Piano spielen. Ein Bild das er von Emi nicht kannte aber gleich sehr mochte.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeMo Jan 13, 2014 3:33 pm

Emily war wirklich vertieft in ihr Spiel.
Es war schön nach so vielen erlebnissen endlich wieder mal ein wenig Spielen zukönnen.
Die ganze Zeit hatte die kleine Meisterin ein lächeln auf den Lippen.
Als sie schließlich zu Ende gespielt hatte klappte sie das Piano wieder zu(Hoffe du weißt was ich mein x x) und blieb noch kurz in ihrer haltung sitzten.
Schließlich drehte sie sich dann zu Tetsu um und sprach Guten morgen Schlafmütze~

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSo Jan 19, 2014 3:04 pm

Anscheinend hatte Emi ihn bemerkt. Tetsu fühlte sich leicht ertappt als er gähnend mit einem "Guten Morgen" antwortete.
Er war zwar über diese neue Seite von Emi überrascht, doch das behielt er für sich...es war eine Scham das er als Partner nicht alle Facetten seiner Partnerin kannte.
Irgendwie überkam ihn deswegen ein Schuldgefühl...ne kurze Weile kratze er sich am Kopf, während er gähnte und schnappte sich dann Emis Hand und zog sie schnurstracks in den Flur hinauf. Wühlte ein bisschen in ihren Kartons und warf ihr ein paar Kleidungsstücke in die Arme und Schob sie ihn ihr Zimmer. "Los, ich lade dich zu nem Nachmittags-Frühstück in einem Restaurant ein!"
Er musste einfach irgendwas tun...sicherlich war es verwirrend für Emi, aber sie war es ja gewöhnt verwirrt zu sein.
Schnell machte er sich auf in sein Zimmer und zog sich ein paar ordentliche Klamotten an.
Schnell ging er wieder runter in die Stube und platzierte sich dort bis Emi fertig war.
Natürlich war das alles keine Entschädigung aber solange Emi sich freut und Spaß hat ist alles gerecht getan.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSo Jan 19, 2014 3:13 pm

Tetsu drückte Emily ein paar Kleidungsstücke in die Hand und schob sie dann ihn ihr Zimmer.
Das kleine Mädchen freute sich sehr und beilte sich deshalb.
Schließlochbging sie wieder zu Tetsu und nahm ihn schließlich an die Hand.
Dann los, ich freu mich schon lächelte sie ihren Partner an und zog ihn schließloh hinter sich her.

Tbc: Innenstadt ~ Straßen von Dead City

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Jan 24, 2014 2:20 pm

Emily schloss die Tür auf und ging fröhlich herrein.
Sie zog schnell die Schuhe aus und wendete sich dann an Misuki.
Soo....das ist unsere Wohnung. Ich hoffe sie gefällt dir. lächelte sie Misuki an und fragte sie noch.
Willst du dich selbst umschauen oder soll ich oder Tetsu dir die wohnung zeigen?

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Jan 24, 2014 3:24 pm

Was Anfangs nur eine Einladung zu nem guten Essen sein sollte, wurde wie immer was komplett anderes.
Natürlich hatte Tetsu so etwas erwartet und schlenderte mit den Mädchen mit, sagte aber die ganze Zeit über nicht viel.
Er hat es einfach nicht so mit fremden Leuten, doch da sie nun wieder Zuhause waren und die neu hinzugewonnene Freundin nun Gast war, wäre es wohl undenkbar bei allen Sitten des Hauses, weiter im Schweigen zu verharren.

Er zog sich die Schuhe aus und wartete drauf ob er nun seinen Gast herumführen durfte oder nicht. Dabei zog er auch schon seine Jacke aus und legte Geldbeutel und seinen Schlüssel auf die übliche Kommode.

Begeistert über sich selbst, dass er in der weisen Voraussicht Gäste zu bekommen immer einen vollen Kühlschrank hatte, plant er schon was es denn heute zu Abend geben sollte.
Natürlich war er niemand der Gäste einladen würde, doch es gab immer Leute dich sich aufdrängeln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Jan 24, 2014 6:37 pm

Misuki schaute die Wohnung mit großen Augen an.
"Ihr habt es hier wirklich schön" sagte sie begeistert. Misu zog ihre Schuhe aus und folgte Emi in die Wohnung. Es war hier wirklich hübsch eingerichtet. Tetsu ging in die Küche und Emi ging ins Wohnzimmer. Sie setzte sich auf das Sofa und lehnte sich müde an die Lehne.
"Wow heute war wirklich ein ereignisreicher Tag"
Sie lächelte und Schaute zu Emily.
"Ich will ja nicht aufdringlich sein, aber kann ich später ein Bad nehmen?" fragte sie.
Misuki bemühte sich einen freundlichen Ton bei zu behalten. Schließlich war sie hier Gast bei Freunden.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeFr Jan 24, 2014 11:24 pm

Das freud mich lächelte Emily ihre Freundin an.
Das kleine Mädchen ging mit Misuki ins Wohnzimmer und ihre Waffe ging in die Küche.
Haha, mein ereignisreichster Tag war gestern lachte das kleine Mädchen und ließ sich neben Misu aufs Sofa fallen.
Die Meisterin streckte sich kurz und schloss kurz die Augen.
Kurze Zeit später öffnete sie ihre Augen wieder und schaute zu der Waffe.
Klar kannst du gern Misu-chan~

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSa Jan 25, 2014 11:39 am

Misuki lächelte Emily an.
"Danke mach ich dann später"
Sie schaute sich in dem Raum um. Es war wirklich schön hier. Misuki hatte bis jetzt nicht nur im Freien übernachtet sondern auch in kleinen, billigen Motels oder Gasthäusern. Kein Vergleich zu hier. Hier war es viel schöner und Misuki fühlte sich sogar richtig wohl.
Nachdem das Waffenmädchen ihren Blick durch den Raum schweifen gelassen hatte schaute sie zu zu Emily. Das kleine Mädchen hatte irgendwie erwähnt, dass gestern für sie ein sehr ereignisreicher Tag war.
"Was war denn gestern?" fragte Misu sie neugierig.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Img_3114


Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitimeSa Jan 25, 2014 12:18 pm

Ist gut lächelte Emily Misuki an und flauschte sich ins Sofa.
Sie lächelte weiterhin, da sie das Sofa wirklich gemütlich fand...komischer weise.
Als Misuki fragte was den gestern war, nickte das kleine Mädchen und musste erstmal ihre Gedanken ordnen.
nun....Ich bin Tetsu erst vor 2 Tagen begegnet und er hat mir Dead City gezeigt. Dann gestern wurde Dead City vergessen und es war wirklich chaotischseuftze sie und sorach dann weiter.
Dann musste ich mit meinem Lehrer gegen seine Ehmalige Waffe kämpfen da ich Tetsu verloren hatte in dem Chaos. Dann im einkaufszentrum musste ich schon wieder gegen einen Schüler kämpfen der vom Wahnsinn befallen war unf jor...Nebenbei bin ich glaub sehr sehr vielen Leuten begegnet unf ich habe sogar dieses Starke Kishin-ei gesehen und Death Scythe kennengelernt sprach sie nun etwas aufgeregter.
Der Tag war sooooo verrückt...mannoman~

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Empty
BeitragThema: Re: Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein   Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Wohnung von Tetsugaku und Emily Stein
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Noelles Wohnung
» Lediglich das tatsächliche Bestehen einer temporären Bedarfsgemeinschaft kann einen höheren Anspruch bezüglich der Kosten der Wohnung auslösen ( hier verneinend ).

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: