StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wohnung von Maka und Soul

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mo Apr 26, 2010 11:02 pm

JO; die Dante während des Fluges nach Shibusen absetzte, weil dieser vergessen hatte das er noch eine Mission hatte zu erldigen, Flog gerade über Maka´s Haus. Als Jo die Kraft verlies, schließlich hatte sie ein ganz ganz schön weites Stückel hinter gelegt, stürtzte plötzlich in Richtung Maka´s Haus. Sie stürtzte....und stürtzte...und boooom Schon krachte sie durch das Dach landete direkt vor Maka.
Sie hatte noch ihre Line aktive und so sah man noch Jo brennend, mit Engel´s Flügeln am Boden liegen. Dann verschwanden die beidne Sachen all mälig. Jo war ziemlich müde von der fliegerei. Sie musste sich ja schließlich konzetrieren udn war die ganze Nacht durch geflogen. Doch sie war noch wach.

"Hey....Maka..."

sagte Jo sehr sehr müde und schaute zu ihr hoch.

"Entschuldige die Störung.....aber mich verlies die Kraft..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mi Apr 28, 2010 9:51 pm

Als Ludwig gerade wieder in die Küche kam, sah er Jo die vor Maka stand. Er schlug sich am Kopf. GRRRR... ICH WOLLTE MIT MAKA ALLEINE SEIN!!! SCHMEIß MAN JEMAND RAUS KOMMT EIN ANDERER! GRRR.., dachte er und guckte grimmig. Wie kommst das du deine Kraft verloren hast?, fragte Ludwig und brummte dabei. Er scheinte wirklich alleine mit Maka zu sein wollen. Feliciano war beim Essen sehr ruhig und stand auf. Soul guckte ihn kurz an und aß weiter. Ich gehe zur Schule..., meinte Feliciano, obwohl es 10 uhr war. bYE..., sagte er mit trauiger Stimme und rannte aus der Wohung. Soul guckte einbisschen besorgt, aber er wollte es nicht zeigen, weil er angst hatte es würde seine Coolness sinken. Feliciano stand draußen und war auf den Weg zur Schule

Tbc: Halbmondklasse (feliciano)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mi Apr 28, 2010 10:03 pm

Jo stand inzwischen, aber wackelig auf den Beinen. Als Ludwig dann zu ihr sprach drehte sie sich langsam um und meinte:

"Tut mir leid...das ich euch störe...aber ich bin von Australien.....bis hieher geflogen und hatte bis vor kurzen noch Nero auf den Rücken....der sich bei meinen Schultern fest hielt...."

Jo wäre beinahe umgefallen konnte sich aber noch retten indem sie sich auf ein Stuhl setzte.

"Tut mir nochmals...leid aber....khabt ihr was zu essen?....ich sterbe gleich vor hunger..:"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mi Apr 28, 2010 10:08 pm

Ludwig seuftze und packte sich am Kopf. Er wollte doch nur alleine mit Maka sein, war das so viel verlangt? Ja.. Ich hole dir etwas, meinte Ludwig und holte aus der Küche Brot,Spiegelei und wurst. Lass es dir schmecken..., meinte Ludwig und sah genervt aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mi Apr 28, 2010 10:19 pm

"Vielen Dank"

So fing Jo an zu essen, als sie fertig war sagte sie:

"Nochmals vielen Dank. Ludwig oder? Tut mir leid wenn ich euch gestört habe. Ich hoffe nur das es nichts wichteges war oder so, was du mit meiner halbschwester berden wolltest..."


Sie schaute sih um und fand das Maka, Soul, Ludwig und der kleine Italinier gut hier lebten. Sie hatten hier viel Platz und verstanden sich auch gut.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mi Apr 28, 2010 10:27 pm

Ludwig guckte Maka entsetz an. Er wusste nicht das sie eine halbschwester hattte. Wir wollten in die Stadt gehen... alleine sie wollte mir die Stadt zeigen.... ,
, nuschelte Ludwig leise.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Mi Apr 28, 2010 10:34 pm

Jo musste grinsen. Aber ob Maka das nun realisiert hatte...wusste sie nicht.

"wenn das so ist...dann wünsche ich euch viel Spaß und das Loch in der Decke....bezahlt schon Oji-san...also Shinigami-sama. keine Sorge. Ihr müsst ihn einfach nur bescheid geben."

~Obwohl ich shcon ziemliche Schwierigketen in Australien hatte....~

dachte sich Jo. Dann stand sie aber auf und....kippte fast um...wie war wahrscheinlich noch übermütet.

"tut mir elid, aber ich bin die ganze nacht durch geflogen ohne Pause..."
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 9:19 pm

Halbschwester? Hatte ich sie richtig verstanden? Ich schaute zu Ludwig der ebenfalls verwundert und etwas bedrückt aussah.

"Äh, was hast du gesagt?" wandte ich mich an Jo. Ich musste das nochmal hören.

Ich wusste nicht wirklich was ich tun sollte.
Der nächste Gedanke der mir kam, war, dass das Krankenzimmer schonmal ein Bett für die ach so tolle Death Sythe freimachen sollte.



Soul, dem so ziemlich egal war wer hier wessen Schwester ist fragte: "Was ist denn in Australien passiert?"

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 9:26 pm

Ludwig seuftze und schmiss sich auf Sofa. Wird wo heute nichts..., dachte er sich und kratze sich am Kopf. Er guckte sich kurz in der Wohnung um und bemerkte das Feliciano wieder nicht da war. Wo ist den Feliciano?, sagte er und guckte sich in der Wohnung um, ob Feliciano da ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 9:46 pm

Jo die noch etwas Müde zu Maka schaute sagte dann:

"Keine Angst du hast dich nicht verhört. Ich bin deine Halb schwester und Cousine von Kid. Shiniagmi-sama ist mein Oji-san. Aber ich glaube ich weis was du sicher nun gerne machen würdest...Vater ins Krankenhaus befördern nicht? Keine Sorge als ich erfahren hatte das er mit einer anderen Fremd geht....hab ich ihn schon halb tot geprügelt und ich glaube wenn ich ernst mit ihm reden würde über das thema: "Seitensprünge" würde er nicht mehr lachen oder so was."

Sie lächelte Maka an. Ebenso Ludwig. Als dann Aber Soul mit Australien anfing.....

*schluck*

"Äehm also....wisst ihr....das war so...hehe.....also....wir haben gegen den Dämon gekämpft und gewonnen ich und Dante....und dann sind wir essen gegagengen....und naja....also dann kam da so eine Frau....und diese Frau baggerte Nero an....und stellte sich doof und ich habe sie beleidigt und dann....maniepulierte sie Nero...und dann habe ich die Waffe auf sie gerichtet und..dann...und dann....naja.....hehe...."


Jo war schon nervös...weil man muss es so sehen. Man begnet richtig zum 1. mal seine Halbschwester und um dann gleich zu sagen das man ein Staatsfeind in Australien ist?! schon komisch. Nach ein paar sekunden stille sagte sie dann leise, mit einen kleinen rot schimmer im Gesicht:

"Sie war die Ministerpräsidentin."
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 9:54 pm

Der anfängliche Schock über das neue Familienmitglied verflog und ich lachte laut auf.

"Du hast die Ministerpräsidentin von Australien angegriffen?" Obwohl. Es passte zu der Familie.

Soul Setzte sich neben Ludwig und meinte: "Weiber. Und ich dachte es wäre mal was spannendes passiert."
Dann sah ich seinen Blick. "Keine Sorge. Es gibt zwar einige Verzögerungen, aber nachher können wir Feliciano ausammeln gehen und dann trainieren."

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 9:58 pm

Ludwig seuftze und kratze sich am Kopf. ich glaube das wird noch lange dauern... Maka wird sicherlich mit jo viel zu besprächen haben und dann müssen wir Feliciano suchen, antworte er zu Soul. Ständig kam ihm der Gedanken mit Maka alleine zusein und ihr romanisch zuessen. Man sah in seinen Gesicht das er träumte, doch nur für eine kurze Zeit. Wohin denkst du ist Feliciano gegangen?, fragte Ludwig Soul
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 10:10 pm

"Ja hehe und dann....hat sie mich aus Australien verbannt....Zwar habe ich am ende noch eine coole Show hingelegt...aber naja ein guter Abschied muss ja sein, wenn man nicht mehr in das Land darf."

Jo musste auch kichern. Sie war erleichtert das Maka das alles so locker auf nahm. Jo hatte Maka zwar vorher noch nicht groß gesehen nur auf Bildern udn das was ihr Vater ihr erzählte...aber sonst war Maka wirklich nett und witzig. Eine Frage wiederrum aber hatte sie noch.

"Maka-neechan sag bist du eigentlich immernoch sauer auf Vater? KLar ist das nervig das er immer den Frauen Hinterher ist....aber vielleicht ist es ja auch wegen den Verlust unserer Mütter? das sie ihn verlassen haben...."

Schoon musste Jo an ihre Mutter denken....die verstorben war. Das wusste Spirit nun noch gar nicht. Irgendwann musste sie es ihm sagen sonst frisst es Jo noch auf. Er fragte auch immer nach ihr wohlbefinden...und immer lügte sie ihn an. Jo konnte es ei´nfach nicht über das Herz bringen. Sie wusste es auch nichtw a swohl dann passieren würde....Sie nahm wieder ihre Dose heraus aus ihrem Gürtel und schaute hinein...richtig, sie musste ja noch Kippen kaufen also hieß es....den schmerz im inneren aushalten. Was ziemlich schwierig war. Soe befestigte sie wieder ihre Dose an ihrem Gürtel.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 10:17 pm

Von der ferne rannte Feliciano sehr schnell. Er erzeugte eine Staubwolke hintersich, denn er wollte Soul eine Freunde machen. Endlich kam er am Haus an. SOULLL!!!, sagte und rannte in die Tür hinein. Die anderen guckten ihn seltsam an. Doch das war Feliciano egal, denn er wollte nur zur Soul und ging zum Sofa. Hey Soul ich habe Geschenke für dich, sagte er und strahlte
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 10:21 pm

Ich lachte wieder als ich mir die Situation in Australien vorstellte. Auch wenn es überraschend kam würde es bestimmt lustig sein ein so aufregende Person zur Schwester zu haben.
Aber als sie dann die Frage stellte verzog ich das Gesicht.

"Dieser kerl ist einfach...Natürlich bedeutet er mir viel. Immerhin ist er mein Vater. Aber ich kann ihm einfach nicht verzeihen." Ich schaute zu Boden. Egal aus welchem Blickwinkel ich versucht ihn zu verstehen. Es funktioniert einfach nicht.
Ich dachte an meine Mutter, von der ich immer noch nciht wusste wo sie war.



Feliciano kam herein gestürmt.
Wenn man vom Teufel spricht, dachte Soul. Obwohl...Teufel und Feli? Das passte nicht zusammen.
Als er etwas von einem Geschenk sagte guckte ich überrascht.
Was es wohl war? ich hatte kein gutes Gefühl.
Meine Coolness würde bestimmt wieder leiden müssen, wie bei den Kommentaren über Lutscher und Tomantenschneider.

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 10:23 pm

Feliciano guckte wieder besonnt und gab das erste Geschenk Soul. Komm mach auf!, sagte er und Soul öffnete das erst Geschenk ohne bedenken. Doch plötzlich erstarrte sein gesicht. Er holte das geschenk raus und es wa eine Weiße Flagge wo darauf stand. Ich gebe auf Soul EateR! Soul wusste nicht was er sagen sollte und Ludwig packte sich am Kopf. Feliciano lachte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Do Apr 29, 2010 10:56 pm

"hm....ok ich kann leide rnicht nach voll ziehen was er gemacht hatte bei deiner Mutter...aber ich gehe mal davon aus das es schlimm gewesen sein muss....aber ich denke mal das wir nicht darüber reden sollten oder? sonst vermiest es noch die Stimmung."

Jo kicherte etwas. Ebenso als sie mit bekam was Feli Soul schnekte. Eine weise Fahne. mit einer naja witzigen Aufschrift sollte wohl ein scherz sein. Na mal sehen was in de 2. Geschenk war. Nun Jo würde es sicher sehen. Jedoch musste sie wieder an ihre Mutter und den kleine Jungen denken....Scheiße! und keine Zigaretten weit und breit. So ein Scheiß! Nun dann müsse sie sich wohl wenn sie von Maka wieder abhaupt welche besorgen. Sie ar noch keine 18 und deshlab....musste sie sich das irgendwie ermogeln...aber Jo war betrübt....diese Bilder...von ihrer Mutter und diesen Jungen...
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 8:39 pm

Ich lächelte: "Ja, da hast du vielleicht recht."
Sie schien plötzlich etwas nervös zu sein.

Soul indes starrte fassungslos die Fahne an. Sie hatten geplant Feliciano das Kämpfen beizubringen und dann bekam er eine weiße Fahne geschenkt. Obwohl soul einen sarkastischen Kommentar darüber ablassen wollte, schluckte er diesen runter.

"Ähm...danke. Die wird beim nächsten Kampf bestimmt.....nützlich sein."

Ich musste über Souls seltsames Lächeln kichern. Aber ich hatte schon Angst dass uns nach dem dritten Geschenk ein sehr labiler Soul eine Szene machen würde.

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 8:43 pm

Feliciano klatschte und lächelte dabei. Ludwig hingegn packte sich am Kopf und bekam fast Kopf schmerzen. Hier dein 2 geschenk soll, ich hoffe es gefällt dir, sagte Feliciano und war glücklich. Soul gesicht ausdruck war wieder anders. Er sah so aus als würde es sich nicht trauen, dass geschenk zuöffen, doch er überwindete sich. Als er es öffnete war ein T-shirt und katzenohren drin. Auf den T-shirt stand I love cats! Man sah das Soul beinah ausrastet, denn man sah seine ardern
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 9:37 pm

Mein Blutdruck wurde immer schneller und ich merkte wie mein Kopf rot anlief.
Katzen?? Mal ehrlich. Konnte dieser Typ überhaupt einen klaren Gedanken fassen?
Das Training war wirklich mehr als nötig. Überall wurde gekämpft, Shimei drehte durch und er dachte an....Katzen.
Ich sah hilflos zu Ludwig, der die Augen geschlossen hatte, als wolle er sich das alles hier wegdenken. Ich würde es ihm gerne gleichtun, aber statt dessen nahm ich zähneknirschend das Shirt entgegen.
Wenn cih dazu jetzt etwas sagen würde, wäre das nichts sonderlich freundliches. Deshalb hielt ich die Klappe.

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 9:45 pm

Feliciano bemerkte das Soul einbisschen genervt aussah, aber er hoffte das, dass dritte geschenk alles wieder gut machte. Er hatte den anschein, als wären die beiden vorherigen geschenke nicht gut gewesen. Hier Soul~ Das dritte und vierte Geschenk sind auch die letzten , meinte Feliciano und lächelte. Soul hingegen war total genervt und guckte die Geschenke nur an, aber öffnete sie nicht. Ve.. willst du sie nicht aufmachen, fragte Feliciano plötlich Soul. Aber souls blutdruck stieg weiter und er wurde ganz rot.
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 10:10 pm

Soul vermutete schon, dass er aussah wie eine Tomate.
Das wiederrum erinnerte ihn an einen anderen Kommentar Feliciano´s, was die Sache nicht gerade verbesserte.
Mit leicht zitternden Händen wollte er das Paket aufmachen.
Feliciano grinste ihn an und hüpfte auf der Stelle auf und ab.
Dabei machte er noch so ein komisches kicherndes Geräusch.
Bevor er das Geschenk überhaupt sehen konnte brannten bei ihm die Sicherungen durch.
"Verdammt nochmal! Hör mit diesem Grinsen auf! Überhaupt...das ist die denkbar schlechteste Zeit für diese uncoolen Geschenke!!!"
Es waren nur wenige Worte, doch Soul schrie sie Feliciano direkt ins Gesicht. Er meinte es eigendlich gar nicht so. Doch die geschehnisse der letzten zeit hatten ihn erschöpft und Feliciano´s Fröhlichkeit rund um die Uhr waren einfach nicht gut für diesen Zustand.
Er schmieß das Päckchen, mit der Absicht das weiche Sofa zu treffen, von sich.
Doch er hörte dann nur ein Klirren. Er fuhr herum und sah dass das Fenster nun ein großes Loch hatte.
"Upps....."


(OUT: wahhh...ich fühl mich so gemein *-*)

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 10:27 pm

Feliciano sagte nichts und zitterte. Jo, Maka und Ludwig guckten nur zu, doch Ludwig wollte schon vorher eingreiffen, aber es war zuspät. Es war ruhig für mehren Minuten. ... Ich bin ein.. volltrottel..., dachte Feliciano. Jede eingtze Minute die ruhig war, war schrecklich. Doch dann versuchte Ludwig die stille zu brechen. Wollen wir was essen, wir können ja Pasta kochen, meinte Ludwig und kratze sich am Kopf. Er war ratlos, denn er hatte Feliciano nie in einer solchen Situation gesehen. Wie würde er reagieren? Alle nickten und schauten kurz Feliciano an. Doch er schüttelte den Kopf. Nein Danke.... Ich habe keinen Hunger und ich muss noch was erledigen.... meinte er und ging in die Küche. Während er in die Küche gang sahen ihn Ludwig und Maka böse Soul an. Maka war schon fast daran Soul zutöten und Ludwig ebenfalls. Feliciano kam endlich aus der Küche zurück und hatte wieder Papier, eine Flasche und Stifte in seiner Hand. Isst schon mal ohne... mich... ich werde später wieder kommen.. , meinte Feliciano und ging fast den Tränen nahe aus den Haus. Als Feliciano weg war erhebte Ludwig seine Stimme zu Soul. DU VOLLTROTTEL! DU HAST IHN ZUWEINEN GEBRACHT UND NUN IST ER TRAUIG! WAR ES DEN NÖTIG SEIN GESCHENK VOR SEINEN AUGEN WEG ZU SCHMEIßEN?, schrie Ludwig zu Soul. Maka schüttelte nur den Kopf und war total verärgert. Nicht nur wegen Feliciano und sein Geschenk auch wegen dem Fenster. Während die anderen Soul anschrien hebte Feliciano die Geschenke auf und schmiss sie ohne was zu sagen in die Mülltonne. Danach machte er sich auf zum Hafen.

Tbc: Death City Hafen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 10:33 pm

Jo wurde nervöser. Das merkte man daran das sie leicht ihr bein hoch und runter bewegte. Zum Glück lenkte aber die Aktionen von Feli ab. Er schenkte ihn sein 2. Geschenk und Jo wusste fast laut los lachen. Musste es sich aber verkneifen.
Das dritte Geschenk...flog aus den Fenster? Ok.das kam unerwartet, aber wer kann es Soul verübeln? Er musste sich ziemlich zusammen reißen bis mal der Geduldsfaden platzte. Doch das mit den Fenster war eindeutig....zu viel. Denn Maka konnte es sicher wieder bezahlen und weil sie nun wusste das Jo ihre Halb schwester war...so wollte sie mal etwas für sie tun. Außerdem waren Ludwig und Maka ziemlich auf ihn sauer also...

"Maka? Ich nehme mir mal das Buch hier und probiere mal was aus...."

Sie lief zu Soul und stellte sich neben ihm. Man hörte dann nur ein lieses:

"Joo~ CHOP!"


plötzlich bekam Soul eine kleine abwandlung von Maka´s Chop ab, der aber mehr schmerzte. Jo drehte sich zu Maka und sagte:

"Tut mir leid...ich hoffe es macht dir nichts das ich den Chop von deinen etwas abgeleitet habe hehe."

meinte Jo mit einen grinsen.
Nach oben Nach unten
Maka Albarn
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 1268
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   Fr Apr 30, 2010 10:42 pm

Ich war erstaunt über Jo´s Reaktion. Anscheined lag uns so etwas auch im Blut.
"Kein Problem," meinte ich dann verkrampft lächelnd und griff nach dem Buch, dass sie mir hinhielt. Ein anderes Buch warf ich dann Ludwig zu.
"Wollen wir? Glaub mir, sowas ist echt befreiend."

Mein Lächeln verschwand und gleichzeitig mit Ludwig verpassten wir ihm einen Double-Chop.

"Du...gefühlskalter...hinterhältiger...idiotischer...trotteliger...Egoist!!" rief ich und bei jeder Pause folgte ein weiterer Schlag auf seinen hirnlosen Schädel.
"Du wirst sofort hinter ihm hergehen und dich entschudligen!!"

"Es sollte doch gar nciht aus dem Fenster fliegen," murmelte er.

_________________



Multicharas: Scarlett Watson
Pausierte Charas: Maka Albarn, Alice Hanamura
Charafriedhof: Yuuko, Kabegami, Yomi, Medusa Gorgon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wohnung von Maka und Soul   

Nach oben Nach unten
 
Wohnung von Maka und Soul
Nach oben 
Seite 7 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Maka Albarn + Soul Eater [Death Scythe]
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Antrag auf Erstausstattung für Wohnung und Haushaltsgeräte nach § 24 Abs. 1 SGB II
» Deck der Shining Soul
» Schimmel in der Wohnung begründet Umzugsgrund

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Wohnviertel-
Gehe zu: