StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Usari Kimune [Waffe]

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeSa Mai 24, 2014 6:31 pm

Allgemeines:

Bild:
Usari Kimune [Waffe] Geuzazl8

Vorname: Usari/Ayumi (Geboren als Ayumi, wurde aber von ihrem Onkel umbenannt und auch von anderen "Usari" gerufen)

Name: Kimune

Geschlecht: Weiblich

Alter: 14 Jahre

Größe: 1,45 m

Geburtsort: Asien, Japan

Rasse: Waffe (Hellebarde)

Blutgruppe: B

B/W/H: 72/53/74

Besonderes: Usari, dessen Name schon beinahe wie Usagi  (jap. Hase) klingt, ist ihrem Namen gerecht. Sie sieht durch ihre rosigen Wangen, großen hellblauen Augen und rundem Gesicht jünger aus, als sie ist. Doch als wäre das nicht schon genug, ist sie auch noch ein Flachbrett, welches deswegen oftmals geneckt wird, sodass sie sich durch ihre Aufgebrachtheit, Verhaltens-mäßig ihrem kindlichen Aussehen anpasst. Niedlich wie ein Hase, ist die kleine Ojou-sama, dessen glatte, blonde Haare bis zur Hüfte reichend im Winde tanzen.

Sie tendiert zu dunkler, jedoch niedlicher Kleidung und Accesoires, die mit Stacheln, Totenköpfe und ähnlichem ausgestattet sind.
Usari Kimune [Waffe] 5p2wbxl4
Alltagskleidung:
 
zu Missionen:
 

Charakter
Charakter Eigenschaft:
Usari ist ein aufgewühlter, mit Emotionen vollgestopfter, empfindlicher Dickkopf, der bei jeder Kleinigkeit gleich in die Luft geht, oder viel eher, anfängt zu meckern, bevor sie schließlich in Tränen auszubrechen droht.
Usari Kimune [Waffe] Htpk8mvd
Es fällt leicht, sie aus der Fassung zu bringen, oder gar in Panik zu versetzten, was sie dann mit ihrer Tollpatschigkeit gleich abrundet, indem sie dabei vor Aufregung zu Boden stürzt. Ein ungeschicktes, kindisches, vergessliches Mädchen, welches stolpernd durch die Welt schreitet. Besonders schwer fällt es einem sich mit ihr zu unterhalten, wenn sie grade in ihrer eigenen kleinen Welt schwebt und glaubt, sie wäre die mächtige Herzkönigin, was sie dazu bringt in Rätseln zu sprechen und anderen Befehle zu erteilen. Nicht selten, dass jemand von ihr dazu verdonnert wird, die Rosen neu zu streichen. Es passiert auch oft, dass sie Geschichten erzählt, von welchen sie glaubt sie seien tatsächlich passiert, obwohl diese ihrer Fantasie entstammen. Ihr fällt es  schwer von Realität und Fantasie zu unterscheiden, weshalb sie auf jede Art Illusion (auch optische Täuschungen) sofort herein fällt. Wegen ihrer Sturheit, fällt es einem dabei auch noch schwer, sie vom Gegenteil zu überzeugen, was so einige Schwierigkeiten mit sich bringt, wenn man grade in einem Kampf mit Illusionen konfrontiert wurde. Ist sie einmal böse auf jemanden, versöhnt sie sich nicht so schnell mit diesem, selbst, wenn sie deshalb weint, weil sie es gerne tun würde, aber ihr Dickkopf schreit danach zu trotzen. Zudem ist auch noch schrecklich anhänglich.
Da sie in guter Gesellschaft aufgewachsen ist, weiß sie Manieren vorweisen zu können, sofern sie dazu Lust hat. Auch, wenn sie sich inzwischen von der zurückhaltenden Lady, Ayumi zu einem Trampel entwickelt hat, merkt man immer noch die Abneigung gegenüber Respektlosigkeit und schlechtem Benehmen.
Sie ist ziemlich naiv, was auch zu ihrem kindischen Verhalten beiträgt.
Trotzdem gibt Usari ihr bestes und lernt fleißig, um eines Tages eine mächtige Death Scythe werden zu können, selbst wenn sie dabei versehentlich den falschen Stoff lernt, oder es heißen muss, das Essen zu vergessen und das Bewusstsein zu verlieren. Sie ist äußerst zielstrebig und hat einen ausgeprägten Gerechtigkeits- und Bestrafungssinn, was sie dazu antreibt furchtlos zu kämpfen. Obwohl der Gegner bloß ein herumstehender Gegenstand ist, wie etwa ein Gebäude, gibt sie niemals auf! Sie möchte beweisen, dass sie, -die erste Waffe ihrer Familiengeschichte-, zu einer Death Scythe werden, und die Welt verändern kann.
Solange Usa nicht in ihrer Fantasie "gefangen", beleidigt, oder verwirrt ist, ist sie freundlich und hat stets ein breites Lachen im Gesicht.
Spoiler:
 
Dieser äußerst neugierige Pechvogel ist verständnisvoll und mitfühlend, optimistisch, keineswegs wortgewandt, begriffsstutzig, dafür besitzt dieser aber eine Stärke für spontane Einfälle. In ernsten Situationen sich so auszudrücken, wie sie es sich wünscht, erfolgt nur selten, was aber nicht heißt, dass sie keinen Ernst kennt. Ganz im Gegenteil ist es ihr, jemand mit hohen Zielen, wichtig, ernst genommen zu werden! Usa nimmt alles zu Herzen und denkt viel nach. Es ist einfach ihre Emotionen aus dem Gesicht heraus zu lesen, aber sie versucht auch garnicht, diese zu verstecken und bringt ihre Gefühle meist sogar dramatisch zum Vorschein. Ihre Neigung zu Ungeduld, Pech, und die Vorausschaubarkeit ihrer Gedanken, Sturheit und Leichtgläubigkeit machen sie zu der wahrscheinlich miesesten Poker-Spielerin aller Zeiten.. zumindest sollte man das denken.
Sie hegt eine sehr enge, emotionale Bindung zu ihrer Sammlung, die sich über die Jahre angehäuft hat. Diese Sammlung von Schätzen besteht aus Steinen. Steine, die sie von Ausflügen mitbrachte und in ihrem Zimmer stapelte. Nur die qulitativ besten Steine werden in Usaris Rucksack verstaut, und mit nach Hause geschleppt. Jedes dieser Exemplare besitz einen Namen, sowie "einen äußerst supertastischen Charakter", weshalb Usa glaubt diese pflegen und beschützen zu müssen. Sollte man also von Usari einen Stein geschenkt bekommen, so drückt sich damit großer Respekt, oder tiefe Liebe aus.

Usari spricht oft in dritter Person von sich und nennt sich dabei "Usa" oder "Usa-usa".

Vorlieben:
Katzen, ihre Sammlung von "wertvollen Schätzen", Freundlichkeit, Gerechtigkeit, Wörter erfinden, Ihre Fantasiewelt, Schlafen, Poker

Abneigungen:
Gewitter, Bitteres Essen, Möhren, Kishin/-Eier, Geärgert zu werden, Perverslinge, Böses

Fähigkeiten

Stärken:
-Starkes, aggressives Zuschlagen
-Anatomisches Wissen
-Hat schnelle Reflexe
-Sehr hohe Ausdauer
-Ist gut im abwehren/kontern im Nahkampf
-Entschlossenheit und Willensstark
-Durch die Größe ziemlich beweglich
-Kreativ - hat viele spontane Einfälle (/im Kampf)
Usa ist durch ihre Kampfart ausdauernd, was die ständige Bewegung und das Zuschlagen betrifft. Trotz ihrer Tollpatschigkeit verfügt sie über eine geschickte Art auszuweichen und anzugreifen. Dadurch dass sie sich mit der Anatomie des Menschen auseinander setzte, weiß sie ihren Körper gut schützen zu können und auch, wo es den Gegner besonders schwer treffen könnte. Sie ist sich der Individualität jedes Körpers bewusst. Doch ihr Wissen verschafft ihr die Möglichkeit jeden körperlichen Schwachpunkt, wie klein er auch sein mag, selbst, wenn er unerreichbar scheint, aufzufinden. Sie kann gut kontern, bzw. ausweichen und hat ebenso ausgeprägte Reflexe. Trotz ihres Aussehens besitzt sie ein beachtliches Zuschlagen und kann sich locker mit Erwachsenen, bzw Männern messen.

Schwächen:
-Ist schnell abgelenkt/verliert die Geduld
-Hat eine Schwäche für Illusionen
-Niedrige Geschwindigkeit
-Kann bei Treffern nicht viel einstecken
-Kann nicht unbemerkt bleiben
-Kann so gut wie gar nicht aus der Ferne kämpfen
-Unüberlegte Angriffe
-Tollpatschig (z.B: stolpert trotz geschicktem Kampfstil des öfteren, oder vergisst, dass ein menschliches Wesen atmen muss.)
-Extrem(!) Stur
-Etwas unverantwortlich

Ihr zierlicher Körperbau, der zwar zum Ausweichen mehr als brauchbar ist, beeinträchtigt jedoch ihre Einsteckkraft, weshalb sie auch als Waffe nicht dafür geeignet ist, starken, auf sie fixierten, Angriffen standzuhalten, bzw. als „Schild“ für den Meister benutzt zu werden. Den größten Schaden erzielt sie indem sie die körperlichen Schwachstellen ausfindig macht und diese attackiert. Hat der Gegner also eine Rüstung, oder ist es aus irgendeinem anderen Grund nicht möglich, den Körper zu berühren, ist der Effekt ihres Angriffes stark gemildert. Ihre kurzen Beine verweigern ihr eine erwähnenswerte Schnelligkeit. Usa fällt es außerdem schwer, unbemerkt zu bleiben. Dann, wenn es sich gehört im Schatten auf den richtigen Moment zu warten, ist sie so gut wie unbrauchbar.
Bei ihrer aggressiven Art sich Fortzubewegen, lässt sie ihre Abwehr oft außer Acht und ist zu diesem Zeitpunkt besonders verwundbar. Sollte der Gegner aus der Ferne kämpfen und es ist nicht möglich diesen anzugreifen, verliert sie die Geduld.
Da sie ihre Vorstellungen kaum von der Realität unterscheidet, ist sie auf Illusionen nicht gut zu sprechen. Sie gehören zu den Dingen, die Usa am meisten Schaden zufügen können und Gift für ihre Leistung sind.
Es ist ebenfalls einfach sie in Panik, oder Verwirrung zu versetzten, sodass sie sich nicht mehr auf ihre Fähigkeiten, die sowohl Verstand, als auch Konzentration erfordern, verlassen kann.
Sie ist extrem Konzentrationsschwach, was ihr bei einigen Attacken zu schaffen macht.
Sie neigt auch zu sehr unüberlegten Angriffen, die zwar oft gut gehen, jedoch besteht die Gefahr sich zu überschätzen und einen großen Fehler zu machen.

Kampfstil: Durch ihre Tollpatschigkeit, ist es ihr möglich, gekonnt Nahkampf-Angriffen auszuweichen,was zwar gewandt aussieht, jedoch erfolgt dies eigentlich bloß, indem sie kontrolliertes Stolpern, Gleichgewichtsverlust ect. ausübt. Sie geht sehr aggressiv/angriffslustig vor und weiß gleich zu Anfang wo die körperliche Schwachstelle eines jeden ist. Mit geschickter Nutzung ihrer Fähigkeiten und der kreativen Kombination dieser, dringt sie zu dem Feind vor und versucht die Angriffe mit eleganter Beinarbeit, Abblocken auszunutzen. Gleichzeitig probiert sie mit extrem präzisen, aggressiven und oft effektiven Ellbogen- und Faustschlägen, Griffen und Tritten an verschiedenen Körperteilen, außer Gefecht zu setzten. Wenn sie dabei ihre Teilverwandlung nutzt, fügt sie ihrem Gegner Schnittwunden, mit verheerenden Ausmaßen zu. Durch ihr ausgeprägtes anatomisches Wissen, -welches sie erlernte, als sie mal wieder versehentlich den falschen Stoff lernte-weiß sie, wo die körperlichen Schwachstellen eines Menschen, oder Menschenähnlichem Wesen sind, und kann so meistens auch ihren eigenen Körper vor schwerwiegenden physischen Verletzungen schützen. Dabei könnten zwar vielleicht beispielsweise einige Knochen gebrochen werden, doch dieses "Opfer" verhindert Verletzungen, die sie (oder ihrem Meister, bzw. Freunden) in weiteren Kämpfen beeinträchtigen, oder sogar hätten töten können.
Um sich ihrem Gegner zu nähern, setzt sie gerne ihre hohe Sprungkraft, Beweglichkeit und ihre kleine Größe als ein Vorteil gegenüber diesem ein. Bei der Fortbewegung (z.B bei dem annähern eines Feindes/Fernkämpfers) geht sie eher aggressiv vor und benutzt alles was sich bietet als „Sprungbrett“. Dabei geht ihre Abwehrkraft, je nach Situation, minimal bis völlig verloren.
Sollte etwas nicht funktioniert haben, greift sie gerne, ohne länger darüber nachzudenken zu spontanen, unüberlegten Einfällen. Ist auch dieser gescheitert, versucht sie ihn durch eine weitere sich bietende Option, auszugleichen.
Als Waffe kann sie ziemlich schwunghaft, mit Einsetzung des gesamten Körper des Meisters benutzt werden. Die beiden scharfen Klingen ihrer Waffenform, ermöglichen es einem, dem Gegner aufeinanderfolgende, aggressive Schnittwunden zuzufügen, oder diesen gar zu durchtrennen.
Partner: Suzuna

Waffenform:
Spoiler:
 

Teilverwandlung: Ihr rechter Arm kann sich in die Klinge verwandeln. (Pik)

Fähigkeiten:
Royal flush Eine Combo-Attacke
Die Waffe wird von dem Meister, wie ein Propeller geschleudert. Einige Karten entfliehen der Waffe und wehen zusammen mit einem aufkommenden Wind in Richtung Gegner. In diesem Moment nutzt die Meisterin den dadurch entstandenen Schwung um auszuholen. (Die Karten wirbeln noch immer um Meister und Gegner, fangen durch ihre Vielzahl und Stabilität einige schwache Angriffe des Gegners ab und lösen sich bei Berührung in eine Art schwarzen Rauch auf.) Sofort wird mit der Attacke fortgefahren, indem die Waffe schnell um den eigenen Körper schlingert und dabei präzise, aufeinanderfolgende Schnitte austeilt, die jeweils durch „Ace of Spades“ verstärkt werden. Gleichlaufend nähert sich die Meisterin dem Feind, dreht diesem den Rücken zu, plaziert die Klinge hinter dem Gegner, sodass bei gleichzeitigem Ziehen und nach vorne treten, ein aggressiver Schnitt zugefügt wird.
Spoiler:
 

All in Eine riskante Attacke. Bei einem Treffer jedoch, sehr effektiv. Die Waffe schleudert sich um den Meister, der diese dann im richtigen Moment greift und mithilfe des Schwunges dem Gegner entgegen wirft. Während des Fluges werden Poker-Chips, dessen Ränder scharf wie die Messers Schneide sind, dem Gegner durch die Waffe zugeschossen. Ein präziser Treffer ist von verheerendem Ausmaßen. Wurde das Ziel jedoch verfehlt, so ist Usari gezwungen sich zu verwandeln und in Menschengestalt zu ihrem schutzlosen Meister zurück zu kehren. Da sie bei der Fortbewegung auch ihre eigene Deckung außer Acht lässt, ist das Team in diesem Moment besonders verwundbar.

The Bluff “All in” wird angetäuscht, doch kurz bevor die Waffe dem Gegner nahe gekommen ist, wandelt sich Usa’s Erscheinung - noch im Flug- in die Teilverwandlung, holt zwei Stapel Poker-Karten aus jeweils einem Ärmel und blättert dem Gegner diese in das Sichtfeld, bevor sie den Boden erreicht. Usari nutzt dabei den Überraschungsmoment aus und wartet, bis ihre Meisterin dem Nahkampf zustößt.
Muss trainiert/geübt werden
Hidden Ace Dies ist eine Attacke, die sie nicht als Waffe, sondern als Mensch einsetzt. Wortwörtlich besitzt sie eine Ass-Karte, versteckt im inneren ihres Ärmels. Diese Karte nutzt sie, um in Poker-Spielen die Oberhand zu gewinnen, aber auch im Kampf, um den Gegner mit ihrer Trumpfkarte zu überraschen. Das wohl besondere an dieser Karte, sind ihre Messerscharfen Kanten, die es würdig sind, mit denen eines Wurfmessers verglichen zu werden. Nach dem herausziehen der Karte, wird diese zwischen Zeige-und Mittelfinger gehalten, und schwunghaft geworfen.
Usari Kimune [Waffe] Yuaz6699

Aces
Usari Kimune [Waffe] 77avkmwnAce of Hearts
Die Waffe wird mit Herz-Karten versehen, die sich um die Waffe wirbeln und so Windströme erzeugen, und es dem Meister ermöglichen, Angriffe kurz abzublocken und mit einem kontrollierten Windstoß wegzulenken. Jedoch keine sehr starken Angriffe.
Usari Kimune [Waffe] DlwjefckAce of Spades
Die Waffe wird mit Pik-Karten versehen. Bei jedem Hieb werden nun einige abgeschossen, sodass die Waffe beinahe schon "geschleudert" wird und dessen Kraft & Geschwindigkeit wird verstärkt. Es reicht für 5 Hiebe.

Seelenresonanz:
Die Augen des Meisters funkeln auf und dieser positioniert die Waffe hinter sich. Poker-Karten, die aus der Waffe in die Luft geschossen werden, erhöhen die Geschwindigkeit des Meisters und werfen diesen bei einem Sprung in die Luft. Der Meister fliegt mit hoher Geschwindigkeit auf den Gegner zu.
Usari Kimune [Waffe] O4kgq9jh

Besondere Fähigkeiten:
Usari verlor die Kontrolle über ihre Fantasie, sodass sich für sie die Fantasie und Realität optisch vereinten. Ihr gesammtes Wissen übertrug sich jedoch dabei auf ihre Fantasiewelt, sodass Usari niemanden lehren kann. Sie weiß z.B nur, wo der physische Schwachpunkt eines jeden ist, indem sie sich diesen Stelle des Körpers unbewusst, gekennzeichnet mit Pokerkarten vorstellt.

Biographie
Ziel: Sie möchte beweisen, dass sie, die erste Waffe ihrer Familiengeschichte, zu einer Death Scythe werden, und die Welt verändern kann! Sie möchte sich außerdem an den Namen ihres Onkels erinnern.

Story: Eine Haut, so rein wie Schnee und geschmückt von Lippen, welche eine Farbe trugen, als ob sie in Blut getränkt waren. So fein wie Zuckerfäden des Mädchens Haarpracht. Augen, wie der Himmel bei Tag. Endlos, wie ein Vogel im Käfig, abgegrenzt von all dem, nachdem sie sich sehnte, wuchs das ernste, anständige und verschlossene Mädchen in dem großen, leeren Anwesen ihrer Eltern auf. Eines Tages  jedoch entdeckte sie eine Welt, eine Welt in die sie flüchten konnte, genannt die Fantasie. Usari verbrachte den ganzen Tag damit, sich Dinge vorzustellen, die sie für unglaublich hielt. Mit ihrem Alter bekam sie die Realität, welche des Mädchens Herz dazu bringen sollte zu zerbrechen, immer mehr zu spüren, bis diese wunderbare Welt drohte zu zerbrechen. Verzweifelt rannte das kleine Mädchen Barfuß im langen, weißen Kleid durch das Anwesen und schrie >>Kami-sama! Wenn du mich hörst..<< sie öffnete mühsam eines der großen Fenster, der Wind, welcher ihr entgegen kam, wehte ihr einige Blütenblätter ins Haar und brachte das erwähnte zum Tanzen. >>dann bringe mich hier weg, sodass diese Welt niemals verschwinden muss!<< nach kurzem Schweigen lehnte sie sich weiter aus dem Fenster und schrie lauter >>bringe mich in die Shibusen!! Lass mich zu einem Helden werden, und das zu spüren bekommen, was man mir für immer verwehrte.<< Rief sie mit entschlossener Miene in den Himmel. >>Bitte<< flüsterte sie und vergaß eine einzelne Träne, die sogleich das sanfte Gesicht hinunterkullerte und dem Windzug folgend wie ein Kristall zerbrach. In diesem Moment wurde der entschlossene Blick getrübt. Das Mädchen in langem Seidenkleid, gelehnt aus dem Fenster, fiel aus diesem. Der Wind prallte an ihr ab und das Seidenkleid schlug in dem Gegenwind. Unter ihr sah sie anstatt den großen Garten, wunderbare Dinge, von denen sie zuvor nur träumen konnte, Dinge aus der Welt, die sie über alles liebte. Ihr Blick aus der Realität war mit dem aus der Fantasie verschmolzen. Sie wollte mit ihrer Hand nach dem Farbspiel greifen. Sie fürchtete sich nicht, der Wind spielte mit ihren langen, blonden Haaren und sie lachte. Als sie ihre Hand jedoch hinausstreckte, merkte sie, dass sich ihre zierliche Hand in eine scharfe Klinge verwandelt hatte. Ein quietschendes Kreischen entrang aus dem Mädchens Munde und der Wind trug sie behutsam ins Gebüsch. Einige Hausmädchen, die ihr zur Hilfe eilten, stürzte der Anblick des Mädchens ins Entsetzten. Die kleine Prinzessin stand in dem -durch die Dornen zerrissenem- Seidenkleid, soeben aus dem Fenster gefallen und mit einer Klinge anstatt rechtem Arm.
Da sie die erste Waffe ihrer Familie war, schickten ihre Eltern sie zu ihrem Onkel der einst Meister an der Shibusen war. Er sagte ihr, sie müsse all ihre Geschicklichkeit, die sie im guten Elternhaus erarbeitete, in ihren Kampfstil stecken, was sie zu einem Tollpatsch machte. Nachdem er sie musterte, sagte er ihr, dass ihm ihr entschlossener Blick gefiel und lachte, als er merkte, wie sie dabei ein Grinsen unterdrückte. Ihr Onkel war ein fröhlicher und offener Mensch. Er trainierte sie hart und brachte ihr bei, ordentlich zuzuschlagen. Als er ihr einen Test ankündigte, geriet sie in Panik und lernte fleißig, leider aber den falschen Stoff, ohne es zu merken, da ihr Bewusstsein mit ihrer Fantasie verbunden war, und ihr Wissen direkt hinüber gelangte, wusste sie beinahe nie, was sie grade lernte. So lernte sie fleißig die Anatomie, darunter auch die Schwachstellen eines Menschen. Als er merkte, was sie gelernt hatte, kam er auf die Idee das zu ihrem Vorteil zu machen.
Das Pokern weckte Ayumis Interesse, als sie ihren Onkel dabei beobachtete, wie er um Geld spielte. Jedoch bei selbstständigem Versuch des Spiels, scheiterte sie erbärmlich und ihr Onkel machte sich darüber auch noch lustig. Mit dem Kampf-Training ihres Onkels, wurde auch ihr Pokerspiel immer besser. Seitdem spielte sie in Casinos und kam natürlich nicht mit leeren Ärmeln.
Ihr Onkel gab ihr den erfundenen Namen "Usari" der beinahe so ausgesprochen wird wie "Usagi", was auf ihr niedliches Aussehen zurückzuführen ist. Sie protestierte, als er "Usagi" vorschlug, mit der Begründung, einen Hasen könnte niemand ernst nehmen.
Da sie nicht mehr die zurückhaltende Erbin von früher war, praktisch ein anderer Mensch, sollte sie auch einen anderen Namen bekommen, auch, wenn dieser nicht ihr offizieller Name war.
Sonstiges für den Admin

Bildquelle: Charakter: Von Eiri. Ich hab die Augen jedoch umcoloriert.
Multicharakter: Erster Charakter

Anmerkungen:


Zuletzt von Usari am Fr Jul 18, 2014 11:19 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yosuke

Yosuke

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeSo Jun 08, 2014 10:35 pm

Hallöle und so,
alsoooo, erstmal 'n Lob, hast dir wirklich Gedanken um deine BW gemacht, das freut mich (:

Zur Teilverwandlung:
Erst ab Death Scythe Status ist es dir erlaubt, mehrere Körperteile gleichzeitig zu verwandeln. Also musst du dich entscheiden, entweder - oder.

Soo, dann geht's mal zu den Attacken:

Fantasy Illusion: Hier wünsche ich mir eine Erklärung, die diese Illusion beschreibt. Es ist ja dann "in der Realität", aber wie wirkt sich das aus? Kannst du damit auch angreifen oder dient dies nur zur Ablenkung?


Final Fantasy: Ich finde, dass du diese Attacke so belassen kannst. Du hast die Schwächen dieser Attacke gut ausgedrückt und auch der Nebeneffekt ist einleuchtend.
~passt


Ansonsten finde ich, dass du es sehr schön umschrieben hast und die Attacken auf dementsprechend hohen Niveau sind.
Ergänze den angedeuteten Punkt und du hast mein Angenommen. (:



Lg Kiddo

_________________



..:I won't pray for you:..
Usari Kimune [Waffe] 2ai2i5s3
Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeMo Jun 09, 2014 11:41 pm

Halli Hallo >:3

Vielen Dank ♥ ( ´ ▽ ` ) ich hatte Sorge, es wäre zu viel des Guten gewesen. ^^''

Ansonsten hab ich's editiert. Ich hoffe es ist jetzt so in Ordnung.

Liebe Grüße, Usa
Nach oben Nach unten
Yosuke

Yosuke

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 10, 2014 4:58 pm

Nein, nein ^^ Alles cool :DD

Also von mir aus gibts keine Einwände, deshaaaaaaaaaaaaaalb:

Usari Kimune [Waffe] 77v7m2cs

_________________



..:I won't pray for you:..
Usari Kimune [Waffe] 2ai2i5s3
Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 10, 2014 6:19 pm

Dann ist ja gut .. x)

Arigatouu~! \(≧∇≦)/ Usa wartet dann noch auf ein zweites "Angenommen" ^^

Liebe Grüße, Usa
Nach oben Nach unten
Tarnatos
Moderator
Tarnatos

Anzahl der Beiträge : 723
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 10, 2014 6:41 pm

Habe nix zu meckern,
will somit auch nicht kekern
und dir viel glück wünschen auf deinen wegen,
sei dir dafür dies übergeben!

Usari Kimune [Waffe] Kirschapfelangenomment5z38

_________________


Reden / Denken  der Tod
Multicharas: Tarnatos, Bás, Judas Iscariot, Umba ja'du
Usari Kimune [Waffe] Tranis10
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 10, 2014 6:44 pm

Dankeschön. (:
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 10, 2014 8:12 pm

*Notbremse zieh*
Aufgrund von einer teambesprechung bleibt die BW erst noch mal hier, da einige punkte noch nicht gaz in ordnung sind
hier wurde leider 8auch wenn die bw schon ne weile oben ist) übereilt gehandelt
Mod Yukii wird auf dich zukommen um etwas abzuklären

_________________


Usari Kimune [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDo Jun 12, 2014 9:46 pm

alles klar. :)
ich warte dann auf weiteres von der besagten Yukki-san ^^

Liebe Grüße, Usa ♡
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 17, 2014 1:30 pm

Mir wurde zugetragen dass du die Fähigkeit nun komplett über den Haufen wirftst^^
am Rest musst du nichts ändern, alles außer den Fähigkeiten kann angenommen bleiben

Wenn du fertig bist bescheid sagen^^

_________________


Usari Kimune [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 17, 2014 6:58 pm

Usa is ready! >:3

Ja, ich hab die Attacken einfach mal (zumindest die meisten) neu überlegt. ^^
An dem Rest hab ich aber auch noch gebastelt, um das ganze passender zu machen. :o
Wenn es euch zu lästig ist, alles noch mal zu lesen, kann ich gerne das, was hinzugefügt/verändert/entfernt wurde, nochmal markieren, bzw. erwähnen. :)

Ansonsten hoffe ich, dass es so ok ist, auch, wenn ich irgendwie glaube, dass da immer noch was nicht stimmt. ^^''
Was ich noch gerne fragen würde, wäre nach Verbesserungsvorschlägen/Ideen, solltet ihr welche zur Verfügung haben. Selbst wenn die Attacke beispielsweise ok ist. Fände ich ganz cool. :3 ♥

Uuuund~ ich wollte fragen, ob es nicht irgendwie möglich wäre, Final Fantasy doch noch einzufügen? Ich habe diese Attacke lange durchdacht und sie gefällt mir ziemlich gut. Wenn nicht, dann ist es nicht schlimm, aber fragen kostet ja nichts. :)

Außerdem: -> siehe Anmerkung.

Liebe Grüße, Usa
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 17, 2014 9:01 pm

markieren wäre zum besseren verständnis gut^^
das mit den attacken
du KANNST später natürlich die bw updaten (aber nach angemessener zeit)
du könntest allerdings auch die attacken jetzt schon reinschreiben mit der anmerkung, dass sie erst erarbeitet werden müssen o:

mit final fantasy....nunja
gut beschrieben und abgeschwächt war sie ja schon soweit ich das in erinnerung hab
stell es rein und ich bewerte es dann sehen wir weiter^^

_________________


Usari Kimune [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 17, 2014 9:58 pm

Sööö..
Alles, was ich außerhalb der Attacken verändert habe, ist nun farblich markiert. Zwar sind da unter anderem viele unwichtige Details, aber naja. :3
Übrigens habe ich alles, was im Zusammenhang mit Erschaffung von Illusionen stand, entfernt.

Also heißt das, dass ich erst nachdem das Update angenommen wurde, diese Fähigkeiten nutzen kann ?
Oder kann ich sie benutzen, nach einer Beratung und später in einem Update zusammen fassen? Sollte das nicht der Fall sein,
füge ich die fehlenden noch rasch hinzu. ^^

Zu Final Fantasy: Ich bin natürlich bereit Dinge zu entfernen/verändern. :) Ich hab die Beschreibung aus der vorherigen BW genommen, auch wenn einige Dinge vielleicht mit dem Poker ect. nicht zusammen passen. Hier wird ja Usas Fantasiewelt mehr zum Ausdruck gebracht.

LG, Usa ♥
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Usari Kimune [Waffe] Img_3114


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeDi Jun 24, 2014 4:14 pm

das bedeutet dass...hm also du schreibst in die bw alle attacken hin die du haben möchtest
aber an welchen die du dir erst erarbeiten wilst einfach "wird im Laufe des RPGs entwickelt"
dann ist die attacke direkt angenommen und du kannst selbst bestimmen wann du sie bekommst und musst nicht erst auf ein angnenommen bei einem update warten
du verstehst?^^

ich bin mit der bewerbung ansonsten sehr zufrieden^^
schreibe die Attacke Final Fantasy aber bitte noch um, dass sie in das neue Thema deiner Waffe passt und dann kann ich schlussendlich schauen ob man da noch was verändern muss
atm sehe ich da aber wenig schwierigkeiten

_________________


Usari Kimune [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeFr Jul 18, 2014 11:26 am

Hey, Houu~

Bin nach sehr langer, verdrängter Zeit auch mal wieder daaa! \(^0^'')/

Hab versucht an "Final Fantasy" zu arbeiten.. aber ich muss sagen, es passt in das neue Thema einfach nicht rein. :/
Deswegen hab ich's ganz weggelassen. Sowwy, für den Aufwand~

Ansonsten eine Seelenresonanz eingefügt.. nicht meine beste Arbeit, aber jedes Team braucht schließlich eine.. ( ̄v ̄)


Liebe Grüße, Usa ♥
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitimeMi Jul 23, 2014 12:33 am

Usari Kimune [Waffe] Image10

Yuki: ANGENOMÄÄÄN!! *mit cape davon flieg* ^.^/
Yue: bleib mal aufm Teppich é.é
Yuki: AYE SIIIR!! o3o/ *auf fliegendem Teppich davon düs*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Usari Kimune [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Usari Kimune [Waffe]   Usari Kimune [Waffe] Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Usari Kimune [Waffe]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Marik Ishtar [autonome Waffe]
» Roxas [Waffe]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: BWs-
Gehe zu: