StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Milla Maxwell [Waffe]

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeFr Jan 29, 2016 10:07 pm

Allgemeines:

Bild: Milla Maxwell [Waffe] Mea_kurosaki_by_suwiwitwicky46-d7jt8dp

Vorname: Die junge Dame heißt Milla

Name: Maxwell

Geschlecht: Sie ist Weiblich

Alter: Milla ist 15 Jahre alt

Größe: Sie ist 1,67 cm groß

Geburtsort: Japan

Rasse: Waffe

Besonderes: Sie trägt auffällige Kleidung und hat sehr lange haare.

Charakter

Charakter Eigenschaft: Milla ist stehts gut gelaunt, dies bemerkt man auch, da sie sehr oft lächelt. Sie ist selbstlos und denkt immer zuerst an ihre Freunde. Sie ist Kontaktfreudig und immer nett und freundlich zu fremden. Sie ist sehr Mutig und klug. Wenn sie traurig ist, lässt sie sich dies nicht anmerken, da sie niemanden in ihrer umgebung traurig machen will. Sie ist treu und würde niemals freunde hintergehen und glaubt immer an ihre freunde auch wenn jemand etwas anderes behauptet. Sie ist fast nie neugierig, außer wenn es freunden schlecht geht, dann will sie unbedingt wissen was los ist, aber wenn sie es ihr nicht sagen, versucht Milla ihre Freunde aufzumuntern. Außerdem hat die junge Frau viel Geduld. Dann wäre da noch zu erwähnen, dass sie sehr tollpatschig ist und deswegen öfters auf die schnauze fliegt. Sie hilft immer wenn sie kann und ist beim kämpfen auch besorgt um ihren Partner. Außerdem ist es schwer sie zum Kochen zu bringen.



Vorlieben:
-Kämpfen
-Süßigkeiten
-Schach

Abneigungen:
-Regen
-Kälte
-Langeweile

Fähigkeiten

Stärken:
-Schnell und Flink
-Klug
-Reflexe

Schwächen:
-Körperlich nicht sehr Stark
-Ausdauer
-Tollpatschig

Kampfstil: Am Anfang eines Kampfes verwandelt sie ihren unteren Arm in eine Klinge. Danach geht sie auf den Gegner zu und weicht den angriffen aus oder blockt die angriffe mit ihrer Klinge und greift ab und zu auch mal an. Währenddessen sie blockt oder ausweicht, schaut sie wie der Gegner angreift. Währenddessen sie angreift, schaut sie sich genau an wie der Gegner ausweicht. Dies merkt sie sich gut, vor allem spezielle Attacken. Danach kämpft sie mit ihrer waren Kraft, dass heißt sie setzt verändert die Teilverwandlung, so das der Unterarm wieder normal ist und setzt Attacken ein.

Partner: Alain (wird noch gemacht)

Waffenform: Milla Maxwell [Waffe] Etoloverudarkness_ch031_035_by_everlastingdarkness5-d68pkn8

Teilverwandlung: Sie kann ihren rechten Unterarm oder ihre Haare in eine Klinge verwandeln.
Teilverwandlung Haare:
 

Fähigkeiten:

Teilverwandlung und Ganze Verwandlung:
Stein zu Sand: Milla geht zum stein hin und benutzt ihre klinge um ein MS (Millas Sand) in den stein zu machen. Dann verwandelt sich der Stein und noch ein paar andere steine, die mit dem Stein verbunden sind, zu Sand (z.b. eine mauer). Dies kann die Bewegungsfreiheit vom Gegner einschränken. Außerdem kann sie diesen Sand ein kleines bisschen kontrollieren oder besser gesagt sie kann den sand eine form geben z.b. schwert. Dies geht bei allen gestein, aber der stein darf nicht zu klein oder zu groß sein. (0,2 Meter - 2 Meter)
Liste:
Schwert (2meter, hält 1-5 posts)
Dolch (0.4meter, hält 1--5 posts)
Schild (Radius 1 Meter, hält 1-3 posts)

Seelenresonanz: //

Besondere Fähigkeiten:


Biographie

Ziel: Eine Death Scyth zu werden.

Story: Geboren wurde Milla an einem schönen sonnigen Tag. Sie hatte eine Mutter, die war Krankenschwester, wenn sie damit fertig ist, hilft die Mutter im Laden mit und einen Vater, der war glücklicher Laden Besitzer. Außerdem hatte das kleine Mädchen eine Schwester, diese war schon fünfzehn Jahre alt und hieß Sayaka. Da Millas Eltern selten Zeit für das kleine Mädchen hatten, kümmerte sich ihre Schwester um sie. Ihre Schwester spielt meistens mit Milla verstecken. Ab und zu kochte Millas Schwester mal was für die beiden. Dies ging so weiter bis Milla sechs Jahre alt wurde. An Millas sechsten Geburtstag wollte Sayaka unbedingt einen Kuchen für Milla backen. Sayaka ging aus dem Haus und Milla wollte erst hinterher, aber sie wurde von ihren Eltern aufgehalten. Nach einer Stunde machten sich Millas Eltern sorgen um. Ihre Eltern und Milla gingen aus dem Haus und suchten nach Sayaka. Die Familie fand Sayaka liegend auf der Sraße. Weiterhinten konnte man ein Auto sehen, das gegen eine Wand gefahren ist. Als das kleinne Mädchen dies sah, brach sie in trännen aus und ihre Eltern weinten auch. Milla ging weinend mit ihren Eltern, die gerade Sayaka tragen, zu den Auto. Dort waren Polizisten und es kamen immer mehr Menschen. Einer der Polizisten sagte "Hier giebt es nichts zu sehen, bitte gehen sie weiter." Als die Polizisten sich weigerten die Leute durch zu lassen, verschwand die Menschen ansammlung langsam. Nachdem die Menschen ansammlung komplet verschwunden war, ging Millas Mutter nach vorne zu den Polizisten und fragte, was passierte. Dann kam ein Gespräch zu stande, wovon Milla nur die hälfte mitbekam. Nach drei Tagen ging die ganze Familie auf die Beerdigung. Milla weinte dauerhaft. Als die beerdigung endlich vorbei war, gingen alle Famielien Mitglieder nach Hause. Nach zwei Wochen wurde sie eingeschult. Es war ein wunderbarer Tag. In der Schule fand sie gleich eine Freundin. Diese kam auch gleich am Nachmittag zu Milla. Milla spielte mit ihr fangen und lächelte. Als Millas freundin abgeholt wurde, sagten beide, das sie öfters miteinander spielen sollten. Das machten die beiden auch. Die Schultage vergingen für Milla sehr schnell. Sie hatte immer klasse Noten und war auch immer gut gelaunt. Kurz nach Millas neunten Geburtstag ging die rot Haarige zum Friseur, denn sie wollte mal kurze Haara haben. Nachdem Friseur schaute sie sich ein wenig im Einkaufszentrum um und kaufte Klamotten, dies machte sie den ganzen Tag. Am nächsten Morgen hat sie verschlafen, weil sie den Wecker nicht gehört hat. Als sie dann endlich aufwachte, bemerkte sie, das sie verschlafen hat und das sie zu spät kommt. Ganz schnell zog sie sich um und nahm ihre Schultasche und ihre Sporttasche. Milla rannte zur Schule und kam noch rechtzeitig. In der Pause sagte ihre Freundinnen gleich das ihre neue Frisur gut aussieht, aber das sie mit langen Haaren besser aussah. Außerdem bekam Milla ein bisschen zu essen von ihrer besten Freundin, weil Milla durch die eile ihr zu essen vergessen hat. Dann war die Pause auch schon rum und Milla ging zurück in ihre Klasse, holte ihre Sporttasche und ging in die Turnhalle, dort zog sie sich um. Danach ging sie aus dem Umkleideraum raus und setzte sich auf eine Bank. Als alle fertig waren, begann der Unterricht. Millas Klasse spielte heute Basketball, als die rot Haarige dies hörte, freute sie sich. Am Anfang sollten sich alle einen Partner suchen und passen üben. Milla nahm ihre beste Freundin als Partner und übte gleich mit ihr. Nach fünfzehn Minuten spielte die Klasse richtig Basketball. Es gab vier Gruppen, die gegen einander antreten sollten und dies ging wie ein Tunier. Millas war in der ersten Gruppe und ihre beste Freundin in der vierten Gruppe. Die erste gewann gegen die zweite Gruppe und die vierte gewann gegen die dritte Gruppe. Dann musste die erste und die vierte Gruppe gegeneinander antreten. Es war ein spanendes Spiel und es stand gleichstand. Auf einmal rufte eine Klassenkameradin nach Milla. Die rot Haarige schaute zu der Klassenkameradin. Während sie zur Klassenkameradin schaute, wurf jemand den Ball, dieser prallte an dem Eisenring ab und flog auf Milla zu. Die neun Jährige bemerkte nicht, dass der Bal auf sie zu flog, denn sie stand mit dem rücken zum Spiel. Kurz bevor der Ball Milla traf, bekam sie sehr lange Haare, die mit einer Klinge verbunden waren. Unbewusst hob sich die Klinge und schnitt den Ball in zwei hälften. Die ganze Klasse und Milla selbst war erschrocken. Kurz darauf wurde Milla von ihrer Mutter geholt. Als sie daheim waren versuchte Milla die Klinge weg zu bekommen und schnitt die Haare oberhalb der Klinge ab, aber anstelle eine Klinge die aus den Boden fiel, waren es nur Haare. Die Haare wuchsen wieder und die Klinge tauchte wieder auf. Danach Klingelte es an der Tür und da steht ein Mann vor der Tür, dieser wollte das Telefon benutzen. Bevor die neun jährige was dazu sagen konnte, kam ihre Mutter und wollte das der Mann mitkam. Dann gingen beide zum Telefon und Milla ging langsam hinterher. Danach entdeckte der Mann die Klinge, die mit den Haaren verbunden war. Der Mann ging zu Milla hin und erzählte ihr alles über die Dämonenwaffen und das Milla und er selbst so eine Dämonenwaffe wäre. Milla wollte ihm erst nicht glauben und erklärte ihn für verrückt, doch dann verwandelte er seinen unterarm in eine Klinge. Danach sagte er ihr, wie man die teilverwandlung steuern kann und danach ging er. Nach drei Stunden funktionierte es, aber die langen Haare blieben. Sie wollte sich grad die Haare pflächten, aber dann kam ihre Mutter und meinte das sie es morgen machen soll. Dann setzte sie sich in ihr Bett und laß ein Buch, danach schlief sie ein. Am nächsten morgen bemerkte das neun jährige mädchen, das sie ihre roten langen Haare bewegen kann, zwar noch nicht sehr gut aber sie konnte die langen roten Haare bewegen. Dann setzte sie sich auf einem Stuhl, den sie extra so gedreht hat, das sie mit dem rücken zum Tisch sitzt. Sie bewegte ihre Haare und pflechtete so ihre Haare. Dann ging die neun jährige wieder normal zur schule, trrainierte in ihrer Freizeit das Kämpfen. Des tat sie bis sie 15 Jahre alt wurde. Nach ihrem Geburtstag erfuhr sie von der shibusen. Auf die Schule wollte sie gehen, deshalb lief sie los zur shibusen.


Sonstiges für den Admin

Bildquelle: Das Bild ist aus dem Anime To Love ru und die Person heißt Mea

Multicharakter: Ist mein erster Charakter.

Anmerkungen: ///


Zuletzt von Milla am Di Feb 02, 2016 8:00 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Milla Maxwell [Waffe] Img_3114


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeSo Jan 31, 2016 6:29 pm

Hatten ja das meiste schon Besprochen, nur mir ist noch etwas ins Auge gefallen o:

Stein zu Sand:
Milla schrieb:
[...]oder besser gesagt sie kann den sand eine form geben
Hier wäre mir lieb wenn du eine Liste mit Sachen erstellst, die sie so erschaffen kann o:

Milla schrieb:
[...]aber der stein darf nicht zu klein oder zu groß sein.
Ungefähre Größe bitte hier noch angeben o:

Sandschwert: Wie groß ist das Schwert ungefähr und kann es sonst noch etwas besonderes? o:

Ansonsten wäre das alles ^.^

Lg. Emi~

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Milla Maxwell [Waffe] Img_3114


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeMo Feb 01, 2016 11:41 am

Den Psycho-Tauchgang bitte rausnehmen da er thematisch nicht zum Sand passt
Zudem macht das zusammen mit den Haaren wenig Sinn

_________________


Milla Maxwell [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeMo Feb 01, 2016 6:25 pm

Edit! Hoffe es passt so^^
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Milla Maxwell [Waffe] Img_3114


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeDi Feb 02, 2016 7:46 pm

an sich in Ordnung allerdings schreibst du dass du deine fähigkeiten nur in der teilverwandlung einsetzen kannst, aber einen Partner hast
ich nehme mal an das ist nicht so gewollt, oder?

_________________


Milla Maxwell [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeDi Feb 02, 2016 8:02 pm

Ja da hast du recht und ich habe es gleich verbessert :D
Nach oben Nach unten
Emily & Silvester
Moderatorin
Emily & Silvester

Anzahl der Beiträge : 871
Der Charakter : Milla Maxwell [Waffe] Img_3114


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeMi Feb 03, 2016 6:22 pm

Sooo... hoffe ich hab nichts übersehen *angenommen hervor kram*

Milla Maxwell [Waffe] 2drfn6u

_________________


Start  || Stop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Black Star
Admin
Black Star

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter : Milla Maxwell [Waffe] Img_3114


Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitimeDo Feb 04, 2016 5:02 pm

Milla Maxwell [Waffe] Asu10

_________________


Milla Maxwell [Waffe] Tj84so10
Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Milla Maxwell [Waffe] Empty
BeitragThema: Re: Milla Maxwell [Waffe]   Milla Maxwell [Waffe] Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Milla Maxwell [Waffe]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Marik Ishtar [autonome Waffe]
» Roxas [Waffe]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: BWs-
Gehe zu: