StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Unterschlupf von Florian Slender

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeSa Mai 24, 2014 12:22 pm

Slender hatte sie hintergangen und griff mit seinen Eisenstange Something
an.Auch wenn Death 50 meter weitweg war ist er trotzdem schnell genug um mit seinen Schwertern den Angriff zu blocken, aber das würde er machen während er wieder bei Besinnung wäre. Der Schwertkämpfer begann zu lachen wie ein Psychopath als er sah wie Kishin-ei den Neuankömmling angriff .Du Verätter... und lief mit ungeheure Geschwindigkeit auf Slender zu und machte einen Gegenangriff und die Eisenstange flog weg.Der Schwertkämpfer griff den Kishin-ei ständig an ohne eine kurzen Moment zu zögern. Er griff ihm überall an und lachte ständig. Er schaute nichtmal wohin er zielte er wollte nur ihn kurz und klein hacken. Du wirst dafür büßen das du uns hintergangen hast und wechselte diesmal zum Revolver und feuerte ständig auf ihn ein und hörte endlich auf und sezte sich auf einen Felsbrocken und schaute den Verätter mit verächtlichen Blick an und sprang vom Felsbrocken und startete seine Düsen und flog 20 Meter Höhe um gleich einen Sturflug auf den Kishin-ei zu machen. Im Flug wechselte er wieder zu den Schwertern und hielt sie gerade vorsich hin. Vom weiten schaute er aus wie ein großen Speer das auf den Kishin-ei fällt.
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeSa Mai 24, 2014 3:16 pm

Hihi..... Als Something zu Boden gedrückt wurde, kicherte er nur kurz und sah zu Slender auf. Dieses Gesöff hatte seine Energie wieder vollkommen aufgefüllt und sogar die Menge der speicherbaren Energie vergrößert, was sonst nur Seelen schafften. Something könnte sich also trotz des enormen Drucks auf seinem Körper befreien, er wollte aber auf den rechten augenblick warten, dies hatte er während seiner Jagden sehr schnell gelernt. Bevor er aber etwas tun konnte, griff schon der, anscheinend nicht mehr ganz bei troste Death, Slender an und der Druck von verschwand von Somethings Körper. Sofort sprang r auf und starrte Slender an welcher von Death weiterhin angegriffen wurde und dabei irgendetwas von Verräter faselte. Something schleuderte sich selbst mit einer kurzen Energie-Entladung nach hinten. Dann entlud er Energie aus seinen Füßen und schleuderte sich so mit viel Wucht Slender entgegen. Dann kreuzte er seine Arme und ließ scharfe Energie darum entstehen. Sie war so scharf das sie Slender in zwei hälften schneiden würde wenn Something ihn träffe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeSa Mai 24, 2014 6:01 pm

Slender hatte ein bisschen Widerstand erwartet, jedoch nicht so rapiden. Das Kishinei sprang einen Schritt zurück und leitete mit geschmeidigen Handbewegungen die einzelnen Schwert-Hiebe zur Seite. Der Schwertkämpfer war anscheinend in einen Blutrausch verfallen, aber seine Attacken waren Wirr. Als jener sich nach einigen Angriffen zurückzog und mit dem Revolver auf das Kishinei schoss, glitten auch diese einfach an seinem Körper entlang. Während Death in die Luft sprang, hatte sich Something bereits weggeschleudert. Slender festigte seinen Stand und spannte die Arme zur Seite an. SEKIRYOKU! Brüllte das Kishinei, um seiner Fähigkeit mehr Kraft zu verleihen. Die Luft um Slender knisterte und man sah vereinzelt leichte Lichtblitze. Als beide mit ihren Ansturm-Angriffen nur wenige Meter entfernt waren, klatschte das Kishinei seine beiden Hände vor sich zusammen und die Wucht seines Angriffes entlud sich. Die beiden wurden jeweils in die entgegengesetzte Richtung aus der sie kamen geschleudert, was dazu führte, dass Death in den Himmel gefeuert wurde und Something mit dem Rücken auf einen Baum zuraßte und wahrscheinlich mit jenem zusammenstieß. Es war als wären die beiden von einer massiven Steinmauer getroffen worden. Slender setzte nicht seine komplette Kraft ein, wodurch die Fähigkeit keine Knochen brechen würde, jedoch war die Wucht gewaltig. Slender warf seinen Kopf in den Nacken und begann wild zu lachen. HIYAHAHA! Ein wahnsinniger Gesichtsausdruck schoss auf der nicht bedeckten Gesichtshälfte hervor. Es ist sinnlos! Ihr beide seid dazu bestimmt, von mir gefressen zu werden! Mit diesen Worten begann der Boden unter Slender zu bröckeln, woraufhin ein Loch entstand, von welchem das Kishinei verschluckt wurde. Kurz darauf verschloss sich jenes und es wurde Still.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeSa Mai 24, 2014 10:31 pm

Death wurde wieder in die Höhe geschleudert und war für kurzeit nicht mehr Wahnsinnig Wieso fliege in die Höhe ......und wurde wieder vom Wahnsinn befallen und drehte sich so das sein Kopf zum Boden zeigte und schoss auf den Boden und schaltete im letzten Moment die Düsen ein für ein sanfte Landung. Er sah noch wie Slender im Erdboden verschwand und und versuchte dort ein Loch zu graben um den Kishin-ei zu finden. Er grub sehr schnell und fand sich in einer Unterirdischen Höhle.Er lief hin und her und veirrte sich . [color=#006600]Wo bist du Verätter ......Ich werde dich finden und eigenhändig dich zu Kleinholz bearbeiten.[/color?]Vor Wut das er ihn nicht finden kann zerstört er mittelgroße Steine.Dann rennt er weiter und findet wieder den Loch von wo er gekommen war und sprang hinauf.Der Kishin-ei war nicht dort, er muss entweder noch tiefer sein oder versteckt sich sehr gut um sie dann anzugreifen wenn sie es am wenigsten Erwarten. Er richtete seine Schwerter auf den Loch, falls Slender von dort rauskam wollte er kurzen Prozess mit ihn machen.
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeSo Mai 25, 2014 1:46 am

Something wurde plötzlich einfach weggeschleudert, was diesem gar nicht gefiel. Als zerschmetterte er den Baum einfach mit einem kurzen Energie-schock bevor er mit diesem zusammen gestoßen wäre. Dann kam er wieder auf die Füße, der Exceed hatte sich inzwischen wieder verflüchtigt und seine haut war wieder zusammen gewachsen, nur um zu sehen wie Slender durch ein loch im Boden verschwand. Something wurde wütend und feuerte wahl- und ziellos in den Erdboden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Mai 28, 2014 8:52 pm

Nachdem Slender im Erdboden verschwunden war, nahm er sich einen Moment, um die Lage zu analysieren. Das Blut zeigte seine Wirkung, als er erkannte, wie geschwollen die Seelen der beiden waren. Dies würde jedoch nicht lange anhalten, weshalb er sie fressen musste, solange sie noch bei Kräften waren. Mit diesen Gedanken begann an der Oberfläche die Luft zu knistern. Der Boden selbst zog sich an Death hinauf, bis jener an seinen Knien ankam. Unfähig sich mit Muskelkraft zu befreien, war sein wohl einziger Ausweg die Abtrennung des Fußes. So kam es, dass nur einen Augenblick darauf sich ein Loch vor Death auftat, aus welchem Slender schoss. Neben ihm sausten zwei Eisenstangen auf Death zu, um die Schwerter abzulenken. Slenders rechte Hand jedoch, war zu einer Pistole geformt und schoss direkt auf Deaths Herz zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Mai 28, 2014 10:30 pm

Death wurde plötzlich hinunter zur Erde gezogen bis zu den Knien. Er versuchte sich zu befreien , aber es war nicht möglich. Er dachte daran seine Beine zu schneiden , aber dann entschied et sich anders.Als Slender ihn mit den Eisenstangen kam wehrte er sie leicht ab und sah noch rechtzeitig den Finger auf ihn zu kommen und hielt seine Schwerter so das es ein "X" bildet und der Angriff dorz abrallt.Da er kein Nahkampf starten konnte wechselte er zu Revolver, obwohl er nicht gut in Fernkampf ist hat das Blut ihn viel besser gemacht. Er legte ein Schwert am Boden und zog sein Relvor und schoss auf sein Kopf.
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeDo Mai 29, 2014 1:09 pm

Something sah wie Slender Death erst in den boden zog, und ihn dann auch noch angriff. Er knurrte wütend.
Hey! Ich bin auch noch da! Er katapultierte sich wieder mit einem Energie-stoß aus den Füßen nach vorne in Richtung Slender. In seiner rechten Hand lud er Energie auf. Als er bei Slender angekommen war, schlug nach Slenders Kopf. Würde er treffen würde seine Faust eine kräftige Schockwelle auslösen, zusätzlich zur großen Kraft von Something.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeDo Mai 29, 2014 9:44 pm

Slender verschwand ruckartig erneut in den Boden, was Deaths Schuss ins Leere gingen lies und den Esper auf jenen Menschen zurasen lies. Ohne das Kishinei im Weg, würde die Attacke den festgehaltenen Menschen treffen. Slender war während dessen im Boden verankert und bedachte die Lage. Auch wenn er seine Kräfte noch nicht perfektionierte und einen neuen Körper besitzte, war der Kräfte-Unterschied nicht groß genug. Das Blut welches er den beiden verabreichte, hatte größere Wirkung als erwartet. Nicht das er etwas gegen einen anständigen Kampf einzuwenden hatte. Immerhin waren die beiden nur Maden. Und er würde sicher nicht von Ungeziefer verletzt werden. Slender begab sich auf große Entfernung bevor er erneut auftauchte. Das Kishinei griff in seinen Umhang und zog eine der Eisenstangen heraus. Das spitze Ende richtete er auf die beiden und begann zu sprechen. Warum kämpft ihr? Gebt auf, werdet ein Teil von mir... Das Kishinei begann zu schreien. WERDET TEIL DER NEUEN WELT! Das Kishinei stürmte auf die beiden zu, stieß sich vom Boden ab und sauste von oben herab. Inryoku! Die Luft um Death und Something knisterte für einen Moment, bevor sie beide mit extremer Wucht zu Boden gedrückt wurden. Die Fesseln um Deaths Füße lösten sich, sodass dieser auf die Knie gedrückt wurde. Der Untergrund bekam Risse von dem Gewicht welches auf die Beiden einwirkte. Wie ein Pfeil schoss Slender aus dem Himmel herab, bereit einen der zwei aufzuspießen.

Im nächsten Post sollte Obito auftauchen, wär also nett wenn ihr das hier nicht einfach blockt :3 Aber das liegt bei euch :DWär einfach guter Moment zum Einschreiten eben, was dann dazu führen würde, dass wir Team starten können. ~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeDi Jun 03, 2014 4:23 pm

Death spürte das seine Beine wieder frei waren , aber er wurde sofort zum Boden gedrückt. Er stach ganz schnell 2 Schwerter am Boden und hielt sich da an. Er und konnte sein Oberkörper aufrecht halten , aber seine Knien wurden zum Boden gedrückt.Er konnte nur den Schwert benutzen was er im Mund festhielt..
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Jun 04, 2014 9:05 pm

Als das Kishin-ei plötzlich verschwand, raste Something nun auf den Menschen zu. Das war zwar eigentlich kein Problem für den Esper, aber in dieser Lage und mit so einem Gegner war es eher ungünstig. Doch bevor Somethings schneidende Arme Death auch nur nahe kommen kommten, wurde er von einer ihm unbekannten macht in den Boden gedrückt. Mit mühe sah er zu Slender auf der auf ihn herabstürzte. Mit noch mehr, ihm deutlich anzusehender, Anstrengung streckte er langsam einen Arm nach dem herunterkommenden Slender aus, mehr konnte er aber nicht tun.
Pah...du...wirst eher ein Teil von mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeFr Jun 06, 2014 3:33 pm

Er beobachtete die drei aus der Ferne. Lange Observierte er, bis er schließlich beschloss, dass der Moment zum einschreiten gekommen war. Das Kishinei stürzte auf den Esper und Menschen zu, woraufhin Obito aus seinem Versteck schritt. Er schloss für einen kurzen Augenblick die Augen und konzentrierte sich. Wind Slash. Flüsterte er vor sich hin. Einen Moment darauf, war sein Körper verschwunden und er befand sich in nächster Nähe des Kishinei. Die Augen von jenem weiteten sich, als es von Obito in die Seite gekickt und aus seiner Flugbahn geschleudert wurde. Slender flog eine beachtliche Distanz bevor er schließlich landete und eine Staubwolke aufwirbelte. Als erstes viel Obito langsam zu den beiden herab und deutete lediglich auf die Staubwolke in welcher Slender verschwunden war. Es waren keine Worte nötig und auch er wusste, dass nur Abschaum ihm in den Rücken fallen würde, nachdem er ihnen geholfen hatte. Obito stürmte voraus, wobei sich sein rechter Arm zu einer Art Schild verwandelte. Er sprintete dem Kishinei entgegen, bereit zu kämpfen.

Bläh... Slender spuckte Gestein aus und fasste sich an den Kopf. Was zur Hölle... Das Kishinei richtete sich auf und schüttelte den Staub aus seinem Mantel. Er machte eine kurze Drehung um zu erkennen wo sein Futter geblieben war. Als er die, nun drei, Maden entdeckte, wurde ihm auch schon schlecht. Teamwork... Bah. Das erinnerte ihn an die Zeiten, als er in der Shibusen... Ein Schauer lief seinen Rücken hinunter. Er wollte gar nicht darüber nachdenken. Als er erkannte, dass der neu hinzu gekommene seinen Angriff startete, begann Slender zu lachen. Hihi... Es war nicht wirklich verrückt oder sadistisch... Slender wollte die drei einfach nur Tot sehen. Zwei Eisenstangen sausten aus seinem Mantel hervor und landeten in seinen Händen, woraufhin er Obito entgegen raste.

Die beiden prallten bei halbem Weg aufeinander. Der Waffenarm von Obito und die zwei Eistenstangen von Slender stießen zusammen. Mit einer schnellen Umdrehung löste sich Obito von der Konfrontation. Slender machte bereits Anzeichen anzugreifen, als ihm die zuvor ausgeführte Attacke von Obito direkt ins Gesicht traf. Spit-Wave. Flüsterte Obito vor sich hin. Die rote Säure war so überraschend aufgetaucht, das sie nun einen Schnitt verätztes Fleisch quer über Slenders sichtbare Gesichtshälfte erzeugt hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMo Jun 16, 2014 8:04 pm

Plötzlich kam ein Fremder um auch gegen den Kishin-ei kämpfen. Death griff jetzt Slender mit den Kugeln von hinten an ,da er abgelenkt war. Er spürte wie er gegen den Anziehung ankämpfen konnte und bewegt sich wieder normal. Zuerst langsam ,dann immmer schneller und kam zu einer Höchstgeschwindkeit und griff Slender mit den 3 Schwerter an.
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Jul 02, 2014 5:42 pm

Something machte sich schon bereit aufgespießt zu werden, als die Macht die ihn zu Boden drückte auf einmal verschwand. Sofort sprang er auf und sah sich um, was das zu bedeuten hatte. Schnell entdeckte er Obito welcher Slender gerade die hälfte seines Gesicht weggeäzt hatte. Als er sah mit welch einer Leichtigkeit die dunkle Waffe den Dämon verletzte, schlich sich ein mörderisches grinsen auf sein ohnehin schon wahnsinniges gesicht, sein Jagdtrieb war gewegt. Doch er schüttelte schnell den Kopf, es gab im Moment wichtigeres. Es dem Menschen gleich tuend, rannte er auf das kishin-ei zu, lud während des rennesn Energie und schoß einen gewaltigen Energie-beam aus seinem Mund auf den beinahe-Kishin ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Jul 02, 2014 9:39 pm

Das Kishinei taumelte zurück und fasste sich an sein verletztes Gesicht. Zch... grunzte er vor sich, als Obitos Faust von unten gegen sein Kinn prallte. Zur gleichen Zeit Schlug der Energiebeam von Something ein, woraufhin Death mit seinen drei Schwertern mehrere Mal nach Slender schlug. Unfähig sich gegen die Welle von Angriffen zu wehren, wurde das Kishinei mehrere Male am Brustbereich geschnitten und erhielt schwere Verbrennungen auf seinem ganzen Körper. He... Hehe.... Trotz seiner Verletzungen machte er einen großen Sprung rückwärts und begann zu schreien. GYAHAHAHAH! Der Körper vom Kishinei begann wortwörtlich anzuschwellen. Slender befand sich nicht länger in seinem Orginal Körper und dieser war nur beschränkt in der Lage gewesen, seinen Wahnsinn zu beinhalten. Jener begann nun von diesem übertrumpft zu werden. Das Kishinei schwoll rapide auf die doppelte Größe an, ununterbrochen von dem wahnsinnigen Gelächter begleitet. IHR NARREN, IHR WISST GARNICHTS... NICHTS... Der Körper des Kishineis explodierte und färbte die Umgebung rot. NICHTS. Hallte es noch einmal durch die Luft. Und da schwebte sie, die große rote Seele des Kishinei Slender. Lange Zeit levitierte sie einfach in der Luft, bevor Obito nach ihr griff und sie verschlang. Die Waffe wurde daraufhin Ohnmächtig.


Zuletzt von Obito am Sa Jul 26, 2014 5:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeDo Jul 03, 2014 12:06 am

Something konnte nicht glauben das seine beute, diese große und mächtige Existenz einfach an ihrer eigenen Kraft zu grunde gegangen und Explodiert war. Und dann, bevor er recht realisierte was geschehen war, war sein "Retter" auch noch so dreist die Seele einfach zu versepeisen. Mit wütendem Blick lief der Esper zu der Waffe hin und kniete sich neben sie, seine Kette gab dabei ein leises Klimpern von sich. Er sah auf Obito herab wie auf ein ganz besonders leckeres Filet-Steak.
Weißt du...ich hätte nich übel Lust dir jetzt deine gesamte kraft und die dazugehörige Seele auszusaugen, aber.....du hast mich anscheinend gerettet oder so also werde ich davon mal vorerst absehen. Aber glaub nich das du davon kommst, mir einfach meine Beute zu stehlen!
Er richtete sich auf, sah sich kurz um und setzte sich dann auf einen nahegelegenen Stein. Er wartete das Obito wieder erwachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeDi Jul 08, 2014 9:34 pm

Die Waffe lag einige Zeit am Boden, bevor sie sich erhob. Er blickte sich um und konnte nur den Esper erkennen. Obito wusste nicht was er von jenem halten sollte, aber fürs erste schien er nicht feindlich gesinnt. Es dauerte einige Augenblicke bevor die Waffe sich erinnerte, was gerade geschehen war. Sie hatten Slender besiegt... und dann? Die rote Seele des Kishinei kam auf ihn zu und... Obito konnte ein leises Kichern in seinem Hinterkopf vernehmen. Wenn die Zeit reif ist... Hihi... Er schüttelte sich einmal, als es ihm kalt den Rücken runterlief. Nun da das Kishinei besiegt war, konnte er zurück an die Shibusen und bericht erstatten. Obito machte Anzeichen zu gehen, als ihm der Esper erneut ins Blickfeld kam. Er streckte ihm die Hand entgegen. Ich bin Obito. Danke für die Hilfe.
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Jul 09, 2014 8:11 pm

Endlich erwachte die Waffe. Something stand von seinem Stein auf und ging zu Obito. Gerade als er dazu ansetzen wollte etwas zu sagen, streckte ihm dieser seine Hand aus und bedankte sich bei ihm. Something betrachtete die Hand kurz und beschloss dann sie zu ignorieren.
Hör mal zu, ich habe dir nur geholfen, weil ich sonst draufgegangen wäre. Und außerdem, wie kommst du dazu mir einfach die Beute zu stehlen, hä
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeDo Jul 10, 2014 9:17 pm

Als der Fremde seine Hand ignorierte, warf Obito dem Esper einen angewiederten Blick zu. Unter seiner Maske war dieser wohl jedoch nicht zu erkennen. Wie du bereits sagtest... Obito nahm seine Maske ab und verstaute sie unter seinem Mantel. ... Wärst du ohne mich umgekommen. Ich denke das ist Grund genug, dass ich sie behalte. Was der Esper nicht wusste, war, dass Obito nie die Absicht hatte, Slenders Seele zu verspeisen. Es war vielmehr als hätte sie sich in ihn eingenistet. Aber darüber konnte er sich später kümmern. Irgendwelche Pläne?
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeSa Jul 12, 2014 10:35 pm

Something bemerkte Obitos angewiederten Blick, auch mit Maske, kicherte jedoch nur belustigt. Er grinste breit als er die Worte der Waffe hörte und hob die Arme zu einem sarkastischen Schulterzucken.
Oh, verzeihung der Herr, dann war es ja vollkommen in-ord-nung.
Doch bevor er weiterer den konnte, fiehl ihm etwas an der Energie-aura von Obito auf. Äusserlich war alles gleich geblieben, aber im inneren hatte sich scheinbar etwas...eingenistet. Something grinste. Das konnte ja noch wirklich sehr viel interressanter werden als er gedacht hatte. Mit etwas Glück und Geduld, würde er die Seele des Slendermans doch noch bekommen. Bei diesem Gedanken grinste er vor vorfreude. Als er hörte das die Waffe ihm eine Frage gestellt hatte, schüttelte er kurz den Kopf und das grinsen verschwand.
Pläne? Du meinst außer Jagen, absorbieren und stärker werden? Tut mir ja wiiiiirklich leid, aber ich bin kein planer. Hast du denn vielleicht einen Plan? Vielleicht etwas interessantes?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Jul 16, 2014 4:29 pm

Obito dachte für einen Moment nach. Nicht wirklich. Ich werde in kürze zur Shibusen zurück kehren und berichten das dieses Kishinei jetzt in der Hölle rottet. Normalerweise mochte Obito keinen Kontakt mit anderen, vor allem nicht die mit Fröhlichkeit - triefenden Menschen aus Death City, aber der Esper war anders. Und so ein bisschen Gesellschaft tat dann doch schon mal gut. Sei es auch einfach aus den Gründen, effektiver jagen zu können. Wie siehts aus, willst du mit? Und so machte sich Obito auch schon auf den Weg zur Shibusen.

TBC: Shibusen - Eingangsbereich


Zuletzt von Obito am So Jul 20, 2014 9:57 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Something Worse

Something Worse

Anzahl der Beiträge : 87
Der Charakter : Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Img_3114


Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitimeMi Jul 16, 2014 9:49 pm

Zur...Shibusen?! Wieso sollte ich denn mitkommen zu diesen dämlichen, Gerechtigkeits-liebenden...

Something hielt kurz inne, da ihm in dem Moment einfiehl was für Möglichkeiten das wären. Er war der Shibusen bis jetzt, soweit er wusste, noch nicht auffgefallen und wenn er diesen gutgläubigen Idioten erzählen würde, er hätte ein so mächtiges und gefährliches Kishin-ei erledigt, dann würde er auch bestimmt in nächster Zeit nicht aufs Korn genommen. Was für Jagd-gelegenheiten das geben würde, er freute sich schon.
Okay, ich komme mit...
Er lief Obito hinterher und schloß zu ihm auf. In Gedanken mahlte er sich schon wunderbare Menschen-jagden aus.


Tbc: Shibusen - Eingangsbereich der Schule
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Unterschlupf von Florian Slender   Unterschlupf von Florian Slender - Seite 2 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Unterschlupf von Florian Slender
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Archiv :: Stuff-
Gehe zu: