StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeMo März 03, 2014 9:17 am

Gil versank ein wenig in Gedanken und bekam so die Frage von Emily kaum mit. Er nickte nur stumm und hoffte, dass es die richtige Antwort auf die Frage war. Er stapfte durch den Schnee und nach einiger Zeit hatten sie endlich das Café erreicht, in welchem sie frühstücken wollten. Die Waffe hielt Emily die Tür auf und betrat nach ihr das Café. Es war nicht grade leer, aber sie hatten recht schnell einen freien Platz am Fenster gefunden. Gil zog sich seine Jacke aus und ließ sich auf einen Stuhl fallen. Er kannte das Café gut und so musste er nicht erst die Karte durchgehen, um zu wissen was er bestellen sollte. Geduldig wartete er, bis das Mädchen sich auch etwas ausgesucht hatte. Als sie sich entschieden hatte, bestellte er. Während sie auf ihr Essen warteten, sah der schwarzhaarige zu Emily. "Wie wäre es, wenn wir nachher Schlittschuh fahren gehen? Oder möchtest du was anderes machen..?" Vielleicht will sie auch wieder nach hause.. Unsicher schaute er vor sich auf den Tisch.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr März 07, 2014 1:58 pm

Es ging recht schnell da hatten sie schon das Cafe erreicht.
Gil hielt Emily die Tür auf sodass sie dann auch als erstes rein ging.
Es war voll dovh die beiden fanden recht schnell noch einen guten Fensterplatz.
Emily schnappte sich die Karte und studierte sie, denn Gil schien sie schon zu kennen.
Als beide dann bestellt hatten fragte Gil ob die beiden nicht Schlittschuhlaufen gehen wollten.
Emily lächelte Das ist eine tolle Idee ich hoffe du kannst auch Schlittschuhlaufen!~

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeMo März 10, 2014 6:56 pm

"Natürlich kann ich Schlittschuh laufen!", erwiderte Gil mit gespielt entsetzt klingender Stimme. Er sah Emily aufmerksam an und überlegte, über was sich die beiden noch so unterhalten konnten. Nicht das ihr noch langweilig wird und Emily dann doch lieber nach hause geht. Aber egal wie lange er auch nachdachte, ihm fiel einfach kein passendes Thema ein. Über ihre Schwester wollte er sich nicht ausfragen, sonst denkt Emily nachher noch, er würde diese lieben. Bei dem Gedanken daran musste Gil grinsen.
Ein dumpfes Geräusch ließ ihn aus seinen Gedanken hochschrecken. Der Kellner hatte inzwischen schon das Essen gebracht. Ihm war gar nicht aufgefallen, dass dieser gekommen war. Schweigend begann Gil zu essen und sah ab und zu zu seiner Begleitung herüber, in der Hoffnung, sie würde etwas sagen, um die Stille zu brechen.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeDi März 11, 2014 9:28 am

Haha dann ist ja gut! lachte Emily als Gil meinte das er Schlittschuhlaufen könnte.
Doch dann viel ihm wohl kein Thema mehr ein.
Die Meisterin beobachtete Gil ein wenig und als schließlich das Essen kam lächelte das kleine Mädchen und sprach fröhlich Yay! Endlich essen~.
Schließlich fing sie an zu essen und sprach dann zu Gil Wenn du fragen zu meiner Nee-chan hast dann frag ruhig

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr März 14, 2014 4:44 pm

Der schwarzhaarige sah kurz zu Emily auf, schüttelte aber anschließend den Kopf. "Wir zwei sind doch hier und nicht Marry. Und da möchte ich nicht nur über deine Schwester sprechen." Er lächelte ein wenig unsicher und widmete sich wieder seinem Essen, was nach einiger Zeit auch alle war. Zufrieden streckte sich die Waffe und sah kurz aus dem Fenster. "Der Schnee wird sicher bald verschwinden, so wie die Sonne darauf scheint..", sagte er - ein wenig in Gedanken versunken.
Gil bezahlte schon einmal und wartete nun darauf, dass Emily aufgegessen hatte. Dann würde es zum Schlittschuh laufen gehen. Hoffentlich viel er nicht hin.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeSa März 15, 2014 1:52 pm

Emily kicherte ein wenig und grinste Gil dann ein wenig an.
Aber auch sie widmete sich schließlich ihrem essen.
Es war wirklich lecker und es dauerte nicht lange da hatte Emily auch schon fergig gegessen.
Die Meisterin lächlte zufrieden und Gil bezahlte dann auch schon.
Nun stand Emily auf und zog sich ihre Jacke an.
Wollen wir dann?~ lächlte Emily.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeSa März 15, 2014 2:24 pm

Die Waffe nickte nur und stand auf. Schnell zog Gil sich seine Jacke an und verließ schließlich mit Emily das Café. Die beiden gingen Richtung Schlittschuhbahn und ab und zu sah Gil zu seiner Begleitung herunter. Er lächelte, sagte nichts und genoss es einfach, neben ihr durch den schimmernden Schnee zu laufen. Die Schlittschuhbahn war schneller erreicht, als gedacht und Gil lieh sich zwei paar Schlittschuhe aus, ein paar für Emily und eins für sich selbst. Er reichte dem Mädchen die Schlittschuhe. "Hoffe sie passen dir!♥" Schnell zog er seine Schuhe aus und schlüpfte in die Schlittschuhe. Vorsichtig ging er aufs Eis und streckte seine Hand lächelnd nach Emily aus, um ihr aufs Eis zu helfen. Nicht das sie noch ausrutscht. Gil selbst war Eisflächen, Schnee und Kälte gewohnt, also hatte er keine Probleme damit. Aber die Sonne vertrieb die Kälte teilweise, sodass es angenehm kühl war.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeSo März 16, 2014 5:21 pm

Schon nach kurzer Zeit errechten die beiden die Schlittschuhbahn.
Während Gil für beide Schlittschhuh holte schaute sich Emily ein bisschen um.
Naja sie schaute sich halt so um das sie sich nicht verlaufen konnte.
Schließlich ging sie wieder an den Punkt an dem sie eben stand und keine Minute später kam dann auch schon Gil zurück und gab dem kleinen Mädchen die Schlittschuh.
Emily zog sich in Ruhe die Schlittschuh an und ging dann auch langsam richtung Eisbahn.
Dort stand Gil auch schon und streckte dem kleinen Mädchen die Hand aus das sie besser aufs Eis kam.
Emily lächelte leicht verlegen und nahm schließlich Gils Hand und ging langsam aufs Eis.
Das kleine Mädchen fuhr ein bisschen und stand schließlich wieder bei Gil.
Sie lächelte ihn an und fragte schließlich Wollen wir?

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeSo März 16, 2014 5:38 pm

Kaum war Emily auf dem Eis, fuhr sie auch schon ein paar Runden. Gil sah ihr dabei zu. Als sie wiederkam, sah er das Mädchen zuerst ein wenig verwirrt an. Schließlich färbten sich seine Wangen leicht rot und er nickte. "Klar~" Er griff nach der Hand des Mädchens und fuhr mit ihr ein paar Runden.
Als die beiden wieder am Rand der Eisbahn angekommen waren, blieb Gil kurz stehen. Ein paar Schneeflocken fielen von einem Baum auf die beiden herunter. Er lächelte wieder und wischte Emily eine Schneeflocke aus dem Gesicht, welche auf ihrer Wange gelandet war. Sein Blick blieb bei ihren Augen hängen. Sie schimmerten in einem strahlenden Dunkelrot. Er merkte nicht, wie lange er dem Mädchen eigentlich in die Augen sah. Erst als er es bemerkte, sah man ein verlegendes Lächeln auf seinen Lippen.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeMo März 17, 2014 7:46 pm

Out; Bringen wir mal nen bisschen Spannung rein! ^o^

Auch Emily wurde leicht rot als die beiden zusammen ein paar Runden fuhren.
Als sie schließlich wieder am Rand ankamen fielen ein paar Schneeflocken vom Baum und Gil wischte Emily eine Schneeflocke aus dem Gesicht.
Emily merkte etwas... Gil schaute ihr eine weile in die Augen und lächelte schließlich leicht verlegen.
Emily wurde leicht rot im Gesicht und dann...ganz plötzlich...BAAM!
Das kleine Mädchen zuckte zusammen und schaute dann auf die Eisbahn wo sich ein wildes Kishin-ei befand in Form eibes Wolfes mit Drei Schwänzen und flügeln auf dem Rücken.
Och nö...

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr Aug 22, 2014 8:50 pm

Erst als Emily zusammenzuckte kam Gilbert wieder wirklich zu sich. Er folgte ihrem Blick und entdeckte nun auch das Kishin-Ei, welches auf der Eisbahn unterwegs war. "Was zur.. was macht das Kishin-Ei denn hier?" Aber er wusste, dass Waffen und Meister dazu verpflichtet waren, Kishin-Eier zu beseitigen, falls man ihnen begegnet. Der junge Mann fuhr schnell an den Rand der Eisbahn und legte seinen Hut an einen, vorerst sicheren Ort. "Dann wolln' wir mal~" Mit schnellen und großen "Schritten" näherte er sich elegant seinem Opfer. Auf Emily achtete er vorerst weniger, da ein Kishin-Ei einfach wichtiger ist. Die Besucher hatten zuvor alle panisch die Eisfläche verlassen, sodass er nun freie Bahn hatte. "Ice Scythe!" Wo eben noch sein rechter Arm war, konnte man nun die 1,5 Meter lange Klinge einer Sense sehen. Sie schimmerte wie Eis und der erste Eindruck sollte einen nicht täuschen. Er sprang gekonnt vom Eis ab und begann damit, dem Kishin-Ei ein paar kräftige Hiebe mit der Klinge zu versetzen.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr Aug 22, 2014 9:17 pm

Ich hab doch keine Ahnung antwortete Emily und merkte wie Gil seinen Hut an die Seite legte.
Er machte sich anscheint bereit und griff dann auch das Kishin.Ei an bevor Emily überhaupt die Lage peilte.
Und das als Death Scythe Meisterin...
Doch für langes Tagträumen blieb keine Zeit den Gil hatte dem Viech schon einen kräftigen Schlag verpasst.
Dann will ich auch maaaaaal! rief sie und landete auf ihren vier Buchstaben.
Doch hoch motiviert stand sie wieder auf und flog in die Luft.
Sie war in dem jungen Alter schon eine Death Scythe Meisterin und ebenso die Verwandte des großen Doktor Stein! Da müsste doch so ein Viech kein Problem sein oder?
Naja sie schwebte nun in der Luft und flog langsam zu dem Viech was sich wieder aufgrappelt hatte.
Da sie sich ihre Attackennamen nicht merken kann stammelte sie einfach den Attacken nahmen und oder so, hob ihren Arm in die Luft und ließ schwarze Speere auf das Kishin-Ei zu fliegen welche es dann auch durchbohrte.
War es besiegt oder kam noch was?

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr Aug 22, 2014 9:36 pm

Auch Emily begann nun das Kishin-Ei anzugreifen. Aber da er ziemlich nah stand, wich er ein wenig zurück, um nicht von Emilys Attacke getroffen zu werden. Das Kishin-Ei blieb einige Zeit regungslos auf dem Eis liegen. Doch dann hörte man ein lautes krachen und das Eis brach ein. Zuerst nur dort, wo das Kishin-Ei lag, doch dann begann das Eis des ganzen Sees einzubrechen. Doch bevor das Eis brach, schwebte an der Stelle des Kishin-Ei' eine rote Seele. "Ice Chain!" Die Klinge der Sense verwandelte sich in eine Eisenkette, welche Gil blitzschnell um den Ast eines Baumes schlang, welcher am Rand des Sees stand. Er sprang ein wenig in die Luft, schnappte sich noch schnell die Seele und Zog sich an der Kette schnell wieder an Land, kurz bevor das Eis unter seinen Füßen in die Brüche ging. Er verschlang kurzerhand die Seele, da Emily als Meisterin ohnehin keine wirkliche Verwendung für sie hatte. Doch wer dachte, dass dies schon alles gewesen war, irrte sich gewaltig. Man sah 3 dunkle Schatten von Grund des Sees immer höher steigen. "Das sind Kishin-Eier, pass auf Emi!!", schrie er in ihre Richtung, da sie noch immer über dem See schwebte. Doch diese Kishin-Eier sahen anders aus, als gewöhnliche. Eines sah aus wie eine entstellte Meerjungfrau, das andere ähnelte einem zu großen, ebenfalls entstelltem Fisch und das letzte.. tja, dieses konnte Gil nicht wirklich zuordnen. Es hatte Schuppen und Kiemen, ähnelte aber dennoch irgendwie einem Wolf. Eines der Kishin-Eier schoss aus dem Wasser, um nach Emi zu schnappen doch bevor es sie erreicht hatte, hatte Gil es mit der Eisenkette schon geschnappt und zurück ins Wasser geschleudert. Es war die Meerjungfrau. Trotz der Gestalt des Kishin-Ei's war sie eher zierlich gebaut und es fiel Gilbert nicht schwer, diese aus dem Weg zu räumen. "Freeze.." Ein kleiner Dolch aus Eis erschien in seiner Hand, welchen er der Meerjungfrau auch sofort in den Hals rammte. Dadurch, dass er sie noch immer mit seinen Ketten gefangen hatte, war es einfach. Erst als er auch die Seele dieses Kishin-Ei's vor sich schweben sah, schaute er sich nach Emily um, um sich zu vergewissern, dass es ihr auch gut geht.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr Aug 22, 2014 10:00 pm

Emily hatte dem Viech den rest gegeben den es blieb regunglos liegen und schließlich schwebte es als Seele umher.
Gil schnappte sich die Seele und aß sie denn Emily war zum einen Meisterin und konnte sowas nicht essen und zum anderen hatte sie schon eine fertig geschmiedete Waffe.
So nun blendete Emily einfach alles mal wieder raus und machte ein paar Purzelbäume in der Luft.
Niedlich~
Die rot haarige wurde doch dann wieder gestört als drei Kishin-Eier aus dem Wasser kamen und Gil schon das erste erlegt hatte.
Die Death Scythe Meisterin schaute die beiden Kishin-Eier kurz an und schwebte schließlich kopfüber.
Sie richtete ihre Arme in Richtung Kishin-Einer und rief schließlich Pest is Awake!
Rot/schwarzer Nebel umhüllten die beiden Kishin-Eier und schließlich löste er sich wieder auf.
Die beiden Kishin-Eier trieben nun regungslos auf dem Wasser und schließlich nutze Emily wieder die Speere und beendete das Leben der Kishin-Eier.
2 Weitere Seelen schwebten über dem Wasser und Emily rollte sich wieder durch die Luft.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeFr Aug 22, 2014 10:09 pm

Er hatte sich wohl umsonst sorgen gemacht, denn Emily schwebte wohlbehalten in der Luft und machte ein paar Purzelbäume. Die zwei letzten Kishin-Eier waren wohl auch hinüber und Gil musste anfangen zu grinsen. "Kommst du her? Dann können wir weiter~" Er wusste zwar nicht genau wohin sie nun gehen sollten, aber da das Schlittschuh fahren wohl nun gestrichen war, mussten sie etwas anderes machen. Er kniete sich kurz hin, um sich wieder seine normalen Schuhe anzuziehen und schnappte sie wieder seinen Hut, von welchem er kurz den Schnee etwas abklopfte und ihn dann wieder auf seinen Kopf setzte. Inzwischen ist Emily auch zu ihm gestoßen. "Hast du irgendeine Idee, was wir jetzt noch machen könnten?", fragte er das Mädchen und sah sie lächelnd an. Erst jetzt kam ihm in den Sinn, dass sie vielleicht weg musste. "A-Aber.. natürlich kannst du auch gehen, wenn du willst", fügte er noch schnell hinzu. Immerhin wollte er ihr nichts aufdrängen. Was er sich wiederum sowieso nicht leisten konnte, da er sonst wahrscheinlich mit Marry ein riesen Problem hätte.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Img_3114


Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitimeSa Aug 23, 2014 12:16 pm

Nach weitern Purzelbäumen schwebte Emily wieder zu Gil und landete vor ihm.
Er zog die Schlittschuhe aus und seine Schuhe wieder an, was gar nicht mal so verkehrt war denn auf Wasser konnte man ja schlecht Schlittschuhe fahren.
So zog das kleine Mädchen die Schuhe aus und ihre Schuhe wieder an und lausche schließlich Gils Frage.
Sie lächelte leicht verlegen und antworte ihm dann Klar hab ich noch Zeit! Wie wäre es wenn wir zu Hause noch ein paar Filme gucken?

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]   Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert] - Seite 3 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsmarkt [Emily,Marry&&Gilbert]
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Gilbert Nightray [Waffe]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: