StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mi Jul 14, 2010 9:49 pm

(...das Zahl ich dir i-wann heim xDD)

Was wir wirklich für ein Glück hatten nach dem ganzen. Eine gemütliche Wohnung, passend für zwei Leute mit allen Sachen die man zur verpflegung braucht drin.

"Awww~ Alice! Unsere GEMEINSAME Wohnung! Ist das nicht schön?!~", fragte ich sie verträumt, natürlich hatte ich ganz andere Gedanken über den jetzigen Standpunkt... gemeinsame Wohnung...hrhr...

Ich schmiss mich auf die Couch und verschränkte die Arme hintermir. Ich schaute runter auf meine Hose und dann in eines der Schlafzimmer... dann schaute ich wieder richtung Alice und grinste sie lüsternd an.

"..."

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mi Jul 14, 2010 10:12 pm

Sie wusste doch noch nicht mal was ich damit andeuten wollte.

"Maaann...reagier doch nicht immer so schnell...ich...ich...meinte ja nur... wer wo pennen will~ Und außerdem solltest du dir was anderes anziehen.", versuchte ich mich wenigstens ein bisschen aus der Lage zuziehen.

Aber gute Idee, was sollten wir jetzt machen?


"Mhh... okay... was anderes. Lass uns die Zeit nutzen um zu reden." schlug ich ihr vor. "Und JA, ich meine NUR reden... wieso glaubst du immer das ich der totale Vollpfosten bin?! Schrecklich..."

Wie auch immer. Ich stand auf, packte mir meine Tasche und schmiss sie in eines der Zimmer.

"Du spielst hoffentlich nicht mit dem Gedanken nocheinmal diese Nayami aufzusuchen mithilfe von Shinigami-sama, oder?",
fragte ich meine Meisterin dann ernst.

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mi Jul 14, 2010 10:35 pm

Ich spürte wie angespannt sie war nach meiner Frage, also schaute ich ihr noch kurz hinterher als sie ins Bad ging. Ich seuftzte ein wenig und fuhr mir dann ersteinmal durchs Haar.

Ich setzte mich wieder zurück auf die Couch und machte es mir bequem indem ich die Füße auf den Tisch hochstellte.

Als Alice wieder zurückkam und sich... einigermaßen verband sah sie mir schon an das ich nicht locker lassen würde.

"Eventuell...mache ich mir....ein kleines bisschen Sorgen um sie?", antwortete sie mir dann und schaute mich... bitte was sollte das denn jetzt für ein Blick sein?!

Ich verzog ein klein wenig das Gesicht.

"Alice...ich...".

Irgendwie wusste ich nicht so richtig wo ich überhaupt anfangen sollte. Sie will schließlich die jenige wiederfinden die ihr so viele Verletzungen gebracht hat. Und dann will sie troz alledem dieses Kind wieder aufsuchen? Das wäre doch ein guter Grund sie eher zu meiden.

"...ich...ähh... mh..."


Na super. Ich brachte doch tatsächlich immer noch nichts anständiges raus.
Ich seuftzte kurz und lies dann den Kopf zurückfallen und schaute auf die Zimmerdecke.

"Wenn du das vorhast... wehe du nimmst mich nicht mit."


_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mi Jul 14, 2010 11:29 pm

"Eh?!", fragte ich auf und Alice überfiel mich sturmartig.

"Sie fällt mir einfach so um den Hals... hrhr.....hrhrhr......", dachte ich und konnte mir ein grinsen nicht verkneifen.

Als Alice wieder von mir ablassen wollte war das ganz und gar unmöglich. Inzwichen hatte auch ich sie umklammert und träumte von... pervesen Dingen~

Jedoch konnte ich mir eine Frage nicht verkneifen.
"Was...muss denn jetzt noch geregelt werden?! Das einzigste was sein muss ist, dich ins Bett zukriegen."

Ich bemerkte erst danach wie zweideutig dieser Satz war, also berichtigte ich mich schnell.

"...um äh, natürlich zuschlafen und damit du wieder fit wirst von der ganzen Sache, hehe..."



_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 15, 2010 12:01 am

"Naja, ich habe damit kein Problem seltsame- WHAT THE FUCK?!", brüllte ich plötzlich auf und lies Alice augenblicklich los.

Erschrocken hing ich ersteinmal halb auf der Couch und halb auf dem Wohnzimmertisch. Alice lachte sich einen ab und ich... knurrte vor mich hin.

"Du Hyäne...",
murmelte ich dann vor mich hin.

Ich konnte mich wieder einigermaßenaufraffen und bemerkte gar nicht wie rot ich wegen diesem scheiß wurde.

"Du kannst manchmal so scheiße sein...", knurrte ich sie an. "Also...was machen wir jetzt? Zu Shinigami-sama und ihn nocheinmal ausfragen...oder..."
, bei dem letzten Vorschlag schielte ich wieder mit einem breiten grinsen richtung Schlafzimmer.

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 15, 2010 1:14 am

Alice ging schlafen? Alleine? Schade...

Als sie jedoch auchnoch diese "Kuss-Nummer" abzog brachte es mich fast zur verzweiflung. Was habe ich mir da angeschleppt?

"Jaja...schlaf gut und so...", antwortete ich ihr und winkte ihr ab. "Ich werd mich warscheinlich ein wenig umsehen...mal schauen..."

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Sa Jul 17, 2010 8:21 pm

Ich seuftzte ein wenig und nachdem ich auch ne Runde geschlafen hatte und danach keinen Bock mehr hatte im Haus rumzuhocken ging ich nach draußen.

"Mh...wird wohl mal Zeit sich in Death City umzusehen~"

Und schon schlenderte ich durch die Straßen.

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mo Jul 19, 2010 11:27 pm

Nayami schritt über die Dächer von Death City.
Nachdem sie mehr oder weniger ziellos durch die Gegend gelaufen ist hatte sie irgendwo von Death City erfahren. Eine Stadt mit einer Schule von Waffen und Meistern und genau nach soetwas sahen ihre letzten Gegner aus. Alles was sie nun tun musste, war Alice in dieser Stadt finden und töten. Sie war entschlossen dazu.
Bei jedem Haus über das sie lief schaute sie in alle Fenster, doch Alice war bisher in keinem der Häuser gewesen.

Dann endlich schaute sie in ein Schlafzimmerfenster und sah dort Alice in einem Bett liegen. Nun war es soweit.
Sie glitt langsam durch die fensterscheibe und verdunkelte sie mit einem Blutfleck. Wie sie da so über der schlafenden Alice stand bekam sie wieder ihre Zweifel.

"Das muss endlich aufhören", dachte sie sich.

Mit erhobenem Skalpell, welches auf Alice´s Kehle zielte stand sie da.....aber sie konnte den Stoß nicht ausführen.
Vom beenden ihrer Zweifel hielten sie ihre Zweifel ab...Ironie.
Eine Träne aus Wasser rann ihre Wange hinab und tropfte auf den Boden.
Jetzt auf einmal war sie unfähig jemanden zu töten. Wieso?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mo Jul 19, 2010 11:46 pm

Ich schlenderte gelassen nachhause bis ich vor der Haustür stand und plötzlich einen Schrei hörte.

"Alice?!"

Ich riss die Tür auf und stürmte in ihr Zimmer rein. Erschrocken blieb ich stehen als ich sah das Nayami zurückgekommen ist und Alice nun bedrohte.
Ich verwandte reflexartig meinen rechten Arm wieder in eine Klinge, stürmte jedoch nicht auf Nayami zu.

"Wenn du ihr auch nur ein Haar krümmst bringet ich dich um!", drohte ich ihr in einer Angriffsbereiten Position.

Jedoch durfte ich momentan keine zu schnellen Schritte angehen, schließlich hatte Alice das Skalpell an der Kehle und diese Nayami würde diese Situation so oder so ausnutzen wenn ich ihr zu nahe kommen würde. Also konnte ich wohl oder übel momentan nur große Töne spucken.

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1747
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 12:14 am

Ich lief durch die Straße die zu meinem Haus führte und in der auch zufällig Yosuke´s Haus war. ALs ich an diesem vorbeikam sah ich eine zerschmetterte Haustür und hörte Yosuke oben brüllen.
Ich zögerte nicht und eilte hinein und nach oben.

Oben angekommen, mit Tsubaki in Wurfsternform in der Hand, sah ich das kleine Mädchen aus der Antarktis die Alice als Geisel genommen und mich und Yosuke zur Unttätigkeit zwang. Es sei denn der Wurfstern wäre schneller.
Andererseits wollte ich es in dieser Situation nicht drauf ankommen lassen.

Yosuke-san, beruhige dich. Wenn du sie jetzt anschreist könnte sie Alice töten.", hallte Tsubaki´s Stimme aus der Waffe.

Sie versuchte ihn zu beruhigen was in dieser Situation aber gar nicht so einfach war.

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 12:46 am

Nayami die von dem Besuch noch verwirrter war, diese Leute kamen wirklich überall hin um Alice zu helfen...das musste echte zuneigung sein, schrie sie beide an.

"Geht weg...GEHT WEG oder ich steche zu."

Oder? War sie nicht genau deswegen hergekommen?
Sie hielt sich mit einer Hand an den Kopf, der von dem vielen angestrengten Nachdenken schmerzte.
Sie wollte dem ein Ende setzen als von draussen her ein Stimmer erschallte und alle durch ein anderes fenster auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses jemanden entlang spazieren sahen.



"I will be there~", sang die Gestalt und sprang durch das Fenster hinein.



Die Person sah sich im Raum um und als er Nayami sah erfüllte etwas Freude aber auch etwas Enttäuschung sein Gesicht.


"Ey, du Vogel, was willst du hier? Bist du etwa hier um diese Kind zu unterstützen?"

"Meinst du etwa Nayami-chan? Ja so könnte man es sagen...", sagte der Mann finster.

Nayami zuckte bei der Erwähnung des Namens von diesem Mann zusammen. Woher kannte er sie? Sie war merklich verwirrt.
Black Star brauchte aber nicht mehr zu wissen, als dass er Nayami helfen wollte und stürzte sich sofort mit Dämonenschwert auf den Unbekannten. Der jedoch riss so schnell, dass er es kaum sehen konnte sein gut 1.80m bis 2.00m langes Masamune hoch und blockte Black Stars Angriff ohne sich von der Stelle zu bewegen. Er heilt sein Schwert immer in der linken Hand, mehr war nich nötig. Wenn er mal ernst machen musste, WENN, dann hielt er es mit beiden Händen fest und dann war Feierabend für jegliche Art Gegner.
Er reckte sein Schwert in die Luft und sah sie alle an.

"Wer diesem Kind, meinem Kind, etwas tut, wird sterben."

Sein Kind??
Nayami glaubte nicht was sie da hörte. Der eben noch gesprochene Satz hallte in ihren Ohren wieder und Bildfetzen aus ihrer Vergangenheit flackerten vor ihren Augen auf. War dieser Mann wirklich ihr Vater?
Sie schrie auf, ließ das Skalpell fallen und fiel sich beide Hände an den Kopf haltend auf die Knie fallen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 1:23 am

Was war das denn jetzt für eine Aktion?
Black star erschien plötzlich hinter mir und danach lenkte mich das sofortige klirren der zertrümmerten Fensterscheibe wieder auf's Geschehen.

Ein Mann mit einem gewaltigen Schwert stand plötzlich vor uns und behauptete Nayamis Vater zusein. Doch was noch viel wichtiger war...

"HEY! Die Fensterscheibe bezahlen sie gefälligst!!", knurrte ich den Typen an und bemerkte noch kurz wie Black star an mir vorbeizog um ihn auzgreifen.
Jedoch dauerte es keine Sekunde und Black star wurde von einem einzigen Schwerthieb aus dem Konzept gebracht.

Ich schaute missachtend zu Nayami.
"Wäre dieser Kerl nicht aufgetaucht hätte ich diese kleine Ratte eigenhändig in... nein... irgendwie... BOAR KRASS WAS DENK ICH DA FÜR NE SCHEIßE?! Natürlich mach ich dieses Kind kalt wenn sie Alice was antut!"

Jedoch fing ich momentan selbst an zuzweifeln ob ich das tatsächlich getan hätte. Alice hätte mir so oder so den Arsch aufgerissen wenn ich dieser Nayami tatsächlich was angetan hätte.

Ich seuftzte kurz und wiedersprach mir selbst:

"Nein, wir...werden ihr nichts tun..."

Es dieses Gefühl bei diesem Satz, es war einfach schrecklich sich selbst zu verraten. Warum konnte ich nicht einmal daran denken dieses Mädchen zutöten? Es hat schließlich meine Partnerin verletzt...



_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 2:44 am

Der Mann schritt langsam zu Nayami rüber und legte seine Hand auf ihre Schulter. Die andern zwei sagten sie würden Nayami nichts tun und davon war er überzeugt. Der schwieg einfach und beobachtete alles.
Nayami zuckte ein bei der Berührung wenig zurück ließ es aber zu. Sie sah ihn mit verweinten Augen an.

"Vater?"

"Ja, Nayami-chan
Ich war lange zeit nicht bei dir gewesen und das bedauere ich sehr."


Nayami wurde plötzlich alles wieder kristallklar. Ihre unter Verschluss gehaltenen Erinnerungen kamen wieder hervor und sie wuste nun wieder wer der Ursprung des Todes ihrer Mutter war. Ihr Vater.
Nur weil er seine Familie eines Tages verlassen hatte hatten die Dorfbewohner Mut gefunden die Frau die einen Dämonen geheiratet und ihr Kind mit eben diesem zu töten. Nayami kam durch das aktivieren iherer hässlichen Kräfte davon aber ihre Mutter starb. Ihr Vater hatte sich nie wieder sehen lassen...bis jetzt.

"Warum bist du weggegangen? Warum hast du uns alleine gelassen?
Warum hast du Mutter sterben lassen?"


"...Das kann ich dir leider nich beantworten aber ich hatte meine Gründe...."

"Und dafür schickst du uns in den Tod?"

"Glaubst du ich hätte es gerne getan?" Seine Stimme war immernoch gelassen. Er wollte nicht laut werden und seine Tochter verängstigen.
"Jeden tag bedauerte ich weggegangen zu sein und noch mehr bedauerte ich es als ich erfaheren habe, dass deine Mutter starb. ich dachte dich hätten sie auch erwischt. Du ahnst nicht wie froh ich bin, dich lebend vorzufinden, meine Tochter.

Dieses doch emotionale Gerede kümmerte Nayami wenig. Zu viel war geschehen als dass sie es mit ein paar Worten einfach vergessen könnte.


"Und jetzt ist alles wieder gut oder was? Was willst du jetzt tun? Wieder abhauen nachdem du dein Gewissen erleichtert hast?
Dämonen sind genauso schrecklich wie Menschen...ich sollte sie alle töten."


Dann fing sie sich eine Ohrfeige von ihrem Vater.
Geschockt schwieg sie einen Moment.

"Du sollst niemanden töten Nayami! Was ist nur aus dir geworden? Du warst mal so ein süßes Mädchen. Ich weiß noch genau wie ich dich in den Armen gehalten haben...du warst so unschuldig. Und nun schmerzt es mich zu sehen was für ein blutiges Machwerk du in diesen 2 Jahren verrichtet hast. Ich will nicht wissen wieviele Menschen du getötet hast, ich will nur, dass es aufhört. Den Familien derer die du tötest bringst du ebenso großes Lied bei wie die Dorbewohner dir damals als sie deine Mutter getötet haben. Willst du in den Augen dieser armen Menschen die Dorbfbewohner sein, die ihnen eine geliebte Person nimmt?

Nayami sah klarer als jemals zuvor. Die anderen hingegen sahen dem ganzen gespannt zu und Alice war gerührt von dem Gespräch.
Sie und ihr Vater umarmten sich. Die erste Umarmung die Nayami nach 2 Jahren hatte. die ersten glücklichen Gefühle die Nayami nach 2 Jahren hatte und noch viel wichtiger die erste Liebe die nach diesen 2 endlos langen Jahren verspürte.

"Oh, Vater...ich habe dich so vermisst.", wimmerte sie und nichts falsches oder kaltes lag mehr in ihrer Stimme.

"Ich dich auch, mein Schatz....ich dich auch." Er heilt sie einen langen Moment fest.
"Und was tun wir jetzt?
Bei mir kannst du nicht bleiben...so Leid es mir auch tut. Du konnstest zwar 2 Jahre allein überleben aber du sollst nicht mehr alleine sein. Du musst jemanden finden, der dich aufnimmnt, jemand der dich ebenso liebt wie ich."


Der Mann stand auf und wandte sich zum gehen.

"Danke Vater...ich liebe dich."

"Ich dich auch, Nayami-chan. Mehr als alles andere.

Als er auf der Fensterbank stand, und tatsächlich etwas Geld für das Fenster auf den Boden fallen ließ, wandte er ssich nich einmal um.

"Vergiss niemals, deine Mutter und ich, Sephiroth, der eingeflügelte Engel, werden immer über dich wachen

Mit diesen Worten verschwand er.
Nayami saß noch immer auf dem Boden und blickte alle nun mit ihren Augen, in denen keine Kälte mehr lag, an.

...Es...es tut mir Leid...." flüsterte sie ehrlich und verlegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 3:37 am

Es schien so als würde ihr Vater ihr mal wirklich die Augen öffnen was es bedeutete zu leben und wie es ist jemanden wichtiges zu verlieren.

Ich verfolgte das Gespräch ohne das ich wirklich verstand was da abging. Jedoch war es einfach zu traurig und emotionsvoll sodass ich mich wirklich zurückhalten musste nicht grad loszuheulen. Das wäre ein gefundenes Fressen für Alice.

Ich drehte mich kurz zur Seite und wischte mir einige Tränen weg als Black star mir in die Seite piekte und flüsterte:

"Du musst doch jetzt nicht wirklich flennen oder was?!"

Erschrocken schaute ich den blauhaarigen an.
"Ich!? Hallo?! ICH?! Nein, wie kommst du denn auf diesen schwachsinn!? Mir ist nur was ins Auge geflogen...*sniff*"

Nachdem der Vater ausgesprochen hat und verschwunder war bekam ich nurnoch mit wie er sagte das Nayami ein neues Zuhause brauchte, von da an war Schluss mit heulerei.
Ich hoffe inständig das Alice nicht das vorschlug was ich dachte...

"Ehm...also wenn du keinen Ort zum wohnen hast, willst du dann vielleicht eine Weile bei uns bleiben?"

"WHAT THE FUCK???", ging es mir momentan nur durch den Kopf. "Hat die'n Rad ab?!"

Fassungslos schaute ich meine Partnerin an und konnte nur hoffen das sie da mal keinen großen Fehler begann. Und außerdem, wo bitteschön sollte sie schlafen? Ich würde bestimmt NICHT auf der Couch pennen.



_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 3:50 am

Tsubaki war total ergriffen und weinte ein paar Tränen, ihr entging aber nicht die Ironie des ganzen.
Nayami wollte Alice töten und nun sollte sie bei ihr wohnen.
Auf Alice´s Frage reagierte Yosuke wie erwartet und war plötzlich ziemlich blass und geschockt.

Nayami fiel währenddessen, zu Yosuke´s Unglück, um Alice´s Hals und willigte ein.

"Danke...Alice-Neechan"

Sie hatte endlich einen Platz gefunden wo man sie liebte und akzeptierte.
Sie, Nayami Itasa, war nicht länger das Mädchen ohne Liebe.
Ihr Herz war wieder rein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Di Jul 20, 2010 10:32 pm

black der gerade an einer wand lehnte ergriff eine rissige metallene Hand die durch die wand kam und ihm Steins Seelen wellenlänge rein jagte jedoch um einiges stärker als das es Black jeh erlebt hat
Steins Kopf ragte dan aus der Tür gleich daneben

alle anderen von euch schule Dauer Schwänzern sollten sich mal in die pushen machen wen es ihnen nicht ähnlich ergehen will ahja die mit den Dämonen Vater kann auch ruhig mit kommen

tsubaki die neben black stand erschrak sofort als dies passierte und sorgte sich auch um black bis ein seltsames ding sich an ihre beine kuschelte und dan aus den handschue Display ein Kopf zusehen war und eine stimme raus kam

oh anscheinend mag dich reval wie schön dan kan ich dich wehrend es Unterrichts auf ihn aufpassen lassen
Nach oben Nach unten
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Mi Jul 21, 2010 5:07 pm

Das einzigste was mich aus der fassungslosigkeit rausholte, war das krachen von Black star's Oberkörper auf den Boden.
Ich schaute erschrocken auf ihn runter und dann hinter mich.

"W-was zum...", brachte ich nur raus und mir lief der kalte Schweiß als ich daran dachte das ich doch tatsächlich vergessen hatte die Tür hintermir zuschließen unten. "Deswegen konnte auch Black star rein..."

Super, ich Vollidiot. Manchmal hatte Alice anscheinend echt recht damit...

Kopfschüttelnd wand ich mich an den Lehrer der ähm...etwas... seltsam aussah... okay, beide sahen irgendwie sltsam aus. Einer mit Narben im Gesicht und der andere wie Albert Einstein der durch die Waschmaschiene gezogen wurde im klein vormat da sich ein kleines komisches DING an Tsubaki schmiegte. Also hockte ich mich ersteinmal vor das... DING.

"Ähhh... meine Partnerin und ich sind erst seid einigen Stunden hier angekommen... außerdem ist ziemlich viel vorgefallen. Und soweit ich weiß haben wir alle von dem Chef hier eine Pause bekommen... oder Black star?",
fragte ich ihn nervös und stach ihm mit dem Ellebogen in die Seite. "Und außerdem ist das Hausfriedensbruch!"

Aber... das machte heute sowieso keine richtig mit. Erst Nayami dann Black star und nach ein paar Sekunden danach bretterte der Vater von Nayami hier rein... und jetzt die zwei!?

Ich zuckte ein wenig mit den Mundwinkeln da ich langsam aber wahr einen höheren Aggressionspegel bekam.


_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken


Zuletzt von Yosuke am Mi Jul 21, 2010 6:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 3:53 pm

Nayami blickte glücklich zu Alice hoch und ließ sie endlich los. Diese Umarmung tat ihr gut. Als dann aber 2 komische Typen reinkamen klammerte sie sich wieder erschrocken an Alice.
Black Star wurde kurzerhand ausgeschaltet und lag am Boden.
Tsubaki schrie plötzlich auf als ein...ja...ein etwas ihre Beine striff.
Black Star rappelte sich schnell wieder auf, war ja nur ein lächerlicher Treffer und antwortete Yosuke.

"Ja..ähm ganz genau. Wir waren auf sehr vielen wichtigen Missionen in der letzten Zeit und ähm sind vom großen Boss persönlich entschuldigt worden. Also schreib dir das hinter die Löffel, du Kasper!", sagte er dann wütend zu Gruseldoc Nr. 2, dessen Kopf auf dem Display in diesem handschuhähnlichen Etwas zu sehen war.
"Also Schulschwänzer am Arsch"

Black Star fühlte sich absolut im recht. Ob das auch so war würden leider die beiden Lehrer entscheiden.

"Was sind das für Männer, Neechan?
Und wohin soll ich mitkommen?"
, fragte Nayami etwas verängstigt.

Durch den dramatischen Wandel den sie eben noch durchlief hat sich ihre Persönlichkeit anscheinend auch ein kleines bissschen geändert. So verhielt sie sich jetzt wie ein ganz normales 10 jähriges Kind.
Daher kam auch die möglicherweise sogar begründete Angst vor Stein und Viktor die ja nun wirklich nicht sehr einladend aussahen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 6:13 pm

victor sah genervt zu stein

wa mal wieder kla das die weiter game von organischen abfall einfach nur inevizent ist

stein tat so als ob er erst bichts gehört hat zumindest eine weile lang doch dan antwortet



Entschuldigung victor mein kalender stimmt wohl nicht mehr kein wunder wen ich solange im keller am sezieren bin

victor verdrethe erst die augen

tipisch stein ich werde nie verstehen wie du diesen organischen abfall so faszienierend finden kanst
Nach oben Nach unten
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 7:00 pm

Black Star hatte die Schnauze voll.

Organischer Abfall dies, organischer Abfall jenes. Kennst du keine anderen Wörter oder was?"

Er nahm den Handschuh auf dem Viktor zu sehen war in die Hand.

"Und ab dafür!", sagte er mit einem Grinsen und warf in aus dem vorher von Yosuke bereitwillig geöffnetem Fenster.

"So, ich glaube der hats begriffen.
Sorry, Stein-hakase aber irgendwann ist das Maß voll."
, lache der blauhaarige Meister Stein an.

Nayami die sich von dem anfänglichen Schock wieder erholt hatte stellte sich neben Alice´s Bett.

"Das war gruselig....." Sie sah an sich herunter.
"Vielleicht sollte ich mich mal umziehen.", bemerkte sie mit einem leichten Schulterzucken und lächelte.

Ihre Klamotten hatte sie 2 Jahre lang nicht gewechselt, so waren sie immer nch vol mit altem und etwas neuerem Blut. Die konnte man ganz klar wegschmeißen.
Ausserdem hatte sie sich in diesen 2 Jahren nicht gewaschen, allerhöchstens die Zähne geputzt hatte sie.
Wenn sie also nicht wie ein Iltis stinken wollte war ein Bad und ein Klamottenwechsel angesagt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 7:09 pm

Ich öffnete mit einem grinsen das Fenster, welches sowieso offen war dank Nayamis Vater, aber wir wollten doch nicht so sein und ihn aus dem geschlossenen Fenster werfen...

Black star warf das Ding wo der andere Doktor drin zusehen war aus dem Fenster und wendete sich dann an den anderen Doktor.

"Sie können sich doch nicht wirklich in unsere Wohnung schleichen... wie gesagt... Shinigami-sama sagte das wir diesen Tag freigestellt bekommen.",erklärte ich dem Lehrer und begleitete ihn noch kurz zur Tür.
Als er draußen war schloss ich diese und seuftzte erstmal erleichtert aus.

"Sag mal... macht das Lehrpersonal sowas öfters oder war das hier jezz ne Premiere?!", fragte ich Black star und grinste. "Naja...das wäre ja mal erledigt...ach ja Black star! Könntest du mir 'nen Gefallen vielleicht tun und uns ein neues Fenster kaufen?"

Diese Bitte war ja irgendwie etwas peinlich. Hätte dieser Typ nicht einfach klingeln können oder sowas...

_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 7:34 pm

"Verschieden...wenn man Pech hat ist sowas an der Tagesordnung, hehe"

Black Star lachte etwas ironisch.

"Weisst du, ein Stück weit kann ich diesen Sephiroth oder wie er hieß verstehen. Ein großer Mann braucht einen großen Auftritt.
Und klar kauf ich dir von dem geld ein neues. Morgen ist der Glaser bei dir"


Nayami indes saß in der von Alice bereitgestellten Badewanne und wusch sich. Das Wasser sah, nun ja, ziemlich interessant und etwas unappetitlich aus.
einige leichte Rottöne mischten sich mit stärkeren Braun- und Schwarztönen.
Sie musste das Wasser einmal selbst ausstauschen doch schlussendlich wurde sie sauber. Nun wartete sie mit einem Handtuch bekleidet darauf, dass Alice mit neuen Klamotten für sie zurückkam, die alten waren bereits entsorgt worden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 7:39 pm

(wähe es macht jemand wegen des komentars von victor in verbindung mit meiner rechtschreibung nen scherz verstandne ^^)

stein wurde unhöflicher weiße einfach durch die Tür gedrängt und victor aus den Fenster geschmissen reval wurde jedoch vergessen der sich an die sich windende tsubaki kuschelte und ansabberte
bis dann schnelle klickende Geräusche zu hören waren die an diese Replikationen aus stargate erinerten und dan ging die wand in die luft das in richtung des Fensters war und erst war alles staubig wan es dan klaren wurde war ein handschu zu sehen der auf seinen 3 Fingern stand und sich dan in victor verwandelte der sich den Staub von den Schultern fegte

genau genommen kenne ich fast jedes Wort das in irgend einen Duden oder sonstigen Wörter Ansammlung zu finden ist ein weiterer Vorteil des mechanischen Daseins nicht so erbärmlich und zum dumm sein verdammt wie diese wiederliche organische form wie ihr sie favorisiert

dan ging victor mit reval wieder durch die tür

hop komm reval wir gehen nachause
Nach oben Nach unten
Yosuke

avatar

Anzahl der Beiträge : 1045
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 7:58 pm

(Das mit dem Loch ging jezz zuweit...ôo)

"VERDAMMTE SCHEIßE!!!", brüllte ich nur raus und konnte es echt nicht fassen was da gerade passierte. "DIESER SPINNER HAT DOCH NICHT TATSÄCHLICH EIN LOCH IN UNSERE WAND GEDONNERT !!!!"

Spinnt dieser expodierte Einstein oder was ging da jetzt vor? Sowas durfte ja selbst kein Lehrer machen. Wie gerne ich ihm jetzt seinen explodierten Kopf abbeissen könnte...

Ich knierchte ein wenig mit den Zähnen und versuchte mich wieder zu entspannen.
"AAAHHHH !!! ES GEHT KEIN STÜCK VERDAMMT!!! WAS SOLL DAS WIESO HAT DIESE SCHWUCH-... GRAAAAAAARRRR !!!!"

Das dieser Typ die Wand aufgesprengt hatte brachte es echt mich wütend zumachen, aber wie. Zum glück war dieser Typ schon weg und somit konnte ich erstmal ne Runde rumschreien, verständlich.

Ich spürte ja fast schon wie mein Blut anfing zukochen.
Es ging ja schon zu weit das diese Spinner einfach in unsere Wohnung reinkamen, aber dann auchnoch nen ordentlichen Schaden zumachen.

"WENN DIESER SPASTI MIR NOCHMAL BEGEGNET BRING ICH IHN UM !!!"


_________________



..:I won't pray for you:..

Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami
Fuckin' shit, yeah!:
 
Reden | Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nayami Itasa

avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Der Charakter :


BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   Do Jul 22, 2010 9:58 pm

Nayami lächelte Alice an die ihre Haare krätig abrubbelte.
Dann stellte sie sich vor den Spiegel und machte sich mit ein paar Haargummies Zöpfe.

"Irgendwie finde ich das schöner als vorher...
was meinst du Neechan?"


Sie blickte Alice glücklich an. Sie fühlte sich fast wie damals bei ihrer Mutter.

"Was war das eigentlich für ein Krach da draussen? Ist was passiert?", fragte sie dann etwas besorgt.


Black Star inzwischen teilte Yosuke´s Meinung und entschloss sich mit ihm diesen Lehrer in kleine fetzen zu zerreißen, wenn er ihn das nächste mal sah.
Sicher war das nicht seine Wand, aber sein kleines Wasauchimmer hat solange es da war Tsubaki belästigt und das ging mal gar nicht. Ausserdem mochte er es nicht wenn etwas in seiner Nähe kapput ging und er nicht dafür verantwortlich war.

"Ich glaube wir beide sind uns einig dass dieser Typ Mal ordentlich was auf die Fresse bekommt, wenn wir ihn das nächste mal sehen!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung   

Nach oben Nach unten
 
Alice, Yosuke's und Nayami's Wohnung
Nach oben 
Seite 1 von 15Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Antrag auf Erstausstattung für Wohnung und Haushaltsgeräte nach § 24 Abs. 1 SGB II
» Schimmel in der Wohnung begründet Umzugsgrund
» Alice Kurosagi
» KS bei gemeinsamer Wohnung ?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Wohnviertel-
Gehe zu: