StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Cafe la Crema

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Kishin [NPC]

Kishin [NPC]

Anzahl der Beiträge : 764

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeMo Apr 19, 2010 1:06 am

Ein Cafe mit den besten Angeboten in Sachen Kuchenn, Torte oder Eis.

Selbst der Espresso ist hier eine Wucht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeMo Apr 19, 2010 1:14 am

Spirit kam mit samt seiner Tochter im Cafe la Crema an und setzten sich in einen der frei gewordenen Stühle.

"So, nun können wir Beide in Ruhe reden. Shimei kann manchmal schrecklich sein..."

Cafe la Crema 17175819

Mit einem leichten Lächeln strich er ihr durch die Haare.

"Kannst du dich noch an dieses Cafe erinnern, Jo-chan? Hier waren wir Beide früher immer essen. Du hast dann immer ein extragroßen Vanilleeis gewollt..."

Nun war es wohl Zeit sich all den Fragen seiner Tochter zu stellen. Erst Shinigami, dann Spirit. All das nahm schon mysteriöse Ausmaße an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeMo Apr 19, 2010 3:39 pm

Jo schaute sich genau um und ihr kam diese Gegend....vertraut vor.

"Ja irgendwie kommt mir dieser Laden auch bekannt vor...."

Sie musste grinsen und sagte dann:

"Vielleicht kommt ja meine Erinnerung wieder ,wenn ich ein Eis hier im Laden esse."


Jo musste leicht kichern. Es war wirklich schön das sie ihren Vater nun endlich gefunden hatte und Maka würde sie sicher auch noch einmal besuchen gehen. Sie erhoffte sich wirklich das sich alles auflöste. Aber so wie sie es bis jetzt sah war ihr Vater doch recht Nett und die erinnerung das beid einmal zusammen trainierten und Spirit ihr lehrte auch aufzugeben wenn es keine anderen aussichten gab, bestätigte es nur....

"Ja Ich kann Shimei absolut nicht leiden. Er hat Wahnsinn in sich und sieht leben wie dreck....dieses Arschloch....Wie der nur in Shibusen bleiben darf...."

meinte Jo ziemlich genervt, aber kriegte sich wieder ein. Dann fragte sie:

"Vater kannst du mir etwas über Meine Mutter und Maka erzählen?..."
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeMo Apr 19, 2010 4:14 pm

"Shimei ist wirklich eine komische Person. Im Grunde ist er Stein-hakase sehr ähnlich, auch wenn dieser sich durch Marie schon gebessert hat. Weißt du, er hat..."

Beidem Gedanken juckte ihn gleich wieder der Fuß.

"... er hat an mir so viele Experimente durchgeführt. Brrr~
Shimei ist trotz seiner bizarren Seite doch eine Bereicherung für Shibusen, weil er sein Handwerk versteht und man muss ihn ja nicht mögen. Mit ihm auskommen reicht völlig."


Auch er konnte Shimei nicht leiden, weil er ihn immer runterputzte. Ihn, ein Deathscythe! Aber nun war ja Jo hier und er konnte sich in aller Ruhe mit ihr unterhalten.
Bei dem Gedanken an Maka verfiel er sogleich in eine Art Trance.

"Maka~, kleine Maka~... *hust*

Äh ja... Maka-chan ist wirklich ein wundervolles Kind, genau wie du Jo-chan. Sie ist klug, hilft anderen und steht für die Gerechtigkeit ein, genau wie ihr Alter, haha."


Ob Maka in der Ferne nun wohl niesen würde, jetzt da einer an sie denkt? So hieß es ja in einem Sprichwort.

"Und was ich dir alles über deine Mutter erzählen kann. Hah~... ein Engel, der aus dem Himmel gestiegen ist, um mich zu lieben x3 .
Deine Mutter hieß Makoto Gabriel Daitenshi, bevor sie mich heiratete und den Namen Albarn annahm. Doch das interessanteste neben ihrer Persönlichkeit ist wohl die Tatsache, dass sie ein Shinigami ist. Genauer gesagt, das Ying zu Shinigamis Yang. Sie ist der Teil, die ihn so zusagen ergänzt, weshalb ich auch als einzigste Deathscythe in Shibusen bleiben durfte.
Im Vergleich zu Shinigami-sama sieht sie jedoch wesentlich besser aus, was wohl eine ihrer wunderbaren Fähikeit liegt. In dem Fall stand ich wohl mal auf ältere Frauen, haha"


Mit einem herzerweichenden Lächeln beugte er sich etwas weiter zu Jo vor, denn ihm brannte förmlich etwas auf der Seele.

"Wie geht es eigentlich Makoto, Joileta Gabriel Albarn-chan?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeMo Apr 19, 2010 10:39 pm

Jo hörte ihrem Vater immer zu und lacht mit als dieser lachte. Er war schon witzig. Maka und Spirit waren vom Charakter her fast so wie Jo. Sie gestand auch zu ihrem Fehlern und wollte auch die Konsequenzen tragen. wahrscheinlich hatten das wohl doch Maka und Jo von ihm geerbt. Doch hörte sie genau bei ihrer Mutter zu. Makoto hieß sie also....Makoto Gabriel Daitenshi....Daitenshi...Erzengel? Cool. Das Gefiehl Jo wirklich. Außerdem das sie das Ying zu Shinigamis Yang war. Also war sie....die Cousine von Kid?! und die Nichte von Shinigami....Achja...und die Cousine von Sei! Außer das mit Kid ist es doch cool....Als sie dann aber ihren Vollen Namen hörte, schoss ihre Erinnerungen alle durch. Ihre Kindeheit....die Missionen....Ihre Mutter die......Gestorben war! Jo hielt sich kurz den Kopf. Spirit schaute schon etwas besorgt und Jo meinte nur darauf:

"Ich.....Ich kann mich wieder erinnern.....an meine Kindheit......an unserer letztes Treffen.....Irgendwie hat mein Voller Name meine Erinnerungen wieder geholt.....Papa."


meinte Jo lächelnd. Sie versuchte das Thema mit ihrer Mutter wie es ihr ginge zu wechseln.

"Ich habe Maka sogar getroffen als ich das erste mal zusammengebrochen war....Sie war wirklich hilfsbereit. Achja und Papa....ich habe jetzt ein Freund, es war dieser Typ mit der Dämonen Hand. Er ist wirklich nett und ziemlich süß."


Sie lächtelte wieder ihren Vater an und versuchte das Thema immernoch zu wechseln.

"Achja....und nenn mich nich Joileta-chan.....das ist so peinlich dieser Name..."

meinte Jo mit einen kleinen rot stich über den Wangen.
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 12:06 am

"Dein freund ist also ein Dämon, naja wenn dass alles i... WAS? EIN DÄMON?! Meine Jo-chan hat einen Freund? Und auch noch ein Dämon? Warum bin ich denn der letzte, der davon erfährt. *schluchs* Meine kinder werden so schnell erwachsen. Erst gestern hatte ich sie noch auf dem Rücken getragen und nun verkehren sie mit Dämonen und Typen wie Soul... *heul*

Joileta-chan! Du musst mir deinen Freund vorstellen, denn sonst werde ich noch depressiv, wenn es genauso ein Typ ist wie Soul!"


Er hoffte wirklich, dass Jo eine bessere Wahl getroffen hatte, denn Soul war wie ein Kind. Kein bisschen verantwortungsbewusst und immer neunmmalklug. Schrecklich der Kleine und soo kindisch.
Doch er war ja nicht hergekommen, um sich über den Kerl gedanken zu machen.

"Meinen Dame, zwei Eisbecher für mich und die Lady neben mir!"

"Hay, Deathscythe-sama."


Und schon waren die ersten Eisbecher auf den Weg zu den Zweien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 12:21 am

Jo hatte schon ein kleines strahlen im Gesicht als sie die 2 Eisbecher sah die auf sie zu getragen wurden.

"Vanille-eis....Himmlisch...Jetzt erinnere ich mich wieder...wir kamen immer nach dem training hier her und haben einen Eisbescher als Belohnung gegessen."

meinte Jo als sie einen Löffel davon nahm. Es schmeckte einfach genial. Dieser kühle Vanille Geschmack....

"Bitte nenn mich nicht Joileta.....Jedenfalls Ist er bestimmt nicht so wie Soul. Er ist erwachsener und wirklich cool! Sehr nett und kann auch denke ich Verantwortung übernehmen. Außerdem ist er ziemlich Stark. Vielleicht sogar etwas Stärker als ich....Tut mir leid das ich dich das letzte mal zusammen geschlagen habe....aber naja ich hatte auch einen Grund."


Sie nahm noch einmal 2 Löffel und strahlte vor freude und dieses Wunderbaren Geschmackes. der Eisbescher war vollkommen außer 1 Sache in Vanille. Vanille Soße, Vanille Eis und eine Vanille Waffel war im Eisbecher. Aber eine Erdbeere war auch dabei. Es schmeckte einfach hervorragend.

"....und Papa wie schmeckt dir das Eis?"
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 12:53 am

"Das Eis schmeckt zuckersüß. ^^ Hach, wenn nur jeder Tag so schön wäre."

Cafe la Crema 2mza8aw

Das Eis war wirklich köstlich, aber dennoch beschäftigte ihn irgendetwas. Er wollte wohl noch etwas wissen.

"Du sag mal Jo-chan...", sagte er mit einem Löffel im Mund. ]b]" Was hast du eigentlich all die Zeit gemacht. Das waren beinahe zwei Jahre..."[/b]

Da war er mal wirklich gespannt, aber da er nicht gerade die Leuchte war, würde er vielleicht nicht mal dann verstehn, wenn sie es ihm sagen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 1:07 am

"Ja das ist war...wenn nur jeder Tag so schön wäre...."

Jo konnte das sagen. Ihre Tage waren nicht gerade rosig immer gewesen.

"Naja....ich bin in einer Art geheim Organisaion....und erfülle Aufträge. Das bedeutet das ich Verbrecher Gefangen nehme oder ander Sachen. Ich habe 2 jahre lang nur Aufträge wie auch zuvor angenommen und erfüllt. Außer einen...."

Plötzlich würde ihr Gesicht etwas betrübt....Dann fing sie sich aber wieder und sagte mit einer fröhlichen Stime weiter:

"So gesagt bin ich in die Fuß Stapfen von Mama getreten....naja fast. Aber ich bin dadurch das ich die 2 Langen Jahre gekämpft habe sehr viel stärker geworden....ich konnte sogar Kid....ich glaube er ist doch mein Cousine nicht war? Habe ich mit Leichtigkeit besiegt. Der geht mir auch Tierisch auf die Nerven! Das Einzige wirklich gute an ihm ist das er Asymetrisch ist...."


Ihre Mutter und Spirit´s Ex Frau.....irgendwann wird es sicherlich heraus kommen was mit ihr geschehen war....Ob das Spirit verkraftet? Jo wollte es ihm sagen....aber getraute sich einfach nicht. Wer weis wann dann passieren würde....dachte sie sich dbei.
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 3:25 am

"Kid-kun ist doch ein toller Kerl. Er ist zwar manchmal etwas eigenwillig, aber er ist gaz wie sein Vater. Man muss ihn wohl einfach besser kennen, um durch seine harte Schale blicken zu können."

Geräuschvoll ließ er den abgeleckten Löffel in das nun leere Schälchen fallen, ehe sich Spirit mit einem zufriedenen Lächeln nach hinten lehnte und verträumt in den Himmel starrte.

"Wie es wohl gerade deiner Muttergeht, Jo-chan..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 10:15 am

„Ja wie es ihr wohl geht hehehe“

kicherte Jo etwas nervös. Hoffentlich schöpfte Spirit kein Verdacht denn es war schon sehr verdächtig das Jo immer so nervös wird wenn er diesen Punkt ansprach. Sie aß sogar schneller wegen ihrer Nervosität.

„Au...“

Was kommt dabei raus wenn man Eis zu schnell aß? Genau! Gehirn Frost. Jo hielt sich etwas den Kopf und lächelte.

„Naja....Kid ist einfach nicht mein Typ und ich kann ihn nicht leiden. Wir sind kann man sagen Rivalen....Wobei ich sehr viel Stärker bin als er. Aber sag Papa was hast du denn die ganzen 2 Jahre getan? So als Death Scythe muss du viel zu tun haben oder?“

Sie schaute ihn neugierig an und wusste das er wirklich ein ziemlicher untreuer Typ war. Konnte man an Maka und an sich selbst sehen.
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 5:11 pm

"Naja, in den 2 Jahren bin ich einfach der Verpflichtung einer Todessense nachgekommen und meiner Vaterrolle, aber Maka-chan weißt mich immer noch von sich. Ich schein bei ihr wirklich etwas falsch gemacht zu haben, wenn sie mich so hasst *schluchs*

Jo-chan? *schluchz* Bin ich ein guter Vater? schluchs* "

Er hatte als Vater versagt, aber er gab sich nicht geschlagen, noch war Maka in der pubertären Phase, da war noch alles offen und die Tatsache, dass Jo ihn wieder leiden konnte, machte ihm neue Hoffnung.
Über die Sache mit dem Eis musste er unweigerlich kichern. Sie hatte sich kein Stück verändert und schlang immer noch das Eis ohne bedacht herunter. Die tatsache, dass Jo nervös war, bekam er in seinem tagträumen garnicht mit, denn Jo war einfach zu sü~ß...

"Es dein Eis nicht so schnell, Jo-chan. Gutes soll man immer genießen, weißt du"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 5:48 pm

Jo hörte ihrem Vater genau zu.

~Also nur seine Pflichten....~

Als dann aber plötzlich wieder anfinge zu schluchzen wurde es Jo wieder einmal peinlich.

"Äehm....also.....Du machst zwar immer wieder Fehler....aber eigentlich schon. Immerhin hast du mich auch trainiert und immer geweint , wenn ich einmal weinte....."

Zum Glück klingelte das Telephon. Sie lies es wieder etwas klingeln um die Gitarren zu hören. Dann aber ging sie ran:

"Jo hier..."

"Hey Jo wir sollen uns in der Wohnung treffen, es ist dringend meinte Sei. Also bis dann."


Jo legte fast zeitgleich auf wie Meg und schaute dann zu ihrem Vater:

"Äehm Papa? Tut mir leid aber ich muss los. Irgendwas ist los.....aber ich kann mir schon denken was...jedenfalls"

Jo stand auf gab Spirit einen Kuss auf die Wange und sprach weiter:

".....War es wirklich sehr schön mal wieder mit dir zu reden. Was Mutter an geht....das klären wir ein anderes mal ok? und auch was es mit mein Tattoo auf sich hat....Denn das wollte nicht einmal Mutter sagen...."

Jo wartete noch bis sich Spirit verabschiedete dann würde auch sie zu den Burst Angels gehen.
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

Shibusen [NPC]

Anzahl der Beiträge : 400

Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 5:56 pm

"Du verlässt mich schon?" Er hätte schon wieder Trübsal blasen können, doch dann klingelte auch sein Handy.

"..." Er hörte einfach nur zu und sein Blick nahm gerade extrem genervte Züge an.

"Ok meine Kleine, wir sehen und bestimmt sehtr bald wieder, aber ich muss mal wo hin. Shinigami-sama verlangt nach mir."

Noch einmal kurz Jo in den Arm genommen ging er Richtung Deathroom und fing plötzlich an zu fluche.
"Als ob DER das verdient hätte. Pah! Kann ja nicht sein und ich muss mir das auch noch antuen, pah!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeDi Apr 20, 2010 6:13 pm

Jo musste über sein Fluchen lachen. Er war einfach witzig....zwar schon keine helle Birne, aber dafür kann man nichts und so machte sie sich auf den Weg zu den Burst Angel´s.

tbc: Wohnung der Burst Angel´s
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Number 2   Cafe la Crema Icon_minitimeDo März 07, 2013 7:11 pm

"Endlich mal kann ich mich entspannen", grinste Rave sorglos. Die Fahrt nach Europa + die Rückfahrt war anstrengend und dann noch der Kampf mit dem Dämonen hat seine ganze Ausdauer ausgeschöpft. Plötzlich riss ihn ein Mann in Anzug aus seinen Erholungsträumen. "Was wollen sie bestellen, werter Herr?", fragte der Typ und versuchte höflich zu klingen. "Geben sie mir bitte einen starken Expresso, aber dalli!", antwortete ich genervt und schloss erschöpft meine Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeFr März 08, 2013 12:57 pm

First Post (Neustart)

Nach mehreren anstrengenden Missionen kam Masao heute wieder in Death City an und begab sich nicht einmal zum Bericht geben zurück, sondern ging in sein Lieblings Cafe.
Nunja. Es war voll und Masao konnte nur ein Platz neben einem flüchtig bekannten Person finden.
Er saß sich einfach vor der Person und bestellte ein Cappuccino, welches er sogar vor dem Mann bekam, der vor Masao bestellte.
Es lag wohl an der freundlichen art, wie man die Kellner ansprach.
Masao schlürfte sein heißes Getränk und schaute sich um. Er war schon lange nicht mehr hier, weshalb er die neuen dinge betrachtete.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeFr März 08, 2013 2:58 pm

Rave öffnete instinktiv die Augen, als sich ein schwarzhaariger Mann auf den freien Sessel am Tisch gesetzt hat. Das Gesicht des Fremden kam ihm zwar bekannt vor, jedoch erinnerte sich der Blauhaarige nichtmehr an den Namen. Der Typ bestellte einen Cappuccino und bekam das Getränk sogar vor Rave. Normalerweise würde sich der Blauhaarige deswegen beim Chef aufregen, aber er lies es diesmal sein und gähnte. Dann fiel ihn der Name seines Gegenübers wieder ein - Masao! Er hatte ihn vor einiger Zeit mal in der Shibusen getroffen und seine Anwesenheit wieder zu spüren, heiterte Rave nach einer abgebrochenen Mission wieder auf. "Masao, lange nichtmehr gesehen! Wie geht´s dir?", fragte er lächelnd.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeFr März 08, 2013 4:51 pm

Nach einiger Zeit sprach ihm der Mann vor Masao an.
Masao dachte sich: "Na das wurde ja mal Zeit" womit er meinte, dass er auch dessen anfang eines Gespräches wartete.
Masao schlürfte weiter und grinste.
"Ja...es ist schon ne Zeit lang her....Die Missionen sind für einen wie mich immer etwas härter und länger" sagt Masao weiterhin grinsend und schlürfte weiter.
"Och mir gehts ganz gut....Und dir...Rave? Was hast du in der Zwischenzeit getrieben?" die frage war selbst verständlich, denn nach dem Masao sagen wir "Befördert" wurde, war er kaum noch da und sah kaum ein vertrautes Gesicht..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeFr März 08, 2013 8:37 pm

Rave wusste, dass Masao diese ständigen Überstunden nervten. Es war ja auch kein Wunder gewesen, denn jedem hier steigen langsam diese langen Aufträge über den Kopf. In der Zwischenzeit war bei Rave nicht allzu viel passiert, aber Rave wollte sowieso jemanden erzählen, was er heute erlebt hatte und somit nicht alleine mit seinen Problem dazustehen. "Ich bin einem Dämonen begegnet, der sich als relativ große Gefahr für Shibusen herausgestellt hat. Er entkam mir leider...", erzählte Rave und war nicht allzu glücklich vom Resultat seines Kampfes. Letztendlich hatte er doch nur gegen einen ´Clown´ gekämpft, während seine Beute davonflog. Diese Erkenntnis deprimierte Rave zutiefst. "Du hast nochnicht den Bericht vom Auftrag zurückgegeben, oder? Wie wär´s, wenn wir beide unseren Bericht bei Shinigami-sama abgeben würden?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeFr März 08, 2013 8:43 pm

Masao grinste, als Rave über seine Mission erzählte..."Ein Dämon...wow...super Leistung...mach dir nichts drauß, dass es erwischt ist....Dämone sind immer so" sagt er weiterhin grinsend und schlürfte sein Getränk zuende.
Dann wollte sein gegenüber mit ihm die Berichte abgeben, was Masao wieder in den Gedanken kam, dass er Shinigami treffen würde....
"Och nicht doch....Du weist doch...der Shinigami typ und ich können uns nicht besonders leiden" sagt Masao und stand auf...
"Nja gut...können wir machen...aber lass mich zu erst auf die Toilette....ich war schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr dort" sagt er lachen dun verschwand....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeFr März 08, 2013 9:25 pm

Da war er also... Masao Masahiro... Ja... Es war einen Versuch Wert... Eventuell wäre er in der Lage diese Macht zu tragen...
Oder er würde dem Wahnsinn erliegen... Wie die anderen... Wie Asura...

Masao betrat den Raum, ging auf die Kabinen zu und öffnete die Tür.

Plötzlich begann der Boden zu wackeln und die Toiletten begannen mit Schwarzem Wasser überzulaufen.
"Was zur Hölle..." brachte er noch herraus bevor sich blitzschnell der ganze Raum flutete.
Er sah sich um, war aber lange nichtmehr auf der Toilette des Cafes.
Er befand sich inmitten eines endlos scheinenden Ozeans mit schwarzem Wasser.
Wenige Meter vor ihm begann das Wasser zu sprudeln und das Wasser formte sich zu einem rießigen Oktopus-Artigen Wesen.

Cafe la Crema Schwarze_Masse

Masao wollte etwas sagen doch es kamen keine Wörter aus seinem Mund.
"Du bist mein aktueller Favorit... Nutze diese Macht weiße... Übertreib es und der Wahnsinn wird dich verschlingen..." hallte es von allen Seiten wieder.
Das Wasser begann abzusickern und schnell fand Masao sich wieder im WC des Cafes.

Er bemerkte etwas an seiner Hand... Wie ein Ring floss schwarzes Wasser um seinen Finger...
Was war gerade passiert?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeSa März 09, 2013 9:35 am

"Was war das? Ein Traum? Nein! Es war zu Real" dachte sich Masao geschockt von das, was eben geschah. Er schaute sich kurz um und waschte sich das Gesicht. Dann bemerkte er das Ring artige Schwarzen Ding an seinem Finger, welches nicht abging. Masao viel verwirrt zu Boden und versuchte sich an die Worte der Schwarzen Substanz zu erinnern.
"Macht..." dieses Wort blieb ihm im Kopf, aber ob dieser Ring ihm Macht geben könnte? Könnte Masao dessen Kraft fürs gute bewusst nutzen, oder wird er von seiner eigenen Verrückten Seite übernommen.
"Shinigami...er darf es nicht erfahren, bis ich herausgefunden habe, was es ist!". Er lies seine Linke Hand in der Hosentasche verschwinden, setzte sich das Pokerface und ging hinaus.
Er ging wieder zu Rave und grinste...
"Jetzt können wir gehen".
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeSa März 09, 2013 12:20 pm

Rave wartete eine Weile auf Masao, die ihn ziemlich lange vorkam. Während dieser Wartezeit bekam er sogar endlich seinen Espresso, den er zugleich austrank. Er fühlte, wie ihn diese Flüssigkeit Kraft gab und die Müdigkeit vertrieb. Nachdem er danach sich beim Chef beschwert hat wegen der ´zu langen´ Wartezeit, entdeckte er endlich Masao, der grinsend auf ihn zuging, jedoch spürte Rave, dass irgendetwas anders an ihm war...
"Jetzt können wir gehen", lächelte er und riss den Blauhaarigen zugleich aus seinen Gedanken. Rave stand vom Sessel auf und warf die nötigen Scheine für die beiden Getränke auf den Tisch und ging mit dem Schwarzhaarigen aus dem Lokal. "Beehren sie uns bald wieder!", rief der Chef mit zitternder Stimme noch nach. Rave funkelte noch diesen zornig an und dann grinste er schließlich wieder. Nun waren sie zusammen auf den Weg zu Shinigami-sama. Rave war bei dem maskierten Kerl lange nichtmehr gewesen. Lag vielleicht daran, dass er mit seinen stätigen ´Freundschaftsschlägen´ auf den Kopf richtig nervte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitimeSa März 09, 2013 1:19 pm

Masao lachte, als der Chef anfing zu Zittern..."Was hast du den mit dem angestellt?" fragt er weiter lachend, bis sie vor der Tür waren.
Masao konnte sich schon ausspielen, was passieren wird, wenn er den Shinigami Typen sieht.
Nicht nur die Freudschaftschläge nerven Masao,..NEIN! das Ewige Gestreite nervte auch so langsam....
"Ich kann Shinigamis nicht leiden" murmelt er und lies seine linke Hand weiterhin in der Hosentasche.
Masao hatte auch sorgen darüber, dass der Shinigami Masaos neuen...na sagen wir `Partner' spüren könnte.


gt: Death Room
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Cafe la Crema Empty
BeitragThema: Re: Cafe la Crema   Cafe la Crema Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Cafe la Crema
Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Cafe Morges

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: