StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 - Japan -

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Di Aug 19, 2014 10:02 am

Kaum hatte er Chocola Aikawa entdeckt, kamen auch schon mehre Rettungskräfte auf ihn zu um in den Weg ins Auffanglager zuweisen, damit er sich ärztlich untersuchen lasse. Alle seine Proteste waren nutzlos, die Männer und Frauen der Rettungskräfte ließen sich nicht beirren. Murrend fügte er sich und folgte den Anweisungen.


(Out: Kommst du auch mit *hoffungsvoll guck*)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Di Aug 19, 2014 11:49 am

Wegen der Menschenmassen konnte ich ja nicht weiter, also ließ ich mich von ihnen treiben. Wo sie wohl hinwollten? Eigentlich war es mir herzlich egal. Solange Blanche nicht in der Menschenmasse da war. Ich kam zusammen mit den Menschen in das Auffanglager. Dort wo sich die Menschen untersuchen lassen ob ihnen ja auch gar nichts passiert ist.
Ich seufzte und ließ mich untersuchen. Als der Doktor das ok bei mir gab ging ich nach draußen und sah in den Himmel.

[out: bin da :D]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Do Aug 21, 2014 2:00 pm

Als der Doc ihn endlich gehen ließ, suchte Shiro den schnellsten Weg um das Auffanglager zu verlassen.
Diese Pflaster nerven!
Mit einen Zug riss er sich die Pflaster ,mit denen der Doc ihn zugeklebt hatte, von seinen Körper. Die Leute die mit ihm ins freie strömten sahen ihn zwar komisch an sagten aber nichts.
Moment mal ist das nicht......
Er konnte kaum glauben ,wen er da stehen sah.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Do Aug 21, 2014 2:08 pm

Ich bemerkte wie jemand mich plötzlich anstarrte. Jedoch konnte ich sie oder ihn nicht erkennen da Menschenmassen sich drängelten. Wütend schaubte ich.
Langsam wird es mir zu nervig ... und als Katze kann ich auch nicht gehen... immerhin würde ich dann zertrampelt... wie ich das hasse!, dachte ich und sah mich um.
Kakao miaute und kuschelte sich an mich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Do Aug 21, 2014 9:11 pm

Langsam näherte er sich Chocola Aikawa.
Komisch das sie mich noch gar nicht bemrkt hat.
Als er sie endlich erreicht hatte, legte er ihr eine Hand auf Schulter und lächelt sie an.
So sieht man sich also wieder .
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Fr Aug 22, 2014 9:52 am

Jemand legte eine Hand auf meine Schulter und hörte Shiros Stimme. "Hallo Shiro...", meinte ich ruhig. Ich hatte ihn zwar bemerkt aber wollte ihn nicht angreifen. Immerhin waren hier viele Menschen. Und die Shibusen könnte vielleicht auf mich aufmerksam geworden sein. Und darauf habe ich keine Lust.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Sa Aug 23, 2014 7:32 pm

Also wo waren wir stehen geblieben? fragte er immer noch lächelnd. Als er jedoch ihren Geischtsausdruck sah änderte er seine Meinung.
Ich denke wir sollten ein Stücken zusammen gehen.mit diesen Worten bot ihr seinen Arm an .
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   So Aug 24, 2014 6:26 am

Ich sah seinen Arm und drehte mein Kopf etwas arrogant weg und ging vor. "Pah!" Shiro lief neben mir. "Was willst du eigentlich von mir?", fragte ich ihn nach einer Weile.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Mo Aug 25, 2014 1:14 pm

Leicht verwundert sah er sie an.
Hab ich dir doch schon gesagt Informationen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Di Aug 26, 2014 7:47 am

Das wollte ich doch gar nicht wissen, dachte ich und schüttelte mein Kopf. "Das meinte ich doch nicht... ich wollte wissen warum du ausgerechnet Informationen bei mir suchst? Wenn du doch weißt das ich niemals meine Kameradinnen verrate..." Ich frage mich wie oft ich dies bei ihm wiederholt habe...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Mi Aug 27, 2014 12:35 pm

Nun du bist die erste Hexe, die ich auf meiner Suche getroffen habe und irgentwo muss ich doch anfangen oder? Ich kann ja verstehen das du niemanden verraten willst, aber er überlegte kurz wie er es am besten sagen sollte, du musst doch auch verstehen ,dass das sehr wichtig für mich ist.
Er suchte ihre Augen und hofft einen Funken Verständnis darin zufinden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Mi Aug 27, 2014 1:48 pm

Ich sah Shiro an und seufzte. Danach verdrehte ich meine Augen. "Wenn ich dir helfen würde, was ich nicht tun würde... so rein theoretisch her... was würdest du dann für mich machen?"
Verhandeln kann man doch immer? Oder...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Do Aug 28, 2014 12:21 am

Kommt drauf an was du lieferst. Wenn es mir hilft kannst du haben was immer du willst, wenn ichs nicht habe werde ichs besorgen. Und wenn ich mich dafür mit dem Teufel persönlich anlegen muss.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Do Aug 28, 2014 11:47 am

"Hm... wie wäre es damit... ich helfe dir bei der Suche und du vergisst das ich jemals existiert habe... ich habe kein Bock das die Shibusen morgen bei mir an der Türe klopft!", meinte ich und grinste. Ich frage mich was er antwortet.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Do Aug 28, 2014 11:17 pm

Mehr willst du nicht? Ok.
Offensichtlich überrascht, schaute er sei an.
Wenn bei dir doch jemand auf die Türmatte stehen sollte, sag mir bescheid ich regel das dann für dich, wäre da mindeste was ich für dich tuen kann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Fr Aug 29, 2014 6:29 am

"Hm... ok..." Ich überlegte kurz. Wer könnte wohl die Hexe sein die sein Familienmitglied entführt hatte. Jetzt kam mir ein Geistesblitz. "Blanche!", murmelte ich den Namen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Sa Aug 30, 2014 1:35 am

Wie bitte ?
Er konnte an ihren Gesicht ablesen das etwas wichtiges aufgefallen war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Sa Aug 30, 2014 8:58 am

"Blanche!", sagte ich den Namen nochmal. Und setzte mich hin. Kakao fauchte bei diesem Namen. "Blanche ist eine Hexe mit der ich mal zusammengearbeitet habe! Sie und ich hatten jedoch völlig andere Ziele. Während ich die Herzen oder Seelen der Menschen sammle, sammelt sie oder beziehungsweise sie entführt die Menschen, für ihren eigenen nutzen. Wir haben uns dann getrennt. Sie lebt in Norden Japans! Vielleicht hat sie auch dein Familienmitglied entführt!", somit endete ich den Satz. Ich würde zwar normalerweise selbst meine Erzfeindin nicht verraten, aber wenn er mir verspricht der Shibusen nichts zu erzählen. Und ich ihm helfe sein Familienmitglied zu finden. Das ist mal ein guter Deal... trotzdem muss ich vorsichtig sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   So Aug 31, 2014 1:08 am

Nette Vorgeschichte die du hast, egal mich interessiert nur meine Familie der Rest ist mir egal. Du weißt wo man sie finden kann? Worauf warten wir dann noch?
Mit unruhigen erwartungsvollen Blick betrachtete er Chocola Aikawa.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   So Aug 31, 2014 11:41 am

"Ok... am besten wir nehmen den Zug...", meinte ich und ging schon mal vor. "Wir müssen zur Stadt Akita...", murmelte ich nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Di Sep 02, 2014 9:35 pm

Worauf warten wir noch? Lass uns gehen.
Gemeinsam machten sie sich auf den Weg zum Bahnhof, um mit den Zug weiterzufahren.
Während sie am Bahnsteig auf den Zug warten schaute Shiro sie nachdenklich an.
Warum hat se wohl auf einmal eingelenkt? Mh ich sollte ihr nicht zu viel Vertauen entgegen bringen, aller Dings hat sie bis jetzt noch nichts gemacht, was mein Misstrauen rechtferigt. Ich bahalte sie fürs erste einfach mal im Auge und schaue wie sich verhät.
Mit neu gewonnener Zuversicht stieg er mit Chocola Aikawa in den Zug nach Akita.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Mi Sep 03, 2014 9:49 am

Wir kamen nach paar Stunden in Akita an. Die Stadt sah unverändert aus. Eigentlich bin ich froh darüber, so kann ich schneller Blanche finden. Und er kann sein Familienmitglied retten. "Ok... Blanche lebt in der Mitte der Stadt, wir müssen aber vorsichtig sein... wenn sie mich sieht ist sie vielleicht nicht erfreut... ich verwandle mich in eine Katze und wenn du willst hocke ich mich auf deine Schulter! Kakao du verschwindest!" Kakao miaute kurz und verschwand. Danach verwandelte ich mich wieder in eine Katze und sprang auf seine Schulter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Mo Okt 06, 2014 10:16 am

Bevor Shiro etwas sagen konnte, hatte sie sich schon in Katzenform auf seine Schulter gesetzt. Und du denkst wirklich so fällst du weniger auf? Naja mir soll egal sein also wo gehts lang?
Nach dem er einen Augenblick gewartet hatte und seiner Ansicht nach keine Antwort erhalten hatte, machte er sich auf gut Glück auf den Weg. Sein Weg führte ihn von den gefüllten Straßen Akitas in eine dunkle Seitengasse. Abgesehen von ein paar überfüllten Müllcontainer und unleserlichen Graffitis war die Gasse leer. Andere Menschen würde bei den Anblick solcher Gassen die Flucht ergreifen oder zumindest ihren Weg mit der größter Aufmerksamkeit fortsetzen, Shiro hingegen fühlte bei sich diesen Anblick wohl. Er erinnerte ihn an seine Heimatstadt und die Straßen in denen er aufgewachsen war. Mit den guten Gefühl das in kürzester Zeit ein paar halbstarke Jungs für Aufregung sorgen würden, ging er lächelnd weiter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Di Okt 07, 2014 2:01 pm

Ich kicherte als er sich unwohl fühlte und wies ihn in meine Katzengestalt den Weg. Als wir in einer Gasse ankamen erschauderte ich. Wie ich solche Gassen hasse! Konnten die nicht mal hier putzen? Ich schüttelte nur mein Katzenkopf und sah mich um. Blanche muss in der nähe sein, das spüre ich!
Genau in dem Moment kamen wir an. "So da wären wir!", miaute ich und sah den Laden an. Immer noch unverändert.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Japan -   Di Okt 07, 2014 11:47 pm

Als er den Laden erblickte, wunderte er sich. An sich sah er ganz in Ordnung aus, aber das war ja gerade der Punkt in einer Umgebung in der die Wände voller Graffitis, der Boden voller Müll und die Luft kaum ihren Namen verdiente, stand die Sorte von nette kleine Laden, die man normalerweise in einem großen Kaufhaus antreffen würde.
Ich schätze mal wir sind angekommen. Ok, wie machen wir jetzt weiter? Dich wird sie wohl in jeder Form erkennen oder?

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: - Japan -   

Nach oben Nach unten
 
- Japan -
Nach oben 
Seite 5 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Typisch Japan? Vorurteile, Fakten, und so weiter
» Will ihn zurück .. koste es, was es wolle.
» Habt ihr Haustiere?
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Hangzhou - Schule für Zauberei Japan (Post-Potter) | FSK 16 (FSK 18 Bereich) | Szenentrennung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: