StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Einkaufszentrum

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeFr Jul 04, 2014 9:35 pm

Kristina sah sich um. Es gab einfach zu viele Keks Sorten. Nach kurzem Überlegen hatte sie eine Packung Klassischer Cookies in der Hand. "So... ich bin fertig ", lächelte sie und sah dann Akira fragend an. "Wo sollen wir jetzt hin?"
Während sie dies fragte sah sie sich um.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSo Jul 06, 2014 9:14 pm

Masao war hin und weg gerissen von dem wundervollen Duft des Vanille haltigen Tees, welches in Duftfäden um das gesamte Einkaufzentrum seine Bahnen zog. Wenn es um Tee ging, bekam man den leidenschaftlichen Masao zu sehen, welcher ohne zu zögern versuchte das Rezept zu bekommen, um seine eigenen Tee Sorten zu verfeinern. Die Verkäuferin war jedoch dickköpfig und wollte es nicht preis geben, jedoch verstand dies der Italiener und kaufte sich eine Schachtel der Teebeutel mit diesem Vanille Tee. Grinsend verließ er den Laden und zog sich erst einmal das Jackett aus, da es ihm zu warm wurde. "Sie will mir zwar nicht das Rezept verraten, aber die Zutaten habe ich dennoch in form von Teebeuteln, hehehe" grinste der Anzugträger und sah sich nach einem Chinesen um. "Es gibt ja diese Boxen mit Nudeln und Reis zum mitnehmen, dass sollte jedem reichen. Ich mache uns einen Tee, frisch und warm schmeckt immer am besten" sprach der Death Scyth und war in Gedanken versunken. Nicht lange war der Italiener jedoch in Gedanken gefesselt, denn plötzlich brach Chaos im Einkaufzentrum aus. "Was ist denn jetzt los?" fragte sich der Anzugträger und sah sich um. Es war weder ein Angreifer im Zentrum, noch eine Hexe, oder sonst etwas, warum also die Aufregung? dachte sich Masao und seufzte. Das Einkaufzentrum leerte sich schnell, sodass nur noch die drei und einige Verkäufer in ihren Läden übrig blieben. 
Masao schaute sich perplex um und konnte sich gar nicht denken, was nun los ist. Es gab gar keine Ursache für diesen Chais, aber plötzlich glühten die Augen seines Death Scyth Kollegen in einem teuflischen rot auf. "Emmm... das ist nicht normal, oder?" fragte Masao der Meisterin nach, wurde jedoch von Oni attackiert. Erst dachte sich Masao, dass die Waffe eifersüchtig auf ihn und Scarlett war, aber hier war etwas viel mächtigeres dahinter. "Hihihihi..." hörten die beiden normal gebliebenen aus einer Ecke, welches sich im dritten Stockwerk des Einkaufzentrum befindet. Ein kleines Mädchen, im rosanem Kleid, auf einem Besen schwebend. Sie hielt eine Art Fernbedienung mit Antenne in der Hand und kontrollierte den armen Oni. Masao blockte Onis Faustschlag mit seinem Arm ab, welches jedoch schmerzte. Die Sense hatte seine Faust verstärkt, also die Fähigkeit der Teilverwandlung. Masao verwandelte seine 10 Finger in kleine Harpunen, mit welchen er sich wehrte. Oni ließ plötzlich im Geschehen von dem Anzugträger ab und sprang auf Scarlett zu. "Die Hexe steuert ihn" grummelte Masao und knirschte mit den Zähnen.


[Out: Kristina und Akira, möchtet ihr vielleicht mitmachen? Wenn nicht, dann könnt ihr ja gerade in einen Laden gegangen sein, oder auf einem anderen Stockwerk als wir^^]
Nach oben Nach unten
Henry Cradle

Henry Cradle

Anzahl der Beiträge : 140
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeDi Jul 08, 2014 8:37 am

Scarlett lachte ein wenig und sprach Ist ja auch verständlich.
Ich denke auch das die Boxen reichen werden und ein Tee dazu ist auch sehr köstlich~ Da vergessen wir bestimmt schnell, dass wie auf dem Friedhof essen.
Ist ja auch so oder nicht?
Wärend die beiden sich freudig unterhielten, taumelte Oni leicht.
Sein bewusstsein entschwand auf einmal, aber woran konnte das liegen?
Als Scarlett und Masao merkten das die Menschen auf einmal panisch aus dem Einkaufszentrum rannten, zuckte Scarlett leicht zusammen.
Hexe... grummelte sie und merkte dann wie Oni Masao angriff.
Doch kurz danach wich er von Masao zurück und griff die Meisterin an.
Die Hexe kontrollierte Oni...bzw wie kam die eigentlich hier rein?
Naja wie dem auch sei, da Scarlett dies merkte wich sie Oni so gut es ging immer aus.
Masao, ich nehm mir Oni vor! Ich weiß wie ich ihn stoppen kann, nimmst du dir die Hexe vor?
Nachdem die Death Scythe geantwortet hat, drehte sich die Meisterin zu ihrem Partner.
Dann wollen wir mal ein kleines kämpfchen wagen oder? grinste sie ihre Waffe an.
Bei der Death Scythe zeichnete sich ein grinsen auf dem Gesicht...
~Möge der Kampf beginnen~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeDi Jul 08, 2014 8:44 am

Ich nickte Triforce-san zu und lief zur Kasse um dort zu bezahlen. Das ganze ging recht schnell und der Preis war jetzt auch nicht so teuer, also ging es ja noch. In ruhe packte ich das Zeug ein.Ich dachte du willst noch wo hin~ meinte ich verwundert und ging aus dem Laden. Dort wurde ich aber schnell in eine panische Menge mit reingezogen. Überall rannten sie, drängelten und schrien. Mit Mühe kämpfte ich mich raus und startete einen Hechtsprung um den ganzen zu entkommen. Ich starrte genervt zu der kleiner werdenden Menge und legte die Einkäufe sicher ab. Was ist hier denn los? fragte ich. Ich schloss meine Augen und....Menschnenseelen...das war jetzt aber nicht besonderes. Plötzlich riss ich meine Augen auf und rannte weiter nach vorne nur um nach oben zu starren. Eine Hexe. Erst jetzt merkte ich diese kämpfenden..Waffen..ja..das sieht man durch die Teilverwandlung..keine Widerrede~ [color=blue]Seid ihr gegen oder für die Hexe? /color]

[out: Ich hab damit kein Problem..hoffentlich war das so jetzt ok~]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeDi Jul 08, 2014 5:48 pm

"Stimmt", sagte Kristina und überlegte, welche Möbel sie kaufen möchte. Sie hatte schließlich schon alles im Auge wie sie Aussehen sollen und wo sie hingestellt werden. Doch ihre Gedanken wurden unterbrochen. Die Menschenmenge hätte sie mitgerissen, wäre sie nicht noch schnell in die Seite gesprungen. Als sie Akira sah, kämpfte sie sich zu ihm und fragte ebenfalls: "Was ist hier los? Ein Angriff?"
Sie sah dann ebenfalls in die Richtung und sah ebenfalls welche die Kämpfen. "Eine Hexe... soll ich mich verwandeln? Akira-kun?"

[out: hab auch kein Problem :3]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeMi Jul 09, 2014 6:06 pm

Scralett konnte Gott sei dank noch ausweichen und bekam keinen frontalen Stoß von Onis verstärkter Hand zu spüren. Der kontrollierte Death Sythe  grummelte laut und fuhr zwei längliche Sensen-Klingen aus seinen Armen. Er nahm eine seltsame Stellung an, welches wohl auch seine Meisterin nicht von dem Mann kennen sollte. Masao nickte der Orangehaarigen zu und sprintete auf die Hexe zu. Durch die spitzen Harpunen Enden an seinen Füßen, konnte der Anzugträger die Wand hoch rennen und sprang in die höhe, über das kleine Mädchen mit der Fernbedienung. An den Händen des kleinen Hexen Mädchens, bildete sich ein Schatten, wodurch sie merkte, dass etwas auf sie fiel. Masao hatte seine beiden Beine in Harpunen verwandelt und raste im Sturzflug, sich drehend, auf die Hexe zu. Diese betätigte einen Knopf an ihrer Fernbedienung und verschwand plötzlich. Das Hexen Mädchen im rosanen Kleid, erschien hinter den beiden Zukömmlingen. Akira und Kristina spürten die Präsens dieser mächtigen Hexe, die harmlos und süß ausschaute. "Hihihihi" kicherte sie wieder und betätigte einen weiteren Knopf, wodurch Möbel aus einem Laden auf den Jungen zu flogen. Masao krachte in den Boden ein und hinterließ einen Spalt. Blitzschnell sprintete die Harpune zu den beiden und kickte eine Couch mit seinem Harpunen Bein hinfort. "Hey! Lauft raus!" sprach der Anzugträger laut zu den beiden, da er nicht wusste, dass sie ebenfalls Meister und Waffe sind. Das Hexen Mädchen verschwand wieder und schwebte in der Luft, über das Geschehen. Masao stand mit Harpunen Beinen da und zündete sich eine Zigarette an. Das daraus entstehende Rauch, glitt langsam in die höhe und ließ das Mädchen husten. "Passiv Rauchen ist nicht gut für kleine Mädchen" gab Masao die Bemerkung ab und schaute die beiden Fremden an. "Ihr seid von der Shibusen oder? Wir könnten Unterstützung brauchen" sprach der Italiener zu den beiden und schaute aus dem Augenwinkel zu Scarlett. Oni lief wie wild geworden auf seine Meisterin zu und fuchtelte gefährlich mit den Sensen Klingen an den Armen. "Die Hexe spielt mit uns. Sie kontrolliert den Kerl da vorne und auch alles andere. Ich vermute, dass dies nur in einem bestimmten Radius möglich ist. Wir müssen ihre Fernbedienung zerstören" theoretikte der Italiener und zog kräftig an seiner glühenden Rauchstange.
Nach oben Nach unten
Henry Cradle

Henry Cradle

Anzahl der Beiträge : 140
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSo Jul 13, 2014 3:50 pm

Meister gegen Waffe.
Die beiden, Oni und Scarlett, sie hassen Hexen.
Sollte Oni wieder zu sich finden, so kriegt die Hexe Feuer unterm Arsch.
Doch erst mal hieß es kämpfen.
Oni fuhr zwei Klingen aus seinen Armen nachdem die Schläge nicht getroffen haben und griff nun mit den Klingen Scarlett an.
Doch die Meisterin wich allem nur aus.
Warum? Nun sie hatte schon einen Plan.
Im Blickfeld behielt sie Masao sowie die beiden Neuankömmlinge.
Scarlett kann sie irgendwoher..Na klar es waren Schüler der Shibusen!
Doch die Namen der beiden fielen ihr nicht an.
Naja so wichtig war das jetzt auch nicht...
Die pink haarige wich weiter den Attacken der Death Scythe doch nun verwandelte die Waffe ihren Arm in eine Kette und fesselte so Scarletts Füße zusammen.
Die Meisterin fiel hin und konnte nicht mehr aufstehen.
Oni stellte sich vor Scarlett und schaute sie nur an.
Doch die pink haarige handelte schnell und zog Oni die Beine weg, sodass er eben hinfiel.
Sie versuchte schnell aufzustehen und beugte sich über Oni.
Sie hielt ihre rechte Hand in die höh und diese leuchtete dann später auf.
Scarlett schlug Oni damit in den Bauch und zum Glück halfen sie.
Oni kam wieder zu sich und landete keine 2 Sekunden später in der Wand.
Was soll der Scheiß?! fauchte er die pink haarige an.
Das gleiche könnte ich die auch fragen Strohkopf!

Anstatt sich um die Hexe zu kümmern hätten die beiden sich fast weiter geprügelt doch dann haben die beiden beinah ein Sofa an den Kopf bekommen.
Ach ja die is ja auch noch da grummelte Oni vor sich hin.
Ja dann wollen wir mal Jawohl

Oni glühte kurz auf und ging dann in Flammen auf. Die Flammen verformten sich und gingen auf Scarlett über.
Schließlich verschwanden die Flammen und Scarlett hielt eine Wurfsense in der Hand.
Es war natürlich Oni haha~
Dann wollen wir der kleinen mal Manieren beibringen~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeDi Jul 15, 2014 9:28 pm

Ich schaute zu Triforce-san und nickte. Ja.. und bitte schnell. Ich schaute zu der Hexe, die nur eine Fernbedienung nutze. Konnte sie etwa mithilfe der Fernbedienung Magie anweden. Ich seufze, naja was solls. Ich kuckte zu Masao, als er uns vor einer Couch rette, dann flogen jedoch noch andere Sachen auf uns zu. Ich seufzte genervt, schnappte mir schnell Triforce-san und sprang zur Seite. Wir helfen gerne.... kennt ihr die kleine Hexe rein zufällig und kennt in etwa was sie drauf hat? Ich seufzte. Gegen eine Hexe hab ich noch nicht gekämpft...gegen einige starke Dämonen, aber gegen eine Hexe...naja was soll's, das wird schon...es gibt viele Dämonen wo stärker als einige Hexen sind~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeMi Jul 16, 2014 2:45 pm

Sie nickte und verwandelt sich in ihrer Waffenform. Kristinas Stimme die jetzt etwas metallisch klingt sagte nur: "Was ist das eigentlich für eine Hexe?" Auch sie hatte die Fernbedienung bemerkt. Wollte aber die Hexe nicht darauf fragen warum sie zum hexen eine Fernbedienung braucht oder für was auch immer die Fernbedienung ist.
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeDo Jul 17, 2014 2:54 pm

Emily betratt das Einkaufszentrum von Dead City, doch die kleine merkte schnell das etwas hier nicht stimmte. Sie ging ein paar Schritte weiter bis sie sah wie die letzten Besucher das Einkaufszentrum verließen.
Hier stimmt was nicht... dachte sich die junge Meisterin und ging langsam weiter.
Schließlich hörte sie in der oberen Etage Kampfgeräusche.
Der Einkauf muss wohl noch warten... dachte sie sich und flog nun nach oben zu den Kampfgeräuschen, denn laufen würde ihrer Meinung nach zu lange dauern.
Als sie schließlich unbemerkt landete, schaute sie sich kurz um.
Sie sah einen Meister, welchen sie als Akira wieder erkannte, noch eine Meisterin bei der sie staunen musste als Emily sie erkannte.
Die Death Scythe Meisterin Scarlett und die Waffe da ist wahrscheinlich Oni... dachte sie sich erstaunt.
Und zu guter Letzt entdeckte sie noch eine Waffe...Die Death Scythe Masao Masahiro!
Auch bei im Staunte Emily, unbewusst das sie später noch viel mit ihm zusammenarbeiten würde.
Die Meisterin holte ihre Pistole hervor und ging langsam zu den anderen.
Sie wusste noch nicht was die Hexe konnte, deshalb blieb sie erst mal vorsichtig.

Out: Emily schreib ich jetzt bei Oni&Scarlett mit im Account, wollte nur schon mal das sie hierher kommt xD~

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeFr Jul 18, 2014 12:53 am

Die Einsatztruppe gegen diese Hexe war enorm, wenn man die Bedingungen ansah. Es befanden sich zwei Death Scyths, eine normale Waffe und zwei Meister im Kampffeld gegen die Hexe. Masao grinste und sah, wie Oni wieder zur Besinnung kam. Als das andere Team zu Scarlett und Oni stieß und Masao schnell zu ihnen über eilte, verschwand die Hexe aus der Sicht. Schnell bevor ein weiterer Angriff auf sie kam, wollte Masao die Personen aufklären, der Italiener hat die Hexe analysiert und ihre Schwachstelle erkannt. "Die Hexe kann ihre Magie nur durch die Konsolen Controller artige Fernbedienung nutzen. Sie kann im Umkreis einer noch unbekannten Weite, alles kontrollieren und sogar Körper. Seid also vorsichtig, sie könnte euch übernehmen, ich weiß nicht wie, aber sie kann das. Wir müssen die Fernbedienung zerstören, oder zumindest die Antenne. Nahkampf ist ihre Schwäche, sie ist aber extrem schnell, weil sie wahrscheinlich auch die Zeit manipulieren kann. Wie mit der Vorspultaste, bewegt sie sich schnell und entkommt allen Angriffen, Sie wird wohl auch auf den Stopp Knopf betätigen können. Am besten greifen zwei die Hexe an, einer frontal, der andere von Oben und ich stehe unten bereit. Ihr werdet sie wohl nicht treffen können, aber wenn sie von oben und von der Seite angegriffen wird, gibt es nur noch die Option zur Seite, oder nach unten, wo ich dann stehe" erklärte Masao den Plan und bemerkte ein kleines Mädchen mit einer Pistole, welche Pistole sich nicht um eine menschliche Waffe handelte. "Raus hier Mädchen!". Sie störte gerade, aber hilfreich wäre sie. "Moment! Stopp! Komm her" ruf Masao das Mädchen, welche wohl Kampfbereit war. "Du bist hier um zu Kämpfen? Na gut, die Hexe kann alles in diesem Einkaufszentrum kontrollieren. Stell du dich einfach an die linke Seite da drüben. Sobald die Hexe in deiner Nähe ist, versuche ihr die Fernbedienung aus der Hand zu schießen, alles andere erkläre ich dir später" sprach Masao eilig und schnell, woraufhin die Hexe auf ihrem Besen erschien, jedoch die Puppen aus den Bekleidungs Läden ankam. Die Puppen griffen die Truppe an und die Hexe positionierte sich genau wie Masao es sich dachte. "Scarlett, du von oben, ihr frontal!" sagte Masao und fuhr aus seinem Körper viele lange Harpunen aus und durchbohrte die Puppen, welche auf ihn sprangen. Die Aktion begann und Masao begab sich leise unter die Hexe, die nun einige Meter über Masao schwob. Emi stellte sich einige Meter links von Masao hin. Es war gerade ein drunter und drüber, mehr als Chaos, aber das kleine Mädchen, die kleine Hexin, war wie eine Puppe, die selber kontrolliert wurde. Sie schien nicht ganz bei sich zu sein, weshalb die Folgende Taktik gut funktionieren sollte. 
Als die beiden Paare ihren Angriff starteten, Akira frontal und Scarlett von oben, betätigte die Hexe wie gedacht die Vorspultaste und teleportierte sich genau vor Masao, welcher mit Harpunen Beinen und Armen das kleine Mädchen attackierte, jedoch schien sie es vorhergesehen zu haben und drückte Masao mit einer Knopfbedienung nach hinten, gegen die Wand. Daraufhin teleportierte sie sich hinter Emily. Wie aus dem Nichts erschienen zwei große Autos in der Luft, die sich zu Robotern transformierten und die beiden Paaren attackierten. Sie waren gewaltig schnell. Scarlett wurde von einem roten Roboter von unten attackiert und Akira von einem silbernen Roboter, von hinten. Die kleine Hexe betätigte hinter Emily einen weiteren Knopf und ließ Brotmesser und andere schneidende Gegenstände erscheinen, die wie Regen auf das kleine Mädchen zu flogen. Masao sprintete auf Emily zu und verwandelte sich wie aus Instinkt, wie damals mit seinem Partner, in seine Waffengestallt, einer Harpune. "Hoffen wir dass das kleine Mädchen mit mir umgehen kann" dachte sich Masao und flog als Harpune, welches aussah wie ein langer Eisenstab, auf Emily zu.  

[Out: Ich habe mal etwas vorgegriffen, damit es weiter geht, hoffentlich ist es ok^^ Ihr bekommt noch alle euren Kampf gegen die Hexe *hat böse Pläne*]
Nach oben Nach unten
Henry Cradle

Henry Cradle

Anzahl der Beiträge : 140
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeMi Jul 23, 2014 6:27 pm

Oni&Scarlett

Oni&Scarlett machten sich kampfbereit und während Masao Akira und Kristina die Fähigkeiten der Hexe erklärte, beobachteten sie die Hexe ein wenig.
Schließlich bemerkten die beiden wie ein kleines Mädchen mit Pistole in der Hand langsam zu den anderen stieß.
Ist das nicht neh Verwandte von Stein? Die Schwester von Marry unterhielten sich die beiden kurz.
Masao schien die kleine noch gebrauchen zu können und so ging auch sie auf Kampfposition und nun griff dann Scarlett von oben die Hexe an.
Scarlett konzentrierte sich und versuchte ihre Gefühle schnell auf Trauer zu kriegen.
Die Gedanken an Lynn halfen ein wenig.
Schließlich färbten sich die Flammen Blau und die Meisterin kam der Hexe immer näher.
Die Death Scythe Meisterin merkte schnell das die kleine Hexe sich vor Masao teleportiert hatte.
So rannte sie schnell zur kleinen Hexe welche grade Masao von sich weg hauen hatte.
Die pink haarige holte aus und traf die Hexe allerdings am Arm da sie noch ausweichen konnte, doch was sie erst später merkte, dass ihr Arm eingefroren war.
Das Eis fühlte sich an wie Feuer und so schrie die kleine Hexe kurz auf, doch sie versuchte die Schmerzen auszuhalten.
Schließlich kamen dann zwei Auto angeflogen welche einmal auf Akira und Kristina und dann noch auf Oni und Scarlett zuflogen.
Das scheiß teil können wir schlecht in die Luft jagen also ausweichen oder durchschneiden Jaja ich weiß]

Scarlett überlegte kurz und handelte schnell.
BLADE riefen beide und liefen auf das Auto zu, welches sie dann durch die Seelenresonaz in zwei Teilen konnten.
Meister und Waffe sahen wie viele Küchenmesser auf das kleine Mädchen zuflogen und Masao sich in eine Waffe verwandelte um der kleinen zu Hilfe.

~~~~~~~~~~~~~~~~

Emily Stein
Nach und nach näherte sich Emily den anderen und wurde schließlich als erstes von der Death Scythe Masao gesehen welcher sie auch gleich wieder wegschicken wollte.
Doch nein halt sie sollte da bleiben haha~
Leicht verwirrt aber doch noch ganz bei Sinnen rannte sie zu der Death Scythe, hörte den Mann zu und ging dann auf ihre Position.
Sie schaute den anderen Teams zu und merkte das sie schon wieder in einem Kampf ohne Waffe war.
Die Meisterin seufzte kurz und merkte wie die Hexe sich dann hinter sie teleportiert hatte.
Erst „warf“ sie zwei große Autos auf die beiden Teams zu, dann wiederum schickte sie einen Regen aus Messern auf die kleine Meisterin.
Bevor Emily schallten konnte bemerkte sie das sie Masao als Harpune in den Händen hielt.
Mit großen Augen und leicht verwundert schaute sie die Harpune an, bemerkte dann aber wieder den Messerregen.
Round! reif sie, sprang in die Höhe und drehte sich.
Daraufhin erschien eine schwarze Kugel um Emily und die Death Scythe und die ganzen Messer prallten einfach an der Kugel ab.
Als die rot haarige wieder landete, fielen die Messer einfach so zu Boden und das kleine Mädchen setzte zum Sprint an.
Die kleine Hexe wollte ihre Fernbedinung benutzen, doch die schmerzen des Armes waren so unerträglich geworden, dass die kleine Hexe einen Moment zögerte und die kleine Meisterin die Fernbedinung mit der Harpune durchbohren konnte.
Danach drehte sich die junge Meisterin noch einmal im Kreis und rief dabei Shadow Beat.
Nachdem sie sich also einmal gedreht hatte erschien von der rechten Seite(Emis Sicht) dunkele Speere und schleuderten die Hexe gegen die nächste Wand.
Die kleine Meisterin streckte sich kurz und schaute dann auf die Harpune welche in ihrer Hand lag.
Warst du nicht eine Autonome Waffe die keinen Meister wollte? fragte Emi frei heraus.
Warum sie das wusste? Nun sie las einfach zu viel...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeFr Jul 25, 2014 5:23 pm

Die Aktion die Hexe zu verletzen Schlug fehl und ich seufzte. Der silberne Roboter hinter mir konnte man kaum überhoren und ich kickte instinktiv nach ihm. Doch dies stellte sich als Fehler heraus~  Itai!Den Roboter juckte den Schlag nicht wirklich. Er schlug mich jediglich zurück. Ich flog einige Meter zurück und fing mich mit einigen Flickflacks nach hinten wieder.  Kuso! Warum können Hexen nicht einfach nett sein? Ich seufzte. Ich wich mit einigen Sprüngen diesem Roboter aus und sprang zu der Treppe und sprintete hoch. Mit einen weiteren Sprung sprang ich vom höchsten Stockwerk runter und spaltete mit der Wucht den Roboter. Natürlich ist er mir etwas gefolgt...aber er war nicht sonderlich schnell. Ich seufzte erneut und kuckte zu dem neuen Mädchen. Dich kenne ich doch...du bist doch...öhm...Emily..richtig?
[[Ich hoffe das war ok emi o o xD]]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeFr Jul 25, 2014 6:01 pm

Akira-kun versuchte mit mir die Hexe anzugreifen, schlug jedoch fehl. Kristina sah zur Hexe und antwortete Akira: "Nun ja... Hexen haben doch ein Zerstörungsdrang nicht wahr? Durch diesen Drang sind sie halt böse. Ich kenne auf jeden Fall keine Hexe die nett ist."
Dabei sah sie Akira an... danach wieder die Hexe.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Jul 26, 2014 3:40 pm

"Es war rein aus Reflex, aber ich glaube, zusammen richten wir mehr aus, als einzeln" musste Masao zugeben und seufzte. Er war schon lange nicht mehr in seiner vollen Waffengestallt und wurde dementsprechend lange nicht im Kampf benutzt. Emily schien mit Masao als Waffe umgehen zu können, was aber auch daran lag, dass Masaos besondere Fähigkeit jedem Nutzer der Harpune das nötige Können verleit. "Du kannst mit Schusswaffen besser umgehen oder? Sonst hättest du keine dabei gehabt. Ich habe noch eine zweite Form, dann werde ich zum Gewehr dass die Harpune feuert, aber dafür brauchen wir die Seelenresonanz. Meine Seele passt sich an deine an, also konzentriere dich und versuche den Power-Shot" erklärte Masao und sah in der Seelenresonanz Form eine bessere Chance, als eine Harpune. Emily schien eine übermenschliche Kraft zu besitzen, sie war aber keine Hexe, dass würde Masao als ihre Waffe nun spüren, aber sie konnte Nebel im Kampf nutzen, schwarzen Nebel. 
Die Roboter Autos schienen den beiden gar keine Probleme zu bereiten, weshalb sich die kleine Hexe etwas aus dem Ärmel ziehen musste. Sie hatte schon längst begriffen, dass es hier um ihr Leben geht, weshalb sie aus reinem Spaß nun ernst macht. Es hieß im Augenblick kleines Mädchen gegen kleines Mädchen. So griff Emily die Hexe mit Masao als Waffe an. Die Fernbedienung wurde aufgespießt, sodass die Hexe erst einmal auf Abstand gehen musste. Sie grinste Emily nur an und steckte ihre Hände in die Jackentaschen, woraufhin Kugeln plötzlich an ihren Fingern hangen, welche sie aß... es waren also Bonbons? Die Hexe verschwand blitzschnell und tauchte über das Geschehen auf, um sich ein Bild der Lage zu machen. "Ihr bringt mich echt zum Schwitzen" sagte die kleine Hexe mit der Wunde am Arm, welches jedoch kaum etwas an ihrer Bewegung verhinderte.
Einkaufszentrum - Seite 8 180px-Sugar
"Jetzt machen wir mal ernst" kicherte die kleine Hexe und erhob die Arme. Plötzlich entstand im Umkreis des Einkaufszentrum eine Uhr auf dem Boden, großer und kleiner Zeiger. "Time Crash" kichert die kleine Hexe und die beiden Zeiger der Uhr begonnen zu rotieren. Auf dem Boden entstand somit eine Art Kreissäge, die den Boden des Einkaufszentrums verschlang und die beiden Roboter Autos mit einem Sog einzog und in Einzelteile zerhackte. "Ich Nutze die Feld-Magie! Ich kann alles in diesem Umkreis kontrollieren, einfach alles machen, die Fernbedienung brauchte ich nur um Personen zu kontrollieren" grinste die kleine Hexe wie in Wahnsinn verfallen und wippte mit den Füßen auf dem Besen auf und ob, sodass im Himmel ein Symbol erschien und die Schwerkraft plötzlich extrem zunahm. Alles und jeder wurden sehr schnell hinunter gedrückt, sodass die rotierenden Zeiger etwas zu fressen bekommen würden, wenn die drei Teams sich nicht etwas einfallen lassen. 
Einkaufszentrum - Seite 8 180px-Sugar_Face
"Kikikikikiiii" kicherte die Hexe diesesmal mehr vom Wahnsinn befallen. 
"Power-Shot, los! Jetzt!". Masao sah nur mit dieser Technik die Möglichkeit, um aus der Schwerkraft zu entkommen. "In der Höhe, wo die Hexe ist, muss es normales Schwerkraft geben, wir müssen da hoch, nutze meine zweite Form und schieße mich da hoch, ich harke mich ein und durch die Einhol-Funktion wirst du nach oben gezogen" sagte Masao als Harpune und passte seine Seele an Emilys an. "Meine Seele wäre bereit" ertönte aus der Harpune.
Nach oben Nach unten
Kain

Kain

Anzahl der Beiträge : 1183
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Jul 26, 2014 11:41 pm

Die automatische Tür des Einkaufszentrums öffnete sich, sie schlossen sich automatisch wieder wie es auch sein sollte. Kain welcher durch die Türe trat öffnete seine geschlossenen Augen. Er hatte NICHT geschlafen dank Viole und ging deshalb solange durch Death City bis es endlich Tag wurde, deshalb hatte er Augenringe. Als er ein Bild sah welches ihm aus der Vergangenheit begegnete blieb er starr... Der Laden war verwüstet, diese ''Emily'' war auch wieder da... Zudem befanden sie sich in einem Kampf was Kains Erinnerung noch mehr anregte. Los, los, los! Ist doch nur wie vor 6 Jahren im Krieg!, feuerte Ace, Kain böswillig an. Mit einem heftigen Kopfschütteln warf Kain die Erinnerung ab. Langsam ging er auf die Truppe zu. WAS ist hier los!?, hallte es aus Kains Mund durch das Einkaufszentrum. Seine linke Hand zuckte leicht vom Wahnsinn angeregt. Als Kain redete erkannte man auch deutlich sein leicht reiszahnartiges Gebiss welches durch die Jahre entstanden ist. Kain blickte zur Hexe welche das Ziel zu sein schien. Und du... Was hast du angestellt? GREIF EINFACH AN DU IDIOT!, donnerte es aus dem Arm von Kain.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeDo Jul 31, 2014 6:58 pm

Emily Stein

Die Hexe war für kurze zeit außer gefächt gesetzt und Emily seufzte erleichtert.
Sie hörte Masao natürlich aufmerksam zu und bemerkte dann wie eine Stimme nach ihr rief...
Zumindest das kleine Mädchen wiedererkannte.
Sie drehte sich um und sah dann Akira welchen sie schon bei ihrer Ankunft bemerkte.
Ah Akira! Schön dich wieder zusehen. lächelte sie den Meister an.
Doch die Hexe gab den Teams keine Verschnaufpause weshalb Masao schnell seine zweite Waffenform erklärte.
Emilys Blick wich nicht von der Hexe und nebenbei hörte sie Masao konzentriert zu.
Doch dann erschienen auf dem Boden große Zahnräder und die Schwerkraft nahm noch mehr zu, weshalb Emily langsam zu Boden ging.
Nachdem die Hexe ihre Magie erklärt hatte und sich der Wahnsinn breitmachte, hörte sie ihrem neuen Partner zu welcher meinte das da oben wo die Hexe ist normale Schwerkraft sein müsste.
Gut, denn da oben kann ich dann bleiben. sagte sie mit einem leichten grinsen.
Diese speziellen Fähigkeiten die sie und ihre Schwester beherrschten waren doch schon Praktisch im Kampf~
Nun machte sich die junge Meisterin bereit und rief schließlich Power-Shot!.
Die Form der Harpune veränderte sich sodass Emily nun ein Gewehr.
Die rot haarige schoss die Harpune ab sodass sich Masao auf der höhe der kleinen Hexe einharken konnte.
Somit wurde dann auch Emily nach oben gezogen und entkam so dem rotierenden Sägeblatt.
Oben harke sie schnell die Harpune aus und blieb dann so mir nichts dir nichts in der Luft stehen.
Da sie Masaos komplette Fähigkeiten noch nicht kannte wollte sie es jetzt anders Beenden.
So fing Emily an von rotem Nebel umhüllt zuwerden und lächelte die Hexe an.
Ich werde zwar nicht gern böse, aber bei dir ist das wohl eine Ausnahme~
Die bündelte den roten Nebel nun auf ihre freie Hand und stieß ihn aus.
Pest is awake! rief sie und der Nebel stoß auf die Hexe zu und hüllte ihn ein.
Schließlich keine zwei Sekunden später viel die kleine Hexe ohnmächtig zu Boden und wurde von einem Sägeblat erwischt.
So seufzte sie erleichtert.

~~~~~~~~~

Oni&Scarlett

Eine kurze verschanufpause und dann ging es weiter.
Die Hexe hatte anscheinend nur mit den Teams gespielt, weshalb Oni die Hexe eigenhändig hätte köpfen wollen vor Wut, doch Scarlett war ja noch da weshalb er sich eben benehmen musst.
Die kleine Hexe setzte erneut ihre Magie ein, sodass eine Art Uhr auf dem Boden von Einkaufszentrum erschien. Die Death Scythe so auch die Meisterin schauten erstmal blöd, merkten dann aber wie die Schwerkraft stärker wurde und es schwerer war sich zu bewegen.
Verdammte.... Scarlett! Lass dir was einfallen, ansonsten zerschneid uns das Teil! Jaja das weiß ich auch!

Beide überlegten kurz und beiden fiel womöglich das gleiche ein.
Die pink haarige konzentrierte sich und die Flammen von Oni färbten sich Grau.
Das graue Feuer verschloss beide in einer Art Kugel ein und als der Zeiger das Feuer erreichte, verbrannt der Zeiger und beide waren sicher.
So löste sich das Feuer wieder auf und beide waren unversehrt.
Schließlich schaute Scarlett hoch und sah wie Masao und Emily der Hexe den gar ausmachten, bzw der Zeiger erledigte den Rest.
Oni verwandelte sich wieder zurück und half seiner Meisterin hoch welche schon einen weiteren Besucher bemerkte.

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edward Richardson

Edward Richardson

Anzahl der Beiträge : 253
Der Charakter : [url=BW]Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114[/url]


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSo Aug 10, 2014 10:28 pm

Out: so ich bin jetzt mit allen Charas hier und nun werd ich alle Charas in einem post schreiben xDD

Dalian betrat und Soul Projekt zusammen mit Razoreth das Einkaufszentrum.
Dieses sah ein wenig verwüstet aus, weshalb sich Dalian ein wenig genauer schaute und weiterhin voraus ging.
Schließlich kam sie an einer Stelle an wo ein Mädchen mit einer Harpune in der Luft schwebte und zwei weitere Teams im Raum waren.
Und eine Hexe die grad zu Boden stürzte und von den riesen Zeigern zerschnitten wurde.
Doch Reaktion auf diese brutale "Ereignis" zeigte die die kleine Hexe nicht.
Alles was sie machte ist zu Razoreth zu schauen und zu sagen Da sind deine Kameraden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Razoreth Shiraga

Razoreth Shiraga

Anzahl der Beiträge : 128
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeMo Aug 11, 2014 12:46 am

Razoreth , welcher immernoch mit der Kutte sein Gesicht und seine Kleidung verdeckte betrat mit Dalian das Einkaufszentrum. Hier schien es wohl heiß hergegangen zu sein. Emily und Masao schwebten über den Köpfen der anderen. Ein Leichnam viel zu Boden und wurde von einem Rotierenden Zeiger komplett in viele einzelteile zerhackt wodurch etwas Blut Razoreth entgegen spritze und auf seiner Wange landete, Oni half mittlerweile seiner Meisterin wieder auf die Beine. Dalian drehte sich zu Razoreth um und sagte ihm das was ohnehin klar war.
"Scheint so als hätte ich ne Menge spaß verpasst. Wie nervig... Dabei sollten sie doch einfach nur was zu Essen holen und nicht das Ganze einkaufszentrum sprengen... wozu sind denn diese 2 Deathscythes gut wenn sie noch nicht mal schnell eine einzelne Gegnerin besiegen können." Razoreth klang etwas arroganter als üblich. Er selbst bemerkte erst hinterher was er sagte und schaute selbst verwundert unter seiner Kutte. "das klang nicht wirklich nach mir..." stammelte er leise vor sich hin. Er schüttelte den gedanken jedoch schnell wieder ab und ging langsam auf Oni und Scarlet zu, strickt an Dalian vorbei ohne weiter ein wort zu ihr zu sagen.
"Ihr habt mich ganz schön warten lassen. War Lexa hier bei euch?" fragte er die Meisterin und ihre Deathscythe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Aug 16, 2014 12:44 pm

First Post:

Es war ein wunderschöner sonniger Tag. Und da mir etwas langweilig war, ging ich ins Einkaufszentrum. Hier war eine Menge los. Viele Leute drängten sich jedoch Richtung Ausgang. Und als ich hier ankam war es schon irgendwie wie leergeblasen. Vielleicht, weil vorher ein Kampf stattgefunden hatte? Von dem ich jedoch nichts wusste. Egal. Hauptsache, die Läden machten solangsam wieder aufund ich konnte in aller Ruhe Einkaufen gehen. Ich benötigte nämlich noch dies und das...
Nach oben Nach unten
Kain

Kain

Anzahl der Beiträge : 1183
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Aug 16, 2014 1:07 pm

Out: Sairen und ich posten getrennt von euch wenn das okay ist.

Kain sah das die Leute hier alles unter Kontrolle hatten und er nicht am Kampf mit teilnehmen konnte, was Ace nun wieder rum enttäuschte. Als Kain sich umdrehte sah er eine andere Person, sie schien wohl hier einkaufen zu gehen. Kain drehte sich zu ihr, die Leute hinter ihm werden ja wohl auch nicht mehr viel zu tun, zu haben. Guten Tag, kann ich ihnen helfen? Kain hatte ja eh gerade nichts zu tun, daher kann er ja ein wenig anderen Helfen, oder nicht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Aug 16, 2014 1:16 pm

Ich stand gerade vor einem Schaufenster, wo ich ein Wunderschönes Kleid fand, als plötzlich jemand hinter mir stand und mich fragte. Guten Tag, kann ich ihnen helfen?. Ich ershcrack mich ein wenig, da er plötzlich so auftauchte und mich ansprach. Langsam drehte ich mich zu ihm um. Es war ein Junger Mann mit weiß silberlichen Haaren. Er war ungefähr 18 und etwas größer als ich. Ich verbeugte mich und sprach durch Zeichensprache. -Guten Tag-. Jedoch war ich mir nicht sicher ob er Zeichensprache überhaupt lesen konnte. daher holte ich einenn Block raus und shcrieb auf. "Guten Tag. Wobei wollen sie mir denn helfen Sir?". Es war eindeutig eine Frage. Ich wollte es schon wissen, eben weil er  es anbot. Und ich mich fragte wobei er mir denn helfen wollen würde. Doch nicht etwa beim Umziehen? Wenn er an sowas denken würde, dannn wäre er ja ein Perversling!!
Nach oben Nach unten
Kain

Kain

Anzahl der Beiträge : 1183
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Aug 16, 2014 1:38 pm

Kain verstand ihre Zeichensprache nicht ganz, für ihn sah Zeichensprache allgemein nach Tourette aus. Als sie aber etwas auf einem Block schrieb und es ihm zeigte wusste er wieder was sie meinte. Ich weiß nicht, beim aussuchen von den Kleidern oder beim einkaufen helfen., antwortete ich lächelnd. Mir fällt ein ich brauche eine Hülle für Ace... Kain brauchte echt eine Hülle für seinen mechanischen Arm, dann sieht es menschlicher aus. Seine letzte Hülle verlor er wohl schon vor Jahren in einem Kampf. Kain fragte sich wieso sie nicht sprach, vielleicht waren ihre Stimmbänder kaputt? Oder sie hat nie das reden gelernt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Aug 16, 2014 1:45 pm

Auf meine Frage die ich aufgeschrieben habe. Antwortete er mit einem Ich weiß nicht, beim aussuchen von den Kleidern oder beim einkaufen helfen. Ich überlegte kurz. //Ein Mann, der sich zum Shoppen anbieten mit eienr Frau? Entweder er ist ein Perverser oder ein...oho...er ist bestimmt eienr von DER Sorte....//. Nachdem ich eine Weile nachgedahct hatte und glaubte das Kain ...naja anders war....so fing ich etwas an zu lächeln. Und ich schrieb erneut auf. "Na gut...ich bin übrigends Aou Sairen. Freut mich dich kennen zu lernen .....". Als ich ihm mit der Rechten Hand, den Block hochhielt, reichte ich ihm die Linke Hand hin um Guten Tag zu sagen.
Nach oben Nach unten
Kain

Kain

Anzahl der Beiträge : 1183
Der Charakter : Einkaufszentrum - Seite 8 Img_3114


Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitimeSa Aug 16, 2014 2:10 pm

Kain schüttelte ihr Hand während er las, danach schaute er sie an. Freut mich ebenfalls. Was willst du eigentlich überhaupt einkaufen? Bitte keine Schuhe... Wenn es Schuhe sind bin ich raus! Kain sah sie an, sie konnte wohl leider wirklich nicht reden. Jedoch guten Tag, mein Name ist Kain. Und wie lautet deiner? Es war schön wieder in Death City zu sein, das merkte Kain daran das er hier Kontakte knüpfen konnte ohne immer erst nachdenken zu müssen was er auf englisch sagt, das war in London sehr lästig nach so einiger Zeit. Bei diesem Gedanken lächelte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Einkaufszentrum - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Einkaufszentrum - Seite 8 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Einkaufszentrum
Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Einkaufszentrum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: