StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 - Sydney -

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 5:22 pm

Sydney, eine wunderschöne Stadt Australien'n~
Nette Atmosphäre, atemberaubende Restaurants und die Oper sind hier beheimatet.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 5:24 pm

Warscheinlich hatte ich von dem fliegen einen kleinen Jetlag weswegen ich jetzt erstmal an nichts anderes denken konnte als an:

"Awww~ nice thing! Sydney! I love australia!!!", schwärmte ich und sah wie einige Mädchen an mir mit Inline Skates vorbeifuhren und kicherten. "Hrhr, and the girls too~"

~Oi... Nero dreht wirklich durch~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 5:35 pm

Jo die sah wie Nero den Mädchen in den Inline Skaters hinterher schaute...trat ihn auf den Fuß und meinte:

"Krieg dich wieder ein....aber ok. Nur schauen nicht anfassen."


Jo musste etwas kichern. Denn Spruch hatte si aus einer Werbung vielleicht kannte ihn ja Nero. Jedenfalls dachte sie wieder etwas nach:

~Was es aber wohl für ein Feind sein wird....und hat dieser vielleicht Untertanen?....und wie stark sind diese?.....Was häls du davon Dante?~

Nero war ja zu beschäftigt in englisch Sydney zu bewundern. Nun mal sehen wie wohl der Auftrag wird. Schließlich ist es sicher niht ohne Grund ein A-Rang Auftrag geworden....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 5:46 pm

Ich spürrte einen kommenden Schmerz im Fuß, welcher durch Jo kam die auf meinem Fuß stand.

"Ey... ist ja gut... ich bin ja wieder da.", sagte ich etwas enttäucht.

Dante wendete sich an Jos frage in der Zeit.

~Nun ja... er terrorisiert diese Stadt laut den Informationen die ich noch lesen konnte auf dem Zettel nachdem mein Bruder *knurr* ihn der Lady wieder in's Gesicht geklatscht hat. Er sucht sich ziemlich viele Untertanen zusammen und...~

Plötzlich stoppte Dante und auch ich spürte wie sich etwas langsam an meinem Körper herumschloss.

"W-was... is-ist jetzt los?!", fragte ich und spürrte wie eine Hand langsam über meine Schultern schlich und mich am Hals packte von hinten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 5:59 pm

"Nero? Dante? Was ist los?"

schaute ich etwas verwirrt zu den 2en. Den Nero fing etwas an zu zittern. Ebenso der Blick von ihm, er schaute herunter zu seinen hals und Jo wusste einfach niht was sie machen solle.

"Hey Nero sag schon! Was hast du?!"

Jo schaute schon etwas Besorgt zu ihm hoch. Was war bloß los?! Wenn Jo nur wüsste was er hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 6:05 pm

"Du... ich weiß genau wofür ich dich noch nutzen kann...", hörte ich wie eine Stimme mir in meinem Kopf antwortete, welche jedoch nicht von Dante stammte.

Ich drückte die Augen schmerzerfüllt zu da ich spürte wie eine Hand such durch meinen Oberkörper bohrte.

~NERO!~

Ich schreckte auf. Nichts war passiert. Ich schaute mich verwundert um und bemerkte das ich inzwichen auf die Knie gegangen bin.

"W-w-was war das?!", fragte ich und packte mir an die Stirn.

~Mh... irgendwas hat uns etwas vorgespielt~


Ich schaute kurz zu Boden, raffte mich dann jedoch wieder auf. Ich materialisierte die Red Queen in meiner Dämonen Hand und drehte am Griff sodass man das ein Geräuch kam, das dem eines Motorrad's gleich war.

Ich schaute zu Jo und richtete meine Klinge auf sie.

"Wehe... du bewegst dich...", drohte ich ihr und die Wellenlänge spross förmlich herraus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 6:23 pm

Jo konnte nur zu sehen und hören was mit nero passierte. Sie begriff es nicht. Nero ging auf die Kni und Jo mit ihm. Sie hörte auch den schrei von Dante. Was zum Teufel war da los?! Etwas Vorgespielt? Als Nero dann auf stand stnad auch Jo auf und ging ein paar schritte nach hinten um Nero zu begut achten. Nicht das er doch noch eine Wunde irgendwie hatte und dadurch Hallos bekam....doch er hatte keine. Doch als Nero plötzlich sein Schwert materialisiert e und der Motor im schwert an ging. Sah Jo gechockt zu ihm.

"Wa-Was? Du scherzt doch oder? Dante sag schon was ist mit nero los?!"

sie war sichtlich verwirrt. Aber hatte zur sicherheit die eine Hand unauffällig an ihrer rechten Pistole. Aber sie hoffte wirklich das Nero nihcht gegen sie auf einmal war. Klar sie wollte mit ihm trainieren...aber nicht ensthaft gegen ihn kämpfen....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 6:29 pm

Ein leicht verrücktes Grinsen kam über meine Lippen und ich lies mein Schwert nach hinten aus schwenken.

Ein Monster, welcher in Ritter Gestalt war, schlich sich an uns herran und war ziemlich auf Jo fixiert. Mit einem kurzen schmerzens Schrei, löste sich der Gegner auf.

"Das war noch längst nicht alles... ach ja... sorry das es erst so ausgesehen hatte als würde ich gegen dich Kämpfen wollen.", sagte ich zu Jo und stellte mich hinter sie.

Wieder erklang das wilde Motorengeräusch meines Schwertes und rings rum waren Gegner.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 6:41 pm

Jo seuftzte.

"Man sag doch was....aber gute Show."

So zog Jo ihre 2 Pistolen und lehnte sich an den Rücken von Nero.

"Ziemlich hässliche Viecher was?"

Jo schoss mit der Pistole auf eines. Dies löste sich aber nicht auf, erst dann wo sie etwas mehr Kraft in den Schuss legte.

"Oh ho...Hier braucht man wohl etwas mehr Kraft...."


plötzlich schlug so ein Vieh auf Jo. Sie nahm von der Pistole die Außenseite und lenkte den Schlag auf den Boden. Danach Schoss sie mit voller Kraft gegen das Vieh was noch eins Dahinter killte.

"....Hey Nero...so kann mana uch trainieren.."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 6:51 pm

"Hehe~ für den Anfang schonmal nicht schlecht.",antwortete ich Jo und zerschnitt eins der Monster.

~Okay... es sind wirklich viele... das könnte amüsant werden. Lasst uns so viele Viecher wie möglich mit einem Angriff erledigen. Ich schätze das es so... 30 Gegner sind~

Das war Musik in meinen Gedanken.

~Hehe! Na das ist doch mal was.~

Ich rammte mein Schwert in den Boden und lud meine Wellenlänge auf. 5 Gegner stürmten auf mich zu, jedoch konzentrierte ich mich auf meinen Angriff.
Man sah wie das Schwert rot aufglühte und als die Gegner direkt vor mir standen, zog ich meine Red Queen wieder herraus und legte einen Rundumschlag hin sodass die Gegner in der Mitter zerfielen.
Ich wunderte mich das diese Viecher auch bluten konnten. Ich leckte die Klinge meines Schwertes ab, an dem das Blut der Gegner klebte und meine Augen bekamen wieder den Blick wie ich ihn schon des öfteren hatte. Meine Augen waren mit wahnsinn gefüllt und ich war vollkommen in meinem Element. Ich metzelte noch einige Gegner nieder die sich auf mich stürzten und fing an laut zu lachen.

"Das... gefällt mir...", brachte ich danach heraus und man hörte mein lautes atmen.

"Er ist perfekt für mein Vorhaben...egal wie ihr dies anstellt, nehmt diesen Dämonen mit!", hallte es plötzlich aus der Umgebung und diesesmal konnte es auch Jo hören.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 7:06 pm

Jo musste grinsen. Klar der Wahnsinn in Nero gefiel ihr nicht aber so lange er wieder in den Normal Zustand kommen würde....Dann dehte Jo ihn erstmal seine Sache machen lassen.

"50 Gegner sind doch genial....25 für dich Nero und 25 für mich Kapisch?"

Aber wahrscheinlich hörte Nero ihr gar nichtz mehr zu. Also hieß es....jagen. So schoss nuN jo mit beiden Pistolen und erwischte meist gleich 2 Feinde. Macnhmal waren es auch 5. Bis schluss endlich nur noch Insgesamt 20 da waren. 10 Für Jo und 10 noch für Nero. Doch dann kam eine Stimme und Jo war etwas geschockt.

~Was war das?! Ihn mit nehmen? Nero? Wieso...~

"ZEIG DICH DU FEIGLING! Wieso willst du Nero gefangen nehmen?!"


Plötzlich rasten 2 Feinde auf Jo los. Diese aber streckte ihre Arme nach rechts und links. Jo drückte ab und die Feinde lösten sch auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 7:12 pm

Ich spürrte wie einige Gegner mich packten und ich einige Spritzen in den Körper gerammt bekam.

"V-ver-verdammt!? Was ist das?!", fragte ich erschrocken und mir wurde langsam schwarz vor Augen.

Da dieser Zug so schnell kam, konnte ich nicht rechtzeitig reagieren und ging zu Boden. Ungefähr jeder der 10 Gegner hatte eine in mich rein gesteckt sodass mich dies Kampfunfähig machen musste.

Einer der Ritter lag mir Ketten um und lies ein Tor erscheinen indas er mich dann schmis. Nachdem dies getan war, schloss sich das Tor wieder automatisch und verschwand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 7:52 pm

"NEEROOOOOOOOOO"

schrie Jo als er plötzlich verschwand. Die anderen Dämonen waren noch da...und so machte sie diese qualvoll nach eiander fertig bis nur noch 1 da war den sie auch schon fast tot schlug. Jo fasste ihn am Hals und fragte in einen Agressiven ton:

"Wo habt ihr ihn hingebracht?! ANTWORTE!"

Sie drückte etwas mehr zu udn hoffte so eine Antwort zu bekommen. Es ging einfach alles viel zu schnell um zu reagieren....mist!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 8:10 pm

"*gah* ... unser Herscher wird diesen Dämonen nutzen... er hat das potenzial eines wahren Dämons... keine sorge... unser Meister hat schon so seine Ideen...", antwortete das Monster und griff nach seinem Schwert und drückte es sich automatisch rein.

Ein kurzer qualvoller Schrei ertönte und er löste sich auf.

Währenddessen wurde ich langsam wach. Ich spürte wie es in meinem Körper pochte. Ich hing ausgestreckt an einem Kreuz mit vielen Ketten umwickelt.

"W-was... ist los?", fragte ich noch leicht benommen.

"Ich werde deinen Dämonen entfesseln...",
antwortete eine Stimme die ich zuvor schon in meinem Kopf hörte.

Ich spuckte ein wenig blut und merkte das sich langsam die Ketten lösten.

"Eintreten!",
rief die Stimme und eine Tür öffnete sich wo eine Menschenschlange herauskam.
Alle waren angekettet und zitterten vor Angst, hass und trauer.

Die Ketten lösten sich und ich fiel richtung Boden. Ich war so geschwächt das ich kaum noch aufstehen konnte.

~Nero... dieses Zeug was man dir eingespritzt hatte...~
~Ich...weiß... das kann nichts gutes heißen...~

Ich spürte wie sich die Red Queen wieder in meiner Hand bildete und ich sie in einem festen Griff umschloss.

"Los Nero... du willst es doch tun... also trau dich~ Hehehehehe."

Ich zog mich an meinem Schwert hoch und sah zu Boden. Meinen Gesichtsausdruck konnte man durch das herabfallende Licht nicht erkennen da es in einem Schatten gehüllt war.

"Ehehehe...", fing ich dann an leise zu lachen und richtete meinen Kopf nach oben.
Man erkannte deutlich das meine Augen von Blau zu Rot sich langsam umfärbten und anfingen zu glühen.

"HAHAHAHAHA!!! Ich werde eure Seelen fressen und diesen Wixxer zerhacken!!! Jeden einzelnen werde ich töten und ihr könnt nichts - aber auch GAR NICHTS dagegen tun !!!!", brüllte ich empor und lief auf die Menschen zu.

Ich hob meine Klinge und beschleunigte. Ein gezielter Schnitt lies die 20 Menschen sofort aufplatzen und das Blut spritzte an die Wand und zum Teil an meinen Körper. Die Menschen verwandelten sich in helle, blau leuchtende Seelen.

"..."

Ich fuhr mit meiner Hand durch das Blut und leckte es wieder auf.
"Naaahh... so lecker~", schwärmte ich und spazierte auf die Seelen zu.

Ich streckte meine Dämonehand nach ihnen aus und zog sie hinein, eine jedoch wollte ich persönlich runterschlucken. Ich griff nach ihr und legte sie in meinen Mund. Langsam kaute ich sie und schluckte sie genüsslich hinunter.

"So delicious~"

"So...nun geh und töte diesen Shinigami mit dem du hergekommen bist.",
befahl die Stimme mir und ich rannte aus dem Gebäude.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 8:23 pm

" Tse "

Meinte Jo nur als sich der Dämon auflöste. Dieser verdammte Bastard hatte also Nero entfürht und wollte irgendwas mit ihnen machen...nur was? Darüber war nun kein Nach denken und schon rannte Jo los. In die Richtung wo das Tor entstand. Irgendwo hin musste sie ja laufen also in die Richtung. ZUmGlück war es sogar die richtige denn nach einigen Minuten kam sie an eine Burg.
Sie wunderte sich, aber plötzlich sprang jemand aus den Fesnter und landete einige Meter vor ihr. Es war....Nero!

"Nero! Gott sei Dank ist dir nichts zu gestoßen...oder?"

Sie schaute besorgt zu ihm hatte , aber noch die Pistolen in der Hand. Hoffentlich hatten sie ncichts mit ihm gemacht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 8:33 pm

"Shi-shinigami... töten...", brachte ich nur zur Antwort und erhob meine Red Queen und streckte sie unter Jo's Hals.

"Ehehehehehe~ Ich... werde... dich töten...", sagte ich zu ihr und lachte.

Meine Augen waren immer noch rot am leuchten und auch mein Dämonenarm leuchtete Blau. Irgendwas musste nun passieren, ja, irgendwas.

Die blaue Wellenlänge stieg an meinem Körper empor und langsam bildete sich eine Gestalt über mir.



"Das ist er... ein Teil von mir... mein... Devil Trigger, hahahaha!!", lachte ich sie an und grinste voller wahnsinn. "Diese Menschen...sie waren... köstlich~"

Ich drehte an dem Griff meiner Red Queen.

"...wie wohl die Seele eines Shinigami's schmeckt?"

Ich lachte wieder. Mein grinsen durchfuhr mein gesamtes Gesicht und ich wendete mich wieder zu ihr.

"Du...hast dir den falschen ausgesucht. Du hättest wissen müssen das ich ein Dämon bin und nichts anderes außer töten im Kopf habe.", flüsterte ich ihr zu als ich mich über sie beugte.

Nun meldete sich auch die erschienene Gestalt über mir zu wort, eswar sogar eine vertraute Stimme.

"Es ist.. unser Job dich zu vernichten!!!!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 11:45 pm

Jo war einfach nur geschockt von dem was Nero sagte. Aber ein was fiel ihr gleich auf....seine blauen Augen waren zu roten geworden....und man spürte nun auch mehr wahnsinn in ihm. Was zur Hölle ist passiert?!
Als dann plötzlich auch noch aus den Wellenlängen die aus ihm traten eine Gestalt über ihn bildete....war Jo klar das er nicht der selbe war. Ebenso seine UAssagen klangen ga nicht nach ihm...

"Du bist nicht der Nero den ich kenne....Dante du ebenso."


Antwortete sie auf seine Ansprache als er sich zu ihr an das Ohr beugte. Dann sprang Jo etwas nach hinten und gewann so an Entfernung.

"Du wurdest nur so..weil du Menschenseelen gefressen hast...Sicherlich un weigerlich...Denn deine Vergangenheit sagt etwas anderes...du würdest niemal freiwillig Menschenseelen essen. Außerdem....Komme endlich zu dir!! Kleiner los komme zu dir!"

Die Gestalt von Dante war ziemlich eindrucksvoll....sah er tatsächlich so aus?

"Kleiner jetzt komm zu dir! Einen ernsten Kampf will ich nicht gegen dich führen!....Ich will dich nicht verletzen Verflucht!"

Dieses "kleiner" sagte sie extra um so zu versuchen das er wieder zu sich kam. Aber ob dies klappte....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   Sa Apr 24, 2010 11:54 pm

Ich grinste sie nur an. Glaubte sie wirklich sie könnte mich damit zur "Vernunft" bringen?

"Ehehehe~ du irrst dich gewaltig in mir... Macht... ist das was zählt...", antwortete ich ihr mit einer völlig abnormalen Stimme.

"Ja, Nero! Wir verleiben uns ihre Seele ein...~", freute sich die Gestalt über mir.

"Wie ich es schon vorhatte...natürlich, Dante~"


Nun war es aufjedenfall klar, die Gestalt über mir war kein anderer als Dante. Ich drehte wieder an meinem Schwertgriff und rannte auf Jo zu. Jedoch schlug ich nicht mit der Klinge, nein ich schlug mit dem Schwertgriff zu, genau in die Magengegend.

"Jämmerlich... das wird ein Kinderspiel."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 12:11 am

Als Jo den Schwertgriff in den Magen gerammt bekam spuckte sie Blut. Aber musste grinsen.

"Glaubs du wirklich das wars schon? Dieser dämmliche Feigling der dich Kontrolliert ist sicherlich im Schloss...und irgendwie werde ich dort auch hingelangen!"


Jo hebte das knie und schlug damit volle wulle gegen Dante´s Kiefer. Autsch! Dann sprang sie zurück und zielte mit ihren Pistolen auf Nero´s Beine.

"Das was zählt ist nicht Macht! Das was zählt ist ganz einfach...können!"

Sie rannte auf Nero zu mit einer ziemlich Geschwindigkeit. Nero Schlug natürlich zu, doch Jo tauchste ab und schlug mit ihren Pistolen volle wulle wieder in seinen Magen.

"Gomen...Nero, Dante!....Jo Desert Eagle Wave!!!"

Sie drückte ab und eine mächtige Wellenlänge durch schoss Nero. Diese brennte wie Feuer und verurschte Höllische schmerzen. Aber ob Nero´s Organe darunter litten wusste sie nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 12:16 am

Belustigend. Mehr fiel mir dazu nicht ein.

"Glaubst du wirklich... deine Wellenlänge könnte mir Schadenzufügen in diesem Level wo ich bin?",
fragte ich sie und grinste.

An den Mundwinkeln lief mir zwar das Blut hinunter, doch dies war deswegen weil Dante vorhin in den Kiefer getreten bekam und die auch mich mitnahm.
Da Jo direkt vor mir stand konnte ich sie am Hals packen ohne das sie reagieren konnte.

"Ich könnte dich auch ohne mein Schwert töten, ist dir das klar?", fragte ich sie und sah ihr direkt in die Augen.

Dante sah von oben auf sie herrab und man konnte sehen wie auch er grinste.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 12:30 am

"....ver....flucht...."

konnte Jo nur heraus bringen als sie am Hals gepackt wurde. Nun war ihr klar warum Nero nicht mit ihr Trainieren wollte...weil er einfach stärker als sie war. Sie musste schon ihre Pistolen fallen lassen. So hielt sie den Arm von Nero fest.

"....."

Sie konnte nichts sagen. Aber hatte einen Einfall. Sie trat ihn mit dem rechten Fuß genau in das Gelenk so das er ein knichen musste bzw. den Griff um ihren Hals lockern. Als sie dann durch ihre linken Hand befeit hatte drehte sie sich noch einmal und schlug aus den Dreh heraus wieder mit voller Kraft gegen Nero´s rechte wange. Jo landete auf den Boden und nahm ihre 2 Pistolen wieder auf. Diese streckte sie gleich zu Nero´s Richtung und......schoss aber Dante ab.
Schließlich hatte es schon was gebracht das sie mit den Knie ihn getroffen hatte und so Nero zum Bluten brachte.
Aber die Schüsse waren diesmal mit voller Kraft. so hätte sie locker von den Rittern 9 mit 1 Schuss killlen können....
Jo sprang wieder hinter und bereitet schon den nächsten angriff vor, doch hatte sie bedenken.

~Ich darf meine Lines nicht benutzen....Sonst treffe ich Nero und Dante noch ersnthaft...~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 12:38 am

Das hätte ich nicht von ihr vermutet, sie wehrte sich wirklich gegen mich. Ich war gezwungen sie loslzulassen und bekamm sogleich einen tritt ins Gesicht. Ich flog zur Seite und landete unsanft auf dem Boden. Als ich nach vorne sah, bemerkte ich das Jo auf Dante zielte und dieser auch getroffen wurde.

"Argh... du kleine....",
brüllte Dante auf.

Da sie die Schulter von Dante traf, war nun auch meine Schulter angeschlagen und ich spuckte ein wenig Blut.

Ich musste wieder lachen.

~Du vergisst das wir deine Gedanken immernoch hören können...~
Ich lachte wieder und nahm mein Schwert. Ich stürmte auf Jo zu und drehte an dem Griff sodass diesesmal die Wellenlänge wieder voll ausschlug.

"Devil Bringer!!!", rief ich und diesesmal war mein Angriff um mein gesamtes Schwert gehült und kam nicht wie immer Pfeilartig heraus da ich es sonst noch nie versucht hatte anderst zu machen oder die gelegenheit hatte da alle zu schwach waren.

Ich stürmte weiterhin auf Jo zu und die Wellenlänge spross neber mir heraus, mein Schwert glühte rot und man könnte meinen es würde brennen. Mit einem gewaltigen Hieb kam ich einige Schritte hinter Jo an.

Was übrig war, war eine Staubwolke und die Bäume die rings rum waren zerteilten sich.

"Ehehehe~ Unsere Wellenlänge kann Dinge spalten wenn sie konzentriert austritt~", kicherte Dante und schaute gen Himmel.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 12:53 am

Jo spukte wieder Blut. Sie hatte nun einen sehr großen schlitzer am Oberkörper. Sie sackte auf die knie.

"....Verdammt noch eins......"

sprach Jo heraus mit einer sehr schmerz erfüllten Stimme. Nero war um ein Vielfaches Stärker als sie. Doch Aufgeben war diesmal nicht drinne! Sie liebte ihn und wollte nicht mit voller Kraft gegen ihn kämpfen....aber wenn alles nichts bringt. So stand sie auf und drehte sich zu Nero.

"Nero!! Kommzu Vernunft!! Du bist kein schlechter Dämon!! Du bist ein Netter und schüchterner Dämon!"

rufte Jo zu ihm und musste aber wieder einen schwarter Blut dafür bezahlen.

"Ich will dich nicht ersnthaft verletzen! Also komm zur Vernunft NERO!!!!"


Jo hoffte zwar das es etwas brachte...aber wusste auch irgendwie das es nichts nützen würde. So musste sie sich entscheiden. Entweder mit voller Kraft gegen ihn kämpfen und riskieren das er ernsthaft verletzt wird oder.....sterben.

"Mist!"

Aber ihr blieb wohl nichts anderes als wohl nun richtig los zu legen.

"Daitenshi Lines - Gabriel Hakuda Style!!"


Schon fing wieder Jo an zu brenen und bekam ihre Engel´s Flügel. Es sah natürlich nur so aus. Aber das mit den Flügeln...wer weis.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 12:59 am

"Ahh~ das Püppchen lernt wieder fliegen, nice~", summte Dante vor sich hin.

Ich hingegen ging kurzweilig auf die Knie. Vielleicht hatte es ja doch was gebracht was sie sagte?

"Nein... ich k-kann... nicht...", murmelte ich vor mich hin.

"DOCH! DU KANNST !!!", brüllte eine weitere Stimme und plötzlich öffneten sich die Pforten des Schlosses.

Erst geschah nichts, doch beim zweiten Blick bemerkte man einen leichten Umriss. Langsamm konnte man sehen das ein weiterer Ritter, jedoch mit viel mehr Power vor Jo stand und sie ansah.


"Du...wirst meinen Plan nicht zugrudne gehen lassen. Nero ist der perfekte Dämon für diesen Job... ich werde ihn für meine machenschaften Nutzen und die Welt von der Menschheit reinigen... ach ja~ und von dem ganzen anderen Dreck."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Sydney -   So Apr 25, 2010 1:10 am

"Endlich zeigst du dich du Feigling! Lass ihn Frei und sterbe einfach wie jeder andere verkorkste Seele Kapiert!?"

doch Jo fühlte schon durch ihren Instinkt das die Person vor ihr eine sehr mädchtige Seele war. Dennoch zu Provozieren könnte ja nützlich sein.

~NERO! DANTE! KOMMT ENDLICH ZU EUCH! Lässt ihr euch so schnell Manipulieren? Verdammt du hast mehr drauf! Los komm endlich zur Vernuft!~

Sprach Jo zu Dante und Nero. Der Typ vor ihnen konnte es ja zum Glück nicht verstehen.

"....Ihr Typen seit alle gleich mit euren Welt reinigungs Scheiß! Das wird niemals Gelingen! Egal wieviele Untertanen du hast! und Nero ist nicht so Schwach sich kontrollieren zu lassen!!"

Sie schaute auch ihn genau in die Augen. Angreifen? Nein das tat Jo sicherlich nicht sonst würde sie nur schnell drauf gehen...Schließlich hatte sie schon eine Verletzung die nicht gerade leicht blutete.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: - Sydney -   

Nach oben Nach unten
 
- Sydney -
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: